‚Dunkel wie Hell’ unterstützt Team ARNDT beim härtesten Radrennen der Welt

Köln, 28. Februar 2010. Der Kölner Grafik-Designer Moritz Dunkel (‚Dunkel wie Hell’) gibt den sportlichen Mitarbeitern der ARNDT – Sicherheit und Service GmbH & Co. KG. unter www.arndt-gruppe.de/RAAM ein neues zu Hause. Der neue Webauftritt des steht ganz im Zeichen von Übersichtlichkeit mit kurzem, aber knackigem Informationsgehalt.

In einem optisch anspruchsvollen und benutzerfreundlichen Rahmen gibt die Internetseite Auskunft über die Teilnahme des ARNDT-Teams beim härtesten Radrennen der Welt, dem Race Across America (RAAM). Route, Regeln, Historie und der dahinter stehende Charity-Gedanke werden durch eine klare und spannende Gestaltung visualisiert.

„Bei der Umsetzung der neuen Homepage stand eine übersichtliche und zurückhaltende Strukturierung der Inhalte im Vordergrund. Außerdem war uns die Implementierung eines Twitter-Microblogs wichtig. So ist der Webseiten-Besucher ständig auf dem aktuellsten Stand und kann sogar interagieren,“ so Thomas Lechner, Geschäftsführer der ARNDT – Sicherheit und Service GmbH & Co. KG.

Bei der Konzeption und Umsetzung des neuen Webauftritts konnte Moritz Dunkel auf umfangreiche Erfahrungen aus vorherigen Projekten zurückgreifen. Eine spannende Animationen im Header und Bildwelten, die das Abenteuer von 5.000 Kilometer, über 30.000 Höhenmeter und Anstiege auf über 3.000 m Höhe widerspiegeln, machen die Website zu einem kurzweiligen Erlebnis.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis