Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Enstar Group Limited legt Ergebnisse für das erste Quartal 2017 vor

HAMILTON, Bermuda, 10. Mai 2017 (GLOBE NEWSWIRE) — Das Unternehmen Enstar Group
Limited (Nasdaq:ESGR) reichte heute seinen Vierteljahresbericht auf Formular 10-
Q bei der SEC ein, und wies seine Einnahmen und Finanzlage für die drei Monate
zum 31. März 2017 aus.

Enstar weist für das Quartal zum 31. März 2017 ein konsolidiertes
Quartalsergebnis von 54,7 Millionen USD aus (bzw. 2,80 USD je vollständig
verwässerter Aktie), verglichen mit 45,5 Millionen USD (bzw. 2,35 USD je
vollständig verwässerter Aktie) für das Quartal zum 31. März 2016.

Das Eigenkapital von Enstar ist zum 31. März 2017 auf 2.864,9 Millionen USD
(bzw. 146,62 USD je vollständig verwässerter Aktie) gestiegen, verglichen mit
2.802,3 Millionen USD (bzw. 143,68 USD je vollständig verwässerter Aktie) zum
31. Dezember 2016. Dem Formular 10-Q, das von der Enstar-Homepage unter
www.enstargroup.com abgerufen werden kann, kann eine ausführlichere Beschreibung
der Geschäfts- und Finanzergebnisse der Enstar entnommen werden.

Über Enstar

Enstar ist eine vielschichtige Versicherungsgruppe, die durch ein Netzwerk von
verbundenen Unternehmen in Bermuda, den USA, Großbritannien, Europa, Australien
und weiteren internationalen Standorten innovative Kapitalfreisetzungslösungen
und Spezialversicherungsmöglichkeiten anbietet. Enstar ist ein Marktführer bei
der Durchführung von Legacy-Übernahmen und hat seit seiner Gründung im Jahr
2001 über 75 Unternehmen und Portfolios erworben. Zu den aktiven
Versicherungsunternehmen von Enstar gehören die StarStone-Unternehmensgruppe,
eine mit A- bewertete globale Spezialversicherungsgruppe mit mehreren weltweiten
Underwriting-Plattformen und die Atrium-Unternehmensgruppe, die Spezial- und
Rückversicherungsgeschäfte für das Lloyd–s Syndikat 609 verwaltet und übernimmt.
Weitere Informationen über Enstar finden Sie unter www.enstargroup.com.

Warnhinweis

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne
des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995. Zu diesen
Aussagen gehören Aussagen hinsichtlich der Absicht, Meinung oder aktuellen
Erwartungshaltung von Enstar und dessen Management-Team. Investoren werden
darauf hingewiesen, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen nur ab dem
Zeitpunkt gelten, zu dem sie gemacht wurden und keine Garantie für die künftige
Entwicklung darstellen und Risiken und Unsicherheiten bergen und dass die
tatsächlich erzielten Ergebnisse infolge verschiedener Faktoren erheblich von
jenen abweichen können, die im Rahmen der zukunftsgerichteten Aussagen
prognostiziert werden. Wichtige Risikofaktoren in Bezug auf Enstar können der
Rubrik „Risikofaktoren“ in Formular 10-K von Enstar für das Geschäftsjahr bis
31. Dezember 2016 entnommen werden und gelten durch Verweis als Bestandteil der
vorliegenden Pressemitteilung. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt
Enstar darüber hinaus keinerlei Verpflichtung, schriftlich oder mündlich
gemachte zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder Aktualisierungen oder
Änderungen öffentlich bekannt zu geben, die sich auf eine hierin aufgeführte
zukunftsgerichtete Aussage beziehen, um sie an Enstars geänderte Erwartungen in
Bezug hierauf oder an veränderte Geschehnisse, Bedingungen, Umstände oder
Annahmen anzupassen, auf denen diese Aussagen beruhen.

Kontaktperson:
Mark Smith
+1 (441) 292-3645

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Enstar Group Limited via GlobeNewswire

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis