Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

exceet führt Polarion Product-Lifecycle-Management Lösung ein


 

.
– Konfigurationsmanagement erhöht Qualität und Effizienz
– Optimale Vorbereitung für FDA Compliance, Zulassungen und Zertifizierungen
– Vollständige Rückverfolgbarkeit im gesamten Lebensdauerzyklus
Die ECR AG, ein Unternehmen der exceet Group und Spezialist für komplexe Elektronik, hat die Product-Lifecycle-Management (PLM) Lösung Polarion eingeführt und bereits für die Entwicklung in den Live Betrieb genommen.
Erstmalig wurde die neue PLM Lösung für die Entwicklung eines neuen tragbaren Vitaldatenmonitors im Auftrag eines Schweizer Unternehmens genutzt und dient u.a. zur optimalen Vorbereitung der FDA Zulassung. Dem Kunden steht damit eine lückenlose, einheitliche, aktuelle und auf die Anforderungen bei medizinischen Produkten ideal angepasste Dokumentation zur Verfügung.
Polarion ist eine hoch flexible Software, die ein individuelles Konfigurationsmanagement für komplexe Entwicklungsprojekte ermöglicht. Zugleich berücksichtigt sie definierte Dokumentationsanforderungen, wie z.B. FDA Vorgaben. Auf diese Weise können sämtliche Dokumente, die der Kunde im Rahmen regulatorischer Anforderungen, Zulassungen oder Zertifizierungen vorlegen muss, bereits während der Entwicklungsphase anforderungsgemäß erstellt werden. Insbesondere bei komplexen Neuentwicklungen, die eine umfassende und detailierte Dokumentation nach festgelegten Kriterien zwingend erfordern, ist eine PLM Lösung hilfreich. Sie ermöglicht es insbesondere diese Projekte effizienter und damit zügiger zu gestalten.
Die Experten der exceet nutzen Polarion nicht nur für eigene Entwicklungsprojekte. Sie bieten auch Kunden das Product-Lifecycle-Management als Dienstleistung an. Insbesondere kleine Unternehmen können somit ihre eigenen Entwicklungsleistungen optimieren ohne in eine umfassende PLM Lösung und das zur Nutzung notwendige Know-How selbst investieren zu müssen.
Aufgrund der hohen Flexibilität von Polarion, kann exceet auch Aufträge von Kunden mit der PLM Lösung bearbeiten, die andere Tools nutzen. Ein Dokumentenaustausch ist über marktübliche Standards problemlos möglich.
„Die Polarion PLM Lösung gehört zu den State-of-the-Art Lösungen, wenn es um optimale Dokumentation und perfekte Vorbereitung im Hinblick auf die Erfüllung der Anforderungen der FDA, Europäischer und anderer regulatorischer Verfahren geht“, erläutert Dan Negrea, Geschäftsführer der ECR AG die Gründe für die Auswahl der neuen Lösung. „So verbessern wir nicht nur unsere eigene Entwicklungsqualität, sondern bieten unseren Kunden Wettbewerbsvorteile durch den schnelleren Start notwendiger Zulassungen und Zertifizierungen.“

exceet ist ein internationaler Technologiekonzern, der sich auf die Entwicklung und Fertigung intelligenter, komplexer und sicherer Elektronik spezialisiert hat.
Über ECR
ECR AG mit Sitz in Rotkreuz (Schweiz) ist auf die Entwicklung, Herstellung, Endmontage und Prüfung hochwertiger elektronischer Baugruppen und technisch komplexer Geräte spezialisiert. Die Stärken liegen in den Technologien SMT und THT auf flexiblen, starrflexiblen und starren Leiterplatten. Die Baugruppen der ECR finden u.a. Anwendung in Defibrillatoren, medizinischen Diagnosegeräten, der Vibrationsmesstechnik und bei Produkten im explosionsgeschützten Bereich (ATEX).
Durch Qualitätssicherung in allen Fertigungsphasen, sowie umfassendes Testen mit AOI-, Flying Prober-, ICT-, Funktions-, Boundary Scan- und Power Prüfsystemen garantiert ECR ihren Kunden einwandfreie und sofort einsetzbare Baugruppen und Geräte.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis