Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DTAD Deutscher Auftragsdienst AG veröffentlicht optimierten E-Vergabe-Manager

– Der optimierte E-Vergabe-Manager der DTAD AG verbessert den
Prozess der elektronischen Vergabe für Bieter signifikant vor einer
möglichen Angebotsabgabe.

– Zehntausende Vergabeunterlagen und Leistungsverzeichnisse lassen
sich ab sofort direkt in der jeweiligen Ausschreibung unabhängig vom
E-Vergabe-Portal in einer Voransicht downloaden.

– Intelligente Suchmöglichkeiten erleichtern die Einschätzung vor
Ausschreibungsteilnahme und Eröffnen neue Akquisepotentiale.

Die DTAD AG hat ihren E-Vergabe-Manager optimiert. Kunden der
digitalen Online-Plattform im Auftragsmanagement, DTAD 360, erhalten
mit der Überarbeitung des E-Vergabe-Managers, unter anderem neuer
Such- und Downloadfunktionen, ab sofort zusätzliche Möglichkeiten,
ihre Teilnahme an Vergabeverfahren der öffentlichen Hand
zielführender zu gestalten.

Der optimierte E-Vergabe-Manager – die Neuerungen auf einen Blick

Direkt verfügbare Vergabeunterlagen zum Download

Mit dem Update bietet der DTAD seinen Kunden die Möglichkeit, von
den Vergabestellen online bereitgestellte Vergabeunterlagen und
Leistungsverzeichnisse direkt herunterzuladen. Die Vergabeunterlagen
lassen sich komfortabel direkt online prüfen. Der Prozess bis hin zur
Angebotsabgabe ist damit nicht nur komfortabler, sondern auch
schneller.

E-Mail-Benachrichtigungen zu Vergabeunterlagen

Zukünftig informiert die DTAD AG via E-Mail-Benachrichtigung auch
darüber, ab wann Vergabeunterlagen zum Download verfügbar sind,
beispielsweise wenn die Vergabestelle die detaillierten Unterlagen
erst nach Veröffentlichung der Bekanntmachung zur Verfügung stellt.
Interessenten an Ausschreibungsteilnahmen bleiben informiert. Der
Vergabeprozess kann zeitnah und ohne größere organisatorische
Aufwände fortgeführt werden.

Suchmöglichkeiten innerhalb der Vergabeunterlagen und
Leistungsverzeichnisse

Vergabeunterlagen und Leistungsverzeichnisse sind anhand von
Suchbegriffen direkt durchsuchbar. Die neuen Suchfunktionen
erleichtern bereits im Vorfeld einer Ausschreibung die Einschätzung,
ob eine Ausschreibungsteilnahme möglich und sinnvoll ist.

Die neuen Funktionen des DTAD E-Vergabe-Managers stehen bei bis zu
60 Prozent aller online direkt verfügbaren Vergabeunterlagen zur
Verfügung und stellen für Teilnehmer an öffentlichen Vergaben eine
signifikante Prozesserleichterung dar.

Über die DTAD AG

Mit jährlich über 700.000 Auftragsinformationen ist die DTAD
Deutscher Auftragsdienst AG aus Berlin deutschlandweit der führende
Premium-Anbieter für öffentliche, gewerbliche und private
Auftragsinformationen sowie ganzheitliches Ausschreibungsmanagement.
Von der Auftragsrecherche, über die Wettbewerbsanalyse bis hin zum
Kontaktmanagement mit Top-Entscheidern der Auftragsvorhaben, erhalten
Kunden branchenübergreifend die für Sie relevanten Informationen zu
nationalen, internationalen und europäischen Ausschreibungen. Darüber
hinaus unterstützen datenbasierte Produkte und Features den Kunden in
allen Sales-Phasen.Gegründet wurde die DTAD Deutscher Auftragsdienst
AG im Jahr 2000. Derzeit sind circa 120 MitarbeiterInnen in der DTAD
AG beschäftigt. Geführt wird das Unternehmen von Gründer Höddi
Tryggvason, Dr. Alexander Seyferth und Torsten Daus.

Pressekontakt:
Anne Becker | DTAD Deutscher Auftragsdienst AG | +49.30.6162841 |
presse@dtad.de

Original-Content von: DTAD Deutscher Auftragsdienst AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis