Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

E-Commerce-Arena – das neue Highlight auf der IAW-Messe in Köln

14 Fachvorträge + 5 Intensiv-Workshops voller Wissen

Das bietet das Programm vom 7.- 9. März 2017 in Köln; ein attraktives Programm speziell für kleine und mittlere Händler & Importeure. „Wir sprechen mit dem Programm alle Händler vom unabhängigen Einzelhändler, egal ob online oder stationär – bis hin zum Großhändler und Importeur an und bieten geballtes Fachwissen führender Experten.“ so Stefan Grimm, Geschäftsführer und Mitbegründer von RESTPOSTEN.de, über das vom ihm moderierte Vortragsprogramm.

1A-Lage stationär bedeutet online Platz 1 der Ergebnisliste

Händler brauchen stationär oder auf Messen möglichst 1A-Lagen, damit Frequenz und Umsatz stimmen; online zählt nur der vorderste Platz in der Buy-Box. Damit diese erreicht werden können, teilen Branchengrößen wie der Ebay Papst Mark Steier, Dr. Kai Hudetz vom Institut für Handelsforschung, der E-Commerce Experte Adrian Hotz oder die Amazon Profis von factor-a und weitere Referenten ihr Wissen mit dem Auditorium. Praxiswissen für den erfolgreichen Handel – nicht mehr und nicht weniger, ist das konkrete Ziel des Programms.

Auf der Arena Bühne (IAW Messe | Halle 9 | Stand A 135) finden am 7. und 8. März von 11.00 – 18.00 Uhr insgesamt 14 Vorträge statt, von denen einige auch auf der Facebook Fanpage von RESTPOSTEN.de live gestreamt werden.

Parallel werden zu 3 Themenblöcken kostenpflichtige halbtägige Intensiv-Workshops angeboten:
• 7. März – „Ebay 4h intensiv“ mit Mark Steier (Blogger auf www.wortfilter.de)
• 8. März – „Amazon 4h intensiv“ mit den Experten der Full-Service-Agentur factor-a
• 9. März – „Content Marketing und Dienstleister Steuerung 4h intensiv“ mit Arne Stoscheck von eTribes Connect.
Die Intensiv Workshops werden in Kooperation mit dem Digital Commerce Day in Hamburg als DCDnet Veranstaltungen durchgeführt und kosten pro Teilnehmer nur 199,00 EUR zzgl. Steuern und Gebühren. Pro Workshop sind maximal 30 Teilnehmer zugelassen, Tickets sind ab sofort über die E-Commerce-Arena Website oder die Website des Digital Commerce Day erhältlich.
Der Eintritt zur IAW-Messe ist bei Vorabreservierung des 3-Tages Tickets auf www.iaw-messe.de kostenlos. Ein Besuch lohnt sich also doppelt, denn attraktive Warensortimente und das Vortragsprogramm der E-Commerce-Arena locken aufs Messegelände Köln.

Die E-Commerce-Arena wird von der GKS Handelssysteme GmbH, dem Betreiber der Großhandelsplattformen www.RESTPOSTEN.de und www.grosshandel.eu in Kooperation mit der IAW Messe Köln und dem Digital Commerce Day in Hamburg organisiert und moderiert.
Überblick: 7. – 9. März 2017 | 9.00 – 18.00 Uhr | Messe Köln | Halle 9
IAW-Messe:
Ordermesse für Aktionswaren und saisonale Frequenzartikel, Tickets kostenlos online reservieren
E-Commerce-Arena:
14 Fachvorträge, für Messebesucher kostenlos, mitten im Messegeschehen
DCDnet Intensiv Workshops Ebay, Amazon oder Content Marketing:
4h Trainings von Top-Experten für 199,00 Euro +MwSt +Gebühren, Ticketbuchung über Xing-Events

Alle Infos, Tickets und das komplette Programm: www.restposten.de/E-Commerce-Arena.php

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis