Digitale Woche Dortmund 2019

Eine Woche nach dem Digital-Gipfel der Bundesregierung 2019 in Dortmund findet die Digitale Woche Dortmund (DiWoDo) vom 04.-08.11.2019 statt. In mehr als 50 Orten mit über 100 Veranstaltungen und 80 Veranstaltern legt das dezentrale Digital-Festival einen Austausch zum Thema Digitalisierung nahe. In Workshops, Impulsvorträgen, Meetups und Networking-Veranstaltungen wird für Kleinunternehmer, Selbstständige sowie Wissenschaftler und interessierte Bürger Digitalisierung anfassbar und erlebbar.

Lars-Thorsten Sudmann, Geschäftsführer der bloola GmbH & Co. KG, unterstützt diese Initiative: ?Solche Initiativen sind wichtig, da sie helfen, dass Unternehmen,  Beschäftigte, Gewerkschaften, Verwaltungen und Politik ein besseres Verständnis für die Folgen der Digitalisierung auf das Arbeits- und Privatleben der Menschen erhalten. Genau aus diesem Grund engagieren wir uns mit vielfältigen Angeboten.?

Eine breite Teilnahme an der DiWoDo 2019 zeigt die bloola GmbH & Co. KG eigens für DiWoDo, deren Grundlage die Kommunikations-Kampagne #mehrLebenszeit bildet:

Themen-Stand in der Werkhalle des Union Gewerbehofs zur Zeitverwertung von Führungskräften

drei Expertentalks zu ?Zeitnutzung in der digitalen Arbeitswelt?

Sonderpublikation zur Zeitbudgetforschung

Online-Umfrage ?Zwischen Zeitwohlstand und Entschleunigung?

Dieses Engagement wird bloola GmbH & Co. KG über die DiWoDo fortsetzen. Dazu Lars-Thorsten Sudmann: ?Gerade die Themen Zeit und Zeitverwertung gelangen immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit, zu der wir einen Debattenbeitrag leisten möchten.? Kooperations- und Umsetzungspartner von bloola GmbH & Co. KG ist das futureorg Institut – Forschung und Kommunikation für KMU. 

bloola GmbH & Co. KG: Produkte und Services der bloola GmbH & Co. KG adressieren digitale Wissensarbeit und Führungskräfte in Unternehmen, die vor der täglichen Herausforderung stehen, Menschen und Wissen zusammenzuführen, um Entscheidungen zügig zu organisieren, Pläne wirkungsvoll umzusetzen und die Geschäftsentwicklung kontinuierlich zu überwachen. Unternehmen wie BMW, Schüco, Vodafone und Fraunhofer-Gesellschaft gehören zu den Kunden der bloola GmbH & Co. KG.

DiWoDo 2019: Die DiWoDo 2019 geht in die dritte Runde. Vom 04.-08.11.2019, initiiert von der Wirtschaftsförderung Dortmund in Kooperation mit zahlreichen eigenständigen Veranstaltern, bietet das dezentrale Festival in Dortmund mit über 100 Veranstaltungen, an 50 Orten mit mehr als 80 Ausstellern eine Vielzahl von Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung. In Workshops, Impulsvorträgen, Meetups, Konferenzen und Networking-Veranstaltungen wird für Kleinunternehmer, Selbstständige, Konzernlenker genauso wie für Wissenschaftler und Bürgerinnen und Bürger Digitalisierung anfassbar und erlebbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis