Experten von TÜV Rheinland auf der Messe MEDICA

Als Weltleitmesse der Medizinbranche ist die ?MEDICA? in Düsseldorf im Kalender jedes Experten fest etabliert. Auch in diesem Jahr präsentiert sich TÜV Rheinland vom 18. bis 21. November an Messestand A10 in Halle 10 mit einem umfassenden Produktportfolio, Experten-Gesprächen und verschiedenen Aktionen dem Fachpublikum. Zu den Schwerpunktthemen gehören die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte (MDR) und für In-Vitro Diagnostika (IVDR) sowie der Bereich ?Prüfung von aktiven Medizinprodukten?. Auch informieren die Experten über die neusten technologischen Trends in der Medizinbranche und über das internationale Serviceangebot von TÜV Rheinland. Top-Themen sind hierzu beispielsweise Wireless Technologien oder Internationale Zulassungen für Medizinprodukte.

Expertengespräche am Messestand

Mit seinen ?Expert Talks? bietet TÜV Rheinland auch die Möglichkeit, sich detailliert zu den Schwerpunktthemen umfassend und persönlich zu informieren. Die Gespräche finden auf dem Messestand statt und werden ausschließlich in englischer Sprache angeboten. Los geht es am Dienstag, 19.11. von 11 bis 11.30 Uhr mit dem Thema ?IVDR ? current ?state of play?, Referent ist Sven Hoffmann. Von 14 bis 14.30 Uhr schließt sich der Vortrag von Dr. med. Christoph Ziskoven zu ?Clinical evidence and clinical data under MDR? an. Von 15 bis 15.30 Uhr berichtet Dr. Wilma Hartung zu ?First experiences with the MDR?.

Weitere Infos zu den Veranstaltungen und Themengebieten findet man unter www.tuv.com/medica

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit fast 150 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten über 20.000 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Wirtschafts- und Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte, Prozesse und Informationssicherheit für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüfstellen und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. Website: www.tuv.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis