Diebold Nixdorf und McDonald–s Deutschland setzen auf innovative Lösung bei der Umsetzung der Kassen-sicherungsverordnung

Rechtzeitig und rechtssicher- zwei Worte von erheblicher Bedeutung für Steuerpflichtige aus dem Handel, der Gastronomie sowie weiterer Branchen. Ein ordnungsmäßiger Geschäftsbetrieb erfordert seit dem 1. Januar 2020, dass jedes eingesetzte elektronische Aufzeichnungssystem (“Kasse”) im Sinne des ? 146a Absatz 1 Satz 1 AO i. V. m. ? 1 Satz 1 KassenSichV sowie die damit zu führenden digitalen Aufzeichnungen durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) zu schützen sind. Die Nichtbeanstandungsregel endet laut BMF am 30. September 2020.

Komplexität in der Gastronomie erfordert spezielle Lösungen

Die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) stellt aufgrund der Rahmenbedingungen in der Gastronomie sowie der Heterogenität der installierten POS Systeme (z.B. durch Franchise-Modelle) eine besondere Herausforderung dar. Dies gilt auch für McDonald–s Deutschland, deren knapp 1.500 Restaurants von über 200 selbstständigen Franchise-Nehmern betrieben werden. Neben der Digitalisierung der Customer Journey setzt der Marktführer der Systemgastronomie auch bei BackOffice-Anwendungen auf innovative und flexible Lösungen.

Effiziente und systemunabhängige Technologie

Als langjähriger Technologiepartner hat Diebold Nixdorf nun gemeinsam mit McDonald–s eine Lösung für die Umsetzung der KassenSichV erarbeitet. Anstatt TSE Module lokal an jedem Touchpoint (bediente Kasse, Self Order Terminal) zu installieren, wird im BackOffice der Restaurants die TSE-Connect-Box eingesetzt. Diese signiert die einzelnen Transaktionen effizient und systemunabhängig. Der besonders geschätzte Mehrwert liegt in der Flexibilität bei veränderten Betriebsabläufen durch das sich immer schneller wandelnde Konsumentenverhalten.

” Mit Diebold Nixdorf haben wir einen erfahrenen und langjährigen Partner bei der Umsetzung der Kassensicherungsverordnung an unserer Seite. Gemeinsam ist es uns gelungen, eine innovative, solide und sichere TSE-Lösung zu erarbeiten, die wir nun für unsere Kassensysteme nutzen können” , sagt Nicolas von Sobbe, Vice President Technology bei McDonald–s Deutschland.

Gernot Hugl, als Vice President Retail bei Diebold Nixdorf verantwortlich für die Handelskunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz, setzt gerne die bisherige, langjährige Zusammenarbeit mit McDonald–s Deutschland fort und will die Partnerschaft noch weiter ausbauen :

“Nach der erfolgreichen Installation der Self-Order Terminals in den letzten Jahren erfüllt Diebold Nixdorf mit der TSE-Connect-Box exakt die Anforderungen der McDonald–s Restaurants in Deutschland. Besonders wertvoll zur Erreichung der anspruchsvollen Projektmeilensteine ist dabei das vorhandene Prozess Know How und die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Projektteams. Zudem freut es uns, dass auch bereits viele Franchise-Nehmer neben der Lieferung und Installation der Systeme im Restaurant einen Wartungsvertrag für diese systemrelevante Fiskalkomponente abgeschlossen haben. “

Aktuell werden mehrere Dutzend Pilotinstallationen implementiert, so dass bis September das deutschlandweite Rollout abgeschlossen sein wird.

Über Diebold Nixdorf

Diebold Nixdorf, Incorporated (NYSE: DBD) ist weltweit führend bei der Ermöglichung von vernetztem Handel. Wir automatisieren, digitalisieren und transformieren die Art und Weise, wie Menschen Bankgeschäfte tätigen und einkaufen. Als Partner der Mehrheit der 100 weltweit führenden Finanzinstitute und der 25 weltweit führenden Einzelhändler verbinden unsere integrierten Lösungen täglich Millionen von Verbrauchern digitale und physische Kanäle bequem, sicher und effizient. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern mit rund 23.000 Mitarbeitern weltweit vertreten. Besuchen Sie https://c212.net/c/lin k/?t=0&l=de&o=2875080-1&h=1197390865&u=http%3A%2F%2Fwww.dieboldnixdorf.com%2F&a= www.DieboldNixdorf.com für weitere Informationen.

Twitter:@DieboldNixdorf (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2875080-1&h=3636992 072&u=https%3A%2F%2Ftwitter.com%2Fdieboldnixdorf&a=%40DieboldNixdorf) LinkedIn:www.linkedin.com/company/diebold (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2 875080-1&h=3607482301&u=http%3A%2F%2Fwww.linkedin.com%2Fcompany%2Fdiebold&a=www. linkedin.com%2Fcompany%2Fdiebold) Facebook:www.facebook.com/DieboldNixdorf (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=28 75080-1&h=979022438&u=http%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FDieboldNixdorf&a=www.faceb ook.com%2FDieboldNixdorf) YouTube:www.youtube.com/dieboldnixdorf (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2875 080-1&h=3553106697&u=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fdieboldnixdorf&a=www.youtube .com%2Fdieboldnixdorf)

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/697691/Diebold_Nixdorf___Logo.jpg (https ://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2875080-1&h=1449592380&u=https%3A%2F%2Fmma.prnews wire.com%2Fmedia%2F697691%2FDiebold_Nixdorf___Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnew swire.com%2Fmedia%2F697691%2FDiebold_Nixdorf___Logo.jpg)

Pressekontakt:

Medienarbeit
Nicole Parensen
+49 5251 693 3917
nicole.parensendieboldnixdorf.com

Anlegerbeziehungen
Steve Virostek
+1 330 490 6319
steve.virostek@dieboldnixdorf.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/146951/4669723
OTS: Diebold Nixdorf, Incorporated

Original-Content von: Diebold Nixdorf, Incorporated, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis