Erste Bohrlöcher von Canasil durchschneiden Struktur von Erzgang Candy sowie disseminierte Silbermineralisierung bei Silber-Gold-Projekt Nora in mexikanischem Bundesstaat Durango

Vancouver, 10. September 2020. Canasil Resources Inc. (TSX-V: CLZ, DB Frankfurt: 3CC) (Canasil oder das Unternehmen) meldet Ergebnisse der ersten beiden Bohrlöcher, NRC-20-01 und NRC-20-02, mit denen der Erzgang Candy beim Silber-Gold-Projekt Nora im nördlichen mexikanischen Bundesstaat Durango erprobt wurde. NRC-20-01 durchschnitt eine schmale Erzgangstruktur mit einer wahren Mächtigkeit von 29 Zentimetern mit 1,60 Gramm Gold pro Tonne, 440 Gramm Silber pro Tonne, 2,51 Prozent Kupfer, 2,11 Prozent Blei und 0,61 Prozent Zink in einer vertikalen Tiefe von 75 Metern unterhalb der Oberfläche. Eine 21,70 Meter umfassende Zone mit anomalen Silbergehalten zwischen fünf und 35 Gramm pro Tonne wurde unmittelbar oberhalb des Erzgangabschnitts durchschnitten.

NRC-20-02, dass 100 Meter südsüdwestlich von NRC-20-01 gebohrt wurde, durchschnitt eine mächtige Erzgangstruktur mit einer wahren Mächtigkeit von 4,80 Metern mit 0,72 Gramm Gold pro Tonne, 21 Gramm Silber pro Tonne, 0,10 Prozent Kupfer, 0,22 Prozent Blei und 0,49 Prozent Zink, einschließlich eines Abschnitts mit einer wahren Mächtigkeit von 38 Zentimetern mit 1,81 Gramm Gold pro Tonne, 62 Gramm Silber pro Tonne, 0,08 Prozent Kupfer, 0,12 Prozent Blei und 0,61 Prozent Zink. Eine obere Zone von 13,65 Metern mit einer disseminierten Mineralisierung mit fünf bis 19 Gramm Silber pro Tonne wurde 45 Meter oberhalb des Erzgangs Candy durchschnitten und ein Abschnitt eines Liegenden mit einer wahren Mächtigkeit von 3,35 Metern unmittelbar unterhalb des Erzgangs ergab 0,07 Gramm Gold pro Tonne, acht Gramm Silber pro Tonne, 0,04 Prozent Kupfer, 0,03 Prozent Blei und 0,39 Prozent Zink. Details der oben genannten Abschnitte sind in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt.

Bohrloch NRC-20-03, das unterhalb von NRC-20-02 gebohrt wurde, wurde bis in eine Tiefe von 302 Metern gebohrt und NRC-20-04, das wie geplant unterhalb von NRC-20-01 gebohrt wird, ist noch im Gange. Die bisherigen Bohrungen innerhalb eines relativ kleinen Segments des Erzgangs Candy haben Details über die Stratigrafie des Muttergesteins, die Verwerfungen und die Erzgangmorphologie ergeben.

Bahman Yamini, President und CEO von Canasil, sagte: Die Durchschneidung des Erzgangs Candy sowie der Zonen mit disseminierter Silbermineralisierung unterhalb der historischen Grubenbaue in den ersten beiden Bohrlöchern beim Projekt Nora ist ein vielversprechender Auftakt des Bohrprogramms. Die hohen Gold-, Silber-, Kupfer-, Blei- und Zinkgehalte im Erzgangabschnitt in NRC-20-01 stimmen mit den Gehalten der Oberflächenproben überein und der mächtigere Erzgangabschnitt in NRC-20-02 sowie die mächtigeren Zonen der disseminierten Silbermineralisierung in beiden Bohrlöchern weisen auf die Möglichkeit eines starken Mineralisierungsumfelds hin. Wir freuen uns auf die weiteren Bohrergebnisse von Nora sowie auf den Beginn des geplanten Bohrprogramms bei La Esperanza, sobald das Nora-Programm abgeschlossen ist.

Silber-Gold-Projekt Nora, mexikanischer Bundesstaat Durango –
Erste Bohrergebnisse von NRC-20-01 und NRC-20-02 beim Erzgang
Candy

Erzgang/StVon Bis AbschniWahre GoldSilbeKupfeBlei Zink Silbe
ruktur tt Mächti r r r
gkeit
Mächtig Äquiv
keit .*

MeterMeterMeter Meter g/t g/t % % % g/t
NRC-20-01
ERZGANG 67,0088,7021,70 n. a. 0,0111 0,02 0,11 0,21
HW
CANDY

Einschließ75,0083,008,00 n. a. 0,0116 0,05 0,11 0,22
lich

ERZGANG 88,7088,990,29 0,29 1,60440 2,51 2,11 0,61 797
CANDY

NRC-20-02
ZONE UPPER61,9575,6013,65 n. a. 0,0110 0,01 0,20 0,49
ERZGANG 120,8125,64,82 4,80 0,7221 0,10 0,22 0,49
CANDY 6 8

Einschließ123,5124,71,20 1,19 1,1426 0,08 0,14 0,50
lich 0

Und 123,9124,30,40 0,38 1,8162 0,08 0,12 0,61 219
5 5

LIEGENDES 125,6129,03,37 3,35 0,078 0,04 0,03 0,39
8 5

* Silberäquivalent wird auf Basis der unten aufgeführten
Metallpreise sowie unter der Annahme einer Gewinnungsrate von
100 Prozent für alle Metalle berechnet.

8. September 2020: 1.935 US$/oz Au, 28 US$/oz Ag, 2,95 US$/lb Cu,
0,86
US$/
lb Pb, 1,09 US$/lb Zn

Über das Silber-Gold-Kupfer-Zink-Blei-Projekt Nora im mexikanischen Bundesstaat Durango:

Das Projekt Nora liegt etwa 200 Kilometer nordwestlich der Stadt Durango – mit guter Zugänglichkeit und Infrastruktur. Die geologische Umgebung ist ein vulkanischer Gang-Dom-Komplex aus dem Tertiär. Die Gold-Silber-Mineralisierung befindet sich in zwei strukturell begrenzten epithermalen Erzgängen: Candy und Nora. Die Mineralisierung ist charakteristisch für jene, die in zahlreichen Minen in der Region vorgefunden wird, wobei Gold und Silber mit Bleiglanz, Sulfosalzmineralen und geringen Mengen Pyrit, Sphalerit und Chalkopyrit in Zusammenhang stehen. Es gibt Beweise für einige historische Bergbauaktivitäten beim Erzgang Candy, der in unregelmäßigen Ausbissen über 900 Meter zutage tritt. Die Verwerfungsstruktur, die den Erzgang Candy beherbergt, wurde auf einer Distanz von über drei Kilometern nachverfolgt. Proben von Erzgangausbissen und Mineralhalden vom Erzgang Candy ergaben bedeutsame Gold-, Silber-, Kupfer-, Zink- und Bleikonzentrationen. Der zweite Erzgang, Nora, befindet sich 600 Meter nordöstlich des Erzgangs Candy und kann über 230 Meter mit einer Mächtigkeit von über 9,0 Metern nachverfolgt werden. Oberflächenproben von diesem Erzgang ergaben anomale Silberwerte und enthielten Spuren von Sulfiden mit einer geochemischen Struktur, die für die höheren Werte eines epithermalen Erzgangsystems in der Region charakteristisch ist.

Systematische historische Rasterbodenprobennahmen in einem drei mal zwei Kilometer großen Gebiet, das die Erzgänge Candy und Nora sowie die prognostizierten Erweiterungen umfasst, ergaben erhöhte Werte für Silber, Basismetall (Kupfer, Blei und Zink) und Spurenelemente (Antimon und Arsen). Die Kombination der Erzgangausbisse mit großen Gebieten mit anomalen Silber- und Basismetallwerten in Bodenproben könnte auf weitere verborgene Mineralsysteme hinweisen. Zu den anderen großen Lagerstätten in der Region zählt die Lagerstätte La Pitarrilla von SSR Mining, die 50 Kilometer östlich des Projekts Nora liegt.

Über Canasil:

Canasil ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen mit Alleinrechten an umfangreichen Silber-, Gold-, Kupfer-, Blei- und Zink-Explorationsprojekten in den mexikanischen Bundesstaaten Durango und Zacatecas bzw. in der kanadischen Provinz British Columbia. Zu den Direktoren und Führungsmitgliedern des Unternehmens zählen Fachleute der Branche, die bereits umfangreiche Erfahrungen in der Auffindung und im Ausbau von erfolgreichen Rohstoffexplorationsprojekten über die Entdeckung bis hin zur Erschließung sammeln konnten. Das Unternehmen führt aktiv Explorationsarbeiten in seinen Mineralprojekten durch und betreibt in Durango (Mexiko) ein Tochterunternehmen. Die dort beschäftigten geologischen Vollzeitkräfte und das Hilfspersonal sind für die Betriebsstätten in Mexiko verantwortlich.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:

Bahman Yamini
President und C.E.O.
Canasil Resources Inc.
Tel: (604) 709-0109
www.canasil.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die zukünftige Mineralproduktion, das Reservenpotenzial, Erkundungsbohrungen, Abbauarbeiten und andere Ereignisse und Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen angenommenen Ereignissen oder Ergebnissen abweichen. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von den Erwartungen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem Veränderungen der Rohstoffpreise, Explorationserfolge, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmitteln und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen zu diesen und anderen Risiken entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens bei der kanadischen Wertpapierbehörde. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die zukunftsgerichteten Aussagen eintreten werden. Anleger sollten sich deshalb nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis