Extreme ermöglicht innerhalb von 24 Stunden Cloud Managed Networking an 28 Standorten


 

FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 9. September 2020 – Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR), Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen, gibt bekannt, dass ExtremeCloud? IQ an 28 Standorten in 17 Ländern eingesetzt wird. Damit ist die Transformation von Extreme zu einer vollständig Cloud-Managed Enterprise erfolgreich umgesetzt. Die Implementierung fand am 3. August innerhalb von nur 24 Stunden statt und umfasste das Einbinden von hunderten von ExtremeWireless? Wi-Fi 6 Access Points und Fabric-fähigen Switches in der Cloud-Management-Plattform. Mit dem agilen und flexiblen cloudbasierten Netzwerk kann das IT-Team von Extreme die Konnektivität täglich für Mitarbeiter an jedem Standort problemlos optimieren. Die über die unbegrenzten Speicherkapazitäten der Plattform bereitgestellten Analysen geben Extreme die Möglichkeit, Prozesse in den Entwicklungs-, Vertriebs- und operativen Teams zu beschleunigen, um das wachsende Netzwerk von Mitarbeitern, Partnern und Kunden besser zu unterstützen.

Weitere Informationen auf der Extreme Connect Virtual 2020 – 16. – 17. September 2020

Jeff Creasy, Vice President of Information Systems, und Larry Baker, Director of Information Systems, werden ihre Erfahrungen bei der Umstellung auf die Cloud aus der Perspektive des Netzwerkbetriebs auf der Extreme Connect Virtual am Mittwoch, den 16. September um 21 Uhr vorstellen.

Extreme Connect Virtual ist eine zweitägige User-Konferenz, die am 16. und 17. September stattfinden wird. Sie umfasst Vorträge zu IT-Strategien und praktische Workshops, die zeigen, wie die digitale Transformation durch das Netzwerk vorangetrieben und eine einfache Netzwerkerfahrung geschaffen werden kann. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte registrieren Sie sich hier.

Das Wichtigste auf einen Blick:

– Extreme verweist seit langem auf die Vorteile eines End-to-End Cloud-Managed Netzwerks. Dazu zählen: niedrigere Infrastrukturkosten, einfache Handhabung, verbesserte Netzwerksicherheit, Insights und Analysen, die durch unbegrenzte Datenspeicherung unterstützt werden, sowie erhöhte Netzwerkzuverlässigkeit. Extreme ist ein schnell wachsendes Unternehmen mit globaler Präsenz. Die Cloud-Nutzung trägt zum Wachstum des Unternehmens bei und stellt gleichzeitig die für datengestützte Entscheidungen erforderlichen Analysen bereit.

– ExtremeCloud IQ vereinfacht Onboarding, Konfiguration, Monitoring, Management, Troubleshooting, Alerting und Reporting für Netzwerkinfrastrukturgeräte an allen Standorten. ExtremeCloud IQ bietet Administratoren eine 360-Grad-Sicht auf den aktuellen Status und die Performance von Geräten, Clients, Anwendungen und Netzwerken, ermöglicht dem IT- und Netzwerk-Team von Extreme, das gesamte Netzwerk einfach zu verwalten und potenzielle Probleme schnell zu identifizieren und zu beheben. Dank der unbegrenzten Datenspeicherung kann Extreme die betriebliche Effizienz steigern und Entscheidungen auf der Grundlage von Daten und Trends von Jahr zu Jahr treffen. Dadurch kann das Unternehmen kontinuierlich potenziellen Risiken entgegnen und neue Lösungen zur Verbesserung der Vertriebsprozesse, des Supply Chain Managements und der Servicebereitstellung entwickeln.

– ExtremeCloud IQ ermöglicht ein schnelles Einrichten, Bereitstellen und Management von Konnektivität von jedem Ort der Welt aus, wodurch Extreme hunderte Switches und Access Points auf der ganzen Welt mit einem einzigen Mausklick integrieren kann. So erhält die IT-Abteilung einen sofortigen Überblick auf tausende Clients und Endpoints. Die von künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen (ML) und Automatisierung unterstützten Funktionen der Plattform tragen zur Kostenreduzierung und Optimierung des IT-Betriebs bei und vereinfachen das Management von komplexen Netzwerkinfrastrukturen.

ExtremeCloud IQ Fakten:

– ExtremeCloud IQ verwaltet über eine Million Netzwerkgeräte mit mehr als acht Millionen Clients pro Tag. Täglich speisen mehr als 4,6 Milliarden aufgenommene Management-Nachrichten das Maschinelle Lernen und die Künstliche Intelligenz; mehr als 6 Petabyte an Daten werden pro Tag verarbeitet.

– ExtremeCloud IQ bietet eine einzigartige Cloud-Wahl, das flexibelste Implementierungsmodell der Branche und ist die einzige Option für eine unbegrenzte Datenspeicherung. ExtremeCloud IQ wurde mit ML und KI zur Unterstützung der Datenerfassung für den Aufbau, die Sicherung und die Wartung dezentraler Netzwerke entwickelt und ist die derzeit agilste Netzwerkmanagement Cloud-Plattform auf dem Markt.

– ExtremeCloud IQ ist von der International Standards Organisation (ISO) nach ISO/IEC 27001 zertifiziert. Extreme ist der erste Anbieter von cloudbasierten Netzwerken, der von der ISO für sein Engagement für Best Practices und Steuerungen von Informationssicherheits-Managementsystemen anerkannt wurde. Zur Unterstützung von Compliance-Anforderungen wie der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) behalten alle Kunden von ExtremeCloud IQ weiterhin die Möglichkeit, im Rahmen ihres Abonnements jederzeit alle ihre Daten zu löschen.

Daniel Adam, Chief Information Officer, Extreme Networks

“Um unseren Kunden und Partnern eine einfache Nutzererfahrung zu ermöglichen, haben wir seit dem Launch im letzten Jahr geplant, ExtremeCloud IQ zu implementieren, um das dezentrale Netzwerk zu verwalten. Nun haben wir dieses Ziel endlich erreicht – und das in dieser besonderen Zeit der Pandemie. Wenn das nicht für die Schnelligkeit und Einfachheit der Cloud spricht, um ein dezentrales Netzwerk einzuführen und zu verwalten! Wir verkaufen unsere Lösungen nicht nur, wir nutzen sie auch gerne. Durch den Einsatz von ExtremeCloud IQ werden unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner aus erster Hand den Wert unbegrenzter Datenspeicherung und die Vorteile einer zentral verwalteten Cloud-Netzwerkplattform und eines End-to-End Cloud-Managed Netzwerks erfahren.”

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis