Exaptive kooperiert mit der Bill& Melinda Gates Foundation zum Start der COVID-19 Cognitive City

Zur Bewältigung einer globalen Pandemie ist globale Zusammenarbeit erforderlich. Die COVID-19 Cognitive City nutzt Datenwissenschaft, um auf Exaptation basierende Problemlösungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu ermöglichen.

Exaptive, Inc., hat in Zusammenarbeit mit der Bill & Melinda Gates Foundation eine kostenlose und öffentlich verfügbare Online-Umgebung unter der Bezeichnung “kognitive Stadt” geschaffen, die den Schwerpunkt hat, die derzeit den gesamten Globus erfassende Pandemie mit COVID-19 zu bekämpfen. Die COVID-19 Cognitive City ist ein einziger Ort, an dem die Datensätze, Analysen, Instrumente, Artikel und Forschungsfragen katalogisiert werden, die von Gemeinschaften weltweit zu dieser Erkrankung gestellt werden. Genau wie bei physisch vorhandenen Städten, die nachgewiesenermaßen und wiederholt Innovationen durch die vielfältigen Netzwerkinteraktionen ihrer Bewohner erreicht haben, nutzt eine kognitive Stadt Daten- und Netzwerkanalysen, um neuartige Recherche-Kooperationen unter Forschern, Datenwissenschaftlern, politischen Entscheidungsträgern und den besorgten Bürgerinnen und Bürgern voranzubringen.

Die COVID-19 City steht für die Öffentlichkeit zur Verfügung und ist darauf ausgerichtet, durch Beiträge von Nutzern zu wachsen. Exaptive und seine Partner sind davon überzeugt, dass Innovationen nicht das Werk einsamer Genies sind, sondern von verbundenen kollaborativen Netzwerken angekurbelt werden. Während täglich neue Erkenntnisse über COVID-19 veröffentlicht werden, agiert die COVID-19 City als ein konzentrierter Ort, um den wachsenden Wissensfundus über die Erkrankung zu katalogisieren. Mithilfe interaktiver Visualisierungen und Netzwerk-Algorithmen verbindet die COVID-19 City interdisziplinäre Teams miteinander, die üblicherweise nicht zusammenarbeiten würden, und trägt so dazu bei, dass sie auch nicht offensichtliche Ressourcen finden können, die sie ansonsten möglicherweise bei ihren Suchen übersehen hätten.

“Viren wie COVID-19 verbreiten sich rasend schnell, aber die Entwicklung von Impfstoffen und Behandlungen zu ihrer Bekämpfung bewegt sich leider langsam voran”, sagte Mark Suzman, Chief Executive Officer der Bill & Melinda Gates Foundation. “Wenn wir die Welt vor Ausbrüchen wie COVID-19 besser schützen wollen, insbesondere für die besonders gefährdeten Menschen, dann müssen wir einen Weg finden, damit Forschung und Entwicklung schneller vonstattengehen. Dazu müssen Regierungen, die private Wirtschaft und gemeinnützige Organisationen schnell handeln, um Forschung und Entwicklung zu fördern.”

“Im Laufe der letzten beiden Jahrzehnte konnten wir das enorme Wachstum von sozialen Netzwerken und Datenwissenschaft beobachten”, sagte Dave King, Chief Executive Officer von Exaptive, Inc. “Jetzt, im Angesicht von COVID-19, müssen wir die Stärken dieser beiden Elemente kombinieren. Eine Herausforderung wie die jetzige erfordert nicht ein soziales Netzwerk, sondern ein kognitives Netzwerk, in dem jeder, der am Problem arbeitet, auf die Arbeit der anderen zurückgreifen und darauf bauen kann. Wir dürfen keine Zeit mit der Nachbildung von Analysen verlieren, die bereits durchgeführt wurden, oder mit der erneuten Erfindung von Instrumenten, die bereits erschaffen wurden. Durch den Aufbau eines Netzwerks mit Zwischenergebnissen von Teams werden wir nicht nur der Forschung schnellere Fortschritte ermöglichen, sondern wir werden ebenfalls das kreative Querdenken fördern, das die Wahrnehmung für innovative Lösungen erleichtert.”

Die COVID-19 City steht für einen unmittelbaren Zugang jedem zur Verfügung und kann hier aufgerufen werden: http://covid-19.cognitive.city (https://c212.net/c/ link/?t=0&l=de&o=2756530-1&h=3748966548&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3 Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2756530-1%26h%3D3890739293%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fcovid -19.cognitive.city%252Fcognitive%252Fwelcome%26a%3Dhttp%253A%252F%252Fcovid-19.c ognitive.city&a=http%3A%2F%2Fcovid-19.cognitive.city) .

Informationen zu Exaptive, Inc.:

Exaptive, Incl. wurde mit der Überzeugung gegründet, dass revolutionäre Innovation möglich gemacht werden kann. Das Unternehmen setzt Technologie ein, um für Menschen, die zusammenarbeiten, eine ergänzende Kombination aus gemeinsamen und einzigartigen Perspektiven bereitzustellen und ihnen Wissensbestände nahezubringen, die zu jenen interdisziplinären Aha-Momenten führen, die auch als Exaptationen oder “kreative Zweckentfremdung” bezeichnet werden. Durch die Softwareplattform des Unternehmens, die Cognitive City, werden Menschen, Daten und Analyse-Tools in einer virtuellen Online-Umgebung miteinander verknüpft, die zur Lösung komplexer, datenintensiver Herausforderungen optimiert ist. Das im Jahr 2011 in Boston gegründete Unternehmen Exaptive hat seine Zentrale mittlerweile in Oklahoma City und wird von David King geleitet.

Informationen zur Bill & Melinda Gates Foundation:

Die Bill & Melinda Gates Foundation wird von der Überzeugung geleitet, dass jedes Leben gleich wertvoll ist, und arbeitet daran, allen Menschen dazu zu verhelfen, ein gesundes, produktives Leben zu führen. In Entwicklungsländern konzentriert sich die Stiftung darauf, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und ihnen die Chance zu geben, sich selbst aus Hunger und extremer Armut zu befreien. In den Vereinigten Staaten hat die Stiftung das Ziel, sicherzustellen, dass alle Menschen – insbesondere diejenigen mit den geringsten Ressourcen – Zugang zu den notwendigen Möglichkeiten und Chancen erhalten, um in der Ausbildung und im Leben erfolgreich zu sein. Die Stiftung mit Hauptsitz in Seattle, Washington, wird von CEO Mark Suzman und dem Mitvorsitzenden William H. Gates Sr. geführt und sie untersteht der Leitung von Bill und Melinda Gates und Warren Buffett.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1135867/Exaptive_Logo.jpg (https://c212. net/c/link/?t=0&l=de&o=2756530-1&h=3892040084&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flin k%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2756530-1%26h%3D3910185970%26u%3Dhttps%253A%252F%252 Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1135867%252FExaptive_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A %252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1135867%252FExaptive_Logo.jpg&a=https %3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1135867%2FExaptive_Logo.jpg)

Pressekontakt:

January Grape
Exaptive, Inc.
405-777-1633
pr@exaptive.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/142819/4553415
OTS: Exaptive, Inc.

Original-Content von: Exaptive, Inc., übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis