EuroLife bringt Hanfzigarettenmarke „HANF SWISS“ in Europa auf den Markt

Toronto, Ontario – 26. November 2019 – EuroLife Brands (CSE: EURO) (FWB: 3CMA) (OTCPK: EURPF) (EuroLife oder das Unternehmen), ein vertikal integriertes Unternehmen mit Spezialisierung auf den gesamteuropäischen Hanf-, Cannabinoid- und Gesundheits- & Wellnessmarkt, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit HANF SWISS eine eigene exklusive Hanfzigarettenmarke auf den Markt bringen will. Mit den Vertriebsmaßnahmen soll zunächst im europäischen Markt begonnen werden. Sobald der Vollbetrieb erreicht wurde, will EuroLife seine HANF SWISS-Hanfzigaretten neben dem Vertrieb über seine Internethandelsplattform für CBD-Produkte für Endverbraucher auch über verschiedene Verkaufsstandorte des stationären Handels in Europa vermarkten.

Die geplante Markteinführung der Marke HANF SWISS erfolgt zeitgleich mit der jüngsten Pressemitteilung vom 22. November 2019, in der das Unternehmen über die Unterzeichnung einer verbindlichen Absichtserklärung berichtet, um Anteile an einem Großprojekt für den Hanfanbau im fortgeschrittenen Stadium unweit von Dresden in Deutschland zu erwerben. Mit dem Abschluss der Absichtserklärung sichert sich EuroLife eine sichere und kontinuierliche Versorgung mit Hanffüllmaterial aus dem Dresdener Anbaubetrieb. HANF SWISS-Hanfzigaretten enthalten weder Tabak noch Nikotin und werden in Bio-Hanfpapier mit einem natürlichen Zellstofffilter gerollt.

Neben der Transaktion zu Übernahme von Anteilen am Dresdener Hanfanbauprojekt werden wir als Inkubator auch proaktiv am Aufbau eines nachgelagerten vertikalen Marktes arbeiten, um über die Versorgung mit Rohmaterial aus dem Anbau größtmögliche Gewinnmargen zu erwirtschaften, erklärt Shawn Moniz, President und CEO von EuroLife Brands. Sobald EuroLife die Eigentumsanteile in der Tasche hat, ist im Rahmen einer ambitionierten Marktstrategie die Markteinführung von synergistischen Hochwertmarken für den Vertrieb in Europa geplant. Die Einführung der HANF SWISS-Hanfzigaretten signalisiert den Einstieg in eines der wachstumsstärksten Marktsegmente der Cannabisbranche: getrocknete und rauchbare Hanfblüten. Jüngste Marktberichte lassen darauf schließen, dass immer mehr Raucher zu Hanf greifen, weil es weder Tabak noch Nikotin enthält und reich an verschiedenen Wirkstoffen mit potentiellem Nutzen, wie z.B. CBD und Terpene, ist.

Laut einem aktuellen Branchenbericht von Research and Markets ist davon auszugehen, dass der globale Zigarettenmarkt bis zum Jahr 2024 einen geschätzten Wert von 1.124 Milliarden US-Dollar erreichen und in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich eine jährliche Zuwachsrate von 4 % Prozent verzeichnen wird. Nachdem es in letzter Zeit vermehrt zu Gesundheitsproblemen mit elektronischen Zigaretten und Vape-Produkten gekommen ist, steht den Konsumenten mit der natürlichen Hanfzigarette nun eine weitere Konsumationsvariante zur Wahl. Darüber hinaus hat auch das Marktforschungsinstitut Brightfield Group eine Markterhebung unter mehr als 5.000 CBD-Konsumenten durchgeführt. Das Ergebnis: 24 % der Befragten gaben an, mit Hilfe von CBD mit dem Rauchen aufgehört zu haben und anstelle von Zigaretten nun Hanf zu rauchen oder Vape-Produkte zu konsumieren. Derselbe Bericht hat auch aufgezeigt, dass 41 % der Personen, die sich einem Raucherentwöhnungsprogramm unterzogen haben, anstelle von Tabak nun ausschließlich CBD-Hanf verwenden. In Ländern, in denen die Legalisierung von Cannabis bereits vollzogen oder in Vorbereitung ist, wie etwa in Deutschland und weiten Teilen der Europäischen Union, sind Hanfzigaretten mittlerweile auf dem Vormarsch. Somit wird sich der beeindruckende Wachstumskurs im Markt für getrocknete und rauchbare Hanfblüten auch weiterhin fortsetzen.

Über EuroLife Brands Inc.
EuroLife Brands (CSE: EURO) (FWB: 3CMA) (OTCPK: EURPF) widmet sich dem Aufbau eines vertikal integrierten Unternehmens, das auf den gesamteuropäischen Hanf-, Cannabinoid- und Gesundheits- & Wellnessmarkt spezialisiert ist.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:
Kontakt: ir@eurolifebrands.com bzw. EuroLifeBrands.com

Keine Wertpapierbörse oder Wertpapieraufsichtsbehörde hat die Inhalte dieser Meldung geprüft oder übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen, wie etwa Schätzungen und Aussagen, die die zukünftigen Pläne oder Ziele des Emittenten beschreiben. Dazu zählen auch Begriffe, die zum Ausdruck bringen, dass der Emittent oder die Unternehmensführung das Eintreffen der erwähnten Bedingungen oder Ergebnisse erwartet. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die Leser finden eine Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten, mit denen das Unternehmen in Ausübung seiner Geschäftstätigkeit konfrontiert ist, in der Stellungnahme und Analyse der Unternehmensführung (Managements Discussion & Analysis) sowie in anderen bei den kanadischen Wertpapierbehörden eingereichten Unterlagen, die auf www.sedar.com veröffentlicht wurden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis