Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die Kommissionierleistung verbessern

Ein steigendes Aufkommen von Kundenaufträgen mit oft schwankenden Artikelpositionen und einer hohen Artikelvielfalt setzen der Intralogistik zu. Immer mehr Artikel müssen bewegt, eingelagert und kommissioniert werden. Problematisch wird ein hohes Auftragsaufkommen, das zu höheren Fehlerquoten führt. Oft kommen Fehler zustande, weil Artikel verwechselt werden.

Mithilfe einer Barcodeerfassung gehören Fehler, langsame Umschlagszeiten und fehlende Lagerdaten der Vergangenheit an ? Mitarbeiter in der Kommissionierung werden zum Lagerplatz geführt und scannen dort angekommen die Artikelnummer des Artikels ein. Ist dieser Artikel nicht auf dem Kommissionier-Auftrag enthalten, wird eine Fehlermeldung ausgegeben. Jetzt können weitere Artikel per Scan identifiziert und wahlweise die Menge manuell geändert werden.

Kommt es dennoch zu Kundenretouren, sind diese ebenfalls per Barcode einfach zu identifizieren. Nach der Qualitätsprüfung können die Artikel wieder eingelagert werden. Weitere Module sind:

Wareneingang

Einlagerung

Umlagerung

Entnahme

Inventur

Unterschiedliche mobile Geräte nutzen

Neben MDE-Geräten können auch Handscanner z.B. per Bluetooth eingebunden werden, um Handsfree arbeiten zu können. Auch Etikettendrucker lassen sich in unterschiedlicher Weise in der Lagerlogistik einbinden. So kann etwa die Erstellung von Artikeletiketten für die Kommissionierung über einen mobilen Drucker erfolgen. Neben klassischen MDE-Geräten lassen sich auch Smartphones für die Erfassung von Barcodes und Datamatrixcodes nutzen. Dazu wird eine Kamera-Scan-Software-Plugin von COSYS genutzt, das die blitzschnelle Erfassung über die Kamera ermöglicht.

Mehr zum Smartphone Barcode Scanning

Backend Software

Behalten Sie Ihre Logistik mit dem COSYS WebDesk im Blick. Mobil erfasste Daten werden im WebDesk visualisiert und erlauben die Steuerung von Kommissionier Auftragen sowie die Verwaltung der Bestände. Das COSYS Backend regelt die Datenkommunikation zwischen der Datenbank und dem mobilen Gerät. Dabei kann dieses Backend wahlweise auf einem virtuellen oder lokalen Server oder in der COSYS Cloud betrieben werden.

Anbindung an Ihr ERP-System oder Datenbanksystem:

Microsoft Dynamics NAV Navision

Microsoft Dynamics AX Axapta

Microsoft Dynamics 365

SAP

Infor

proALPHA

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis