Dynamisches Duo für mehr Sicherheit: Zugriffsschutz und Verfügbarkeit ?Made in Germany?

Der IT-Security-Hersteller sayTEC (https://www.saytec.eu/) zeigt auf der it-sa 2019 die neusten Lösungen auf Basis seiner Technologie-Plattformen sayTRUST und sayFUSE. Unternehmen und Organisationen können die Produkte von sayTEC nutzen, um die jederzeitige Verfügbarkeit aller wichtigen Daten sowie den sicheren Zugriff darauf ? ausschließlich durch berechtigte Benutzer ?  zu gewährleisten.

Sicherer Remote-Zugriff mit VPSC

Auf der it-sa (Halle 10.1, Stand 608) haben Kunden, Interessenten und Partner die Gelegenheit, sich vor Ort über die Alleinstellungsmerkmale der sayTEC-Lösungen zu informieren. Dazu zählt beispielsweise die Remote-Access-Technologie VPSC (Virtual Protected Secure Communication). Die sayTEC-Eigenentwicklung ist eine sichere Alternative zum Aufbau einer konventionellen VPN-Verbindung. Durch einen Authentifizierungs-Prozess über drei Sicherheitsblöcke sorgt VPSC für wirksamen Schutz vor Cyber-Attacken und dem Abgreifen sensibler Informationen durch Unbefugte.

All-in-One-Appliance für Backup, Archivierung & Restore

Im Segment Backup & Restore ist sayTEC auf der it-sa mit der Komplettlösung sayFUSE vertreten, die die Anwendungsbereiche Server, Speicherung, Sicherung und Archivierung abdeckt. Unternehmen und Organisationen können dadurch mit einer All-in-One-Appliance im Serverschrank die technische Basis für eine sichere Datenhaltung schaffen. Durch die mögliche Kombination von Tape- und Plattenspeichern bis hin zu schnellen SSD-Festplatten lässt sich sayFUSE als ?Rundum-Sorglos-Lösung? individuell an den jeweiligen Speicher- und Performance-Bedarf anpassen. In Kombination mit sayFUSE ist darüber hinaus die Nutzung als universelle Infrastruktur-Appliance im 4HE-Format möglich, so dass auch die Aspekte Zugriffssteuerung und Zugriffschutz integriert sind.

?Die Anforderungen an sichere, Compliance-gerechte IT-Prozesse erscheinen auf den ersten Blick oftmals sehr komplex. Bei näherer Betrachtung reduziert sich vieles jedoch auf zwei entscheidende Faktoren, nämlich den Zugriffsschutz und die Verfügbarkeit. Genau hier setzen wir mit unseren Technologie-Plattformen an, mit denen sich die IT-Infrastruktur darüber hinaus in vielen Fällen deutlich verschlanken und rationalisieren lässt, was auch den Administrationsaufwand erheblich senkt?, erklärt Yakup Saygin, Vorstand der sayTEC AG.

sayTEC auf der it-sa 2019: Halle 10.1, Stand 608

Gemeinsam mit den Arbeitgeberverbänden der Metall- und Elektroindustrie in Bayern (bayme vbm) lädt sayTEC am ersten Messeabend (08.10.2019) zudem zur ?Cybernight? ein.

Die sayTEC AG entwickelt IT-Technologien für Datensicherheit. sayTEC Produkte bieten hochsicheren Remote Access sowie innovative Backup & Restore Lösungen. Die patentierten Technologien schützen IT-Infrastrukturen in Behörden und Unternehmen, erfüllen höchste Sicherheitsanforderungen und sind Made in Germany.

Weitere Informationen unter www.sayTEC.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis