Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die wingwave Methode

Für ausgebildete Coaches, Trainer, Psychologen, Ärzte und Therapeuten die auf der Suche nach einer Coaching Weiterbildung sind, die in ihrer Anwendung Spitzenleistung mittels innerer Balance, kreativer Dynamik und präzisen Erfolgs-Coachings verspricht, bietet die Coaching Akademie Berlin in 2012 die wingwave Ausbildung an.
Die wingwave Methode ist ein Kurzzeit-Coaching Konzept, in dem Coachees durch die Anwendung einer höchst effektiven Kombination aus bereits bewährten Coaching Elementen, zusätzlich unterstützt werden können. Das Einzigartige an der wingwave Methode ist, dass sich der Anwendungserfolg innerhalb eines kurzen Zeitraumes einstellt.
Einsatz findet die wingwave Methode beim Auftreten folgender Themenfeldern:
Lampenfieber, Körperlicher Stress wie Schlafmangel und Belastung, nachhaltige Stabilisierung, Leistungsstress Regulation, emotionaler Stress und Blockaden,
Auflösung von Spannungsfeldern am Arbeitsplatz und im Privaten, Innerliche Ruhe, Konfliktstärke und Balance und punktgenaue Ressourcenaktivierung. Die wingwave Methode bezieht sich dabei auf drei wesentlichen Elementen aus dem Coaching:
„PSI“ Performance Stress Imprintings“ bzw. Regulation von
Leistungsstress, Ressourcen Coaching und Belief-Coaching.
„PSI“ ist eine effektivee Stressausgleichsmethode bei beispielsweise Flugangst, Lampenfieber und Schlafmangel.
Das Ressourcen Coaching setzt auf Interventionen für Themen wie Selbstbild Coaching, Stärkung des inneren Teams und Ziel Visualisierung. Diese Methode hat sich besonders für Leistungssportler vor Wettkämpfen bewährt.
Und das Belief-Coaching wandelt mit Hilfe des Klienten leistungseinschränkende Glaubenssätze in Ressourcen-Beliefs um. Als Ziel verfolgt die Methode den Aufbau einer stabilien Belief-Basis.
Methodisch vereint die wingwave Methode ebenfalls drei etablierte Coaching Methoden:
Zum Einen die Bilaterale Hemisphärenstimulation, wie beispielsweise wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement) und taktile oder auditive rechts- links Impulse, die ein schnelle Entstressung und Stärkung der Persönlichkeit erzeugt. Außerdem das Neurolinguistische Programmieren (NLP) und den Myostatiktest, ein Verfahren, zur Erfassung individueller Muskelreaktionen. Dieser Muskeltest erlaubt die punktgenaue Planung von optimalen Coachingprozessen bei der wingwave Methode, durch eine Identifikation coachingrelevanter Stressauslöser.

Die wingwave Ausbildung der Coaching Akademie richtet sich vornehmlich an Coaches, NLPler, Therapeuten, Trainer, Ärzte und Heilpraktiker, die mit ihren Klienten bzw. Patienten
auf der Basis eines wertschätzenden Umgangs schnelle und nachhaltige Erfolge erzielen wollen. Als eine effiziente Erweiterung der eigenen Methdoenkompetenz kan die vier Tägige wingwave Ausbildung angesehen werden, die letztendlich ein besonderes Extra zu der bereits vorhandenen Ausbildung darstellt.

Damit die Coaching Akademie Berlin ihren hohen qualitativen Ansprüchen in der wingwave Ausbildung gerecht werden kann, bildet sie nach den Richtlinien und Qualitätsansprüchen des ECA aus.
Der ECA ist deutschlandweit, neben zwei anderen Verbänden, der größte und anerkanntest Coaching Berufsverband, dem auch die Coaching Akademie Berlin angehört.

Weitere Informationen unter:
http://www.coachingakademie-berlin.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis