Exzellente Mediastrategie: moccamedia gewinnt mit innovativen crossmedialen Werbeplatzierungen den ADGAR 2019 (FOTO)


 


moccamedia gewinnt den ADGAR für eine exzellente Mediastrategie
für den Kunden FCA Austria GmbH (Jeep®). Die Agentur entwickelte eine
regionale Kampagne – “Wien-Edition” – für ein begrenztes Gebiet, die
ohne Überschneidungen individualisierte Werbemittel mehrerer
Handelspartner ausspielte und für eine erhöhte Sichtbarkeit mit
starker Reichweite der einzelnen Verkaufsstandorte sorgte.

Der Verband Österreichischer Zeitungen hat am 26. März 2019 zum
35. Mal seinen Werbepreis ADGAR verliehen, Österreichs wichtigsten
und begehrtesten Werbepreis. Geehrt wurden besonders kreative Sujets
oder wie im Fall moccamedia, Mediaagentur mit Sitz in Wien und in
Deutschland als TOP 100 Innovator ausgezeichnet, eine besonders
intelligente Mediastrategie.

Im Frühjahr 2018 sah Wien Jeep®: Wohin der Wiener und die Wienerin
auch blickten – in die Tageszeitung, auf die TV-Bildschirme im Media
Markt, ins Internet, auf Hausfassaden oder entlang der Wiener
Stadtautobahn – überall waren die Modelle Renegade und Compass, die
City SUVs von Jeep®, zu sehen, auf modernen, ansprechenden Motiven
mit hohem Wiedererkennungswert und klarem regionalen Bezug. Diese
hatte die Kreativagentur adsmart die Werbeagentur e.U. mit ihrem
Geschäftsführer Martin Waltner entworfen.

Gekonnt in Szene gesetzt jedoch durch moccamedia, die eine neue
Mediastrategie für den Kunden FCA Austria GmbH entwickelten und das
Stadtgebiet Wien im Februar und März mit OnlineAds inklusive
Call-to-Action-Elementen und individuellen Landingpages,
Printanzeigen, Megaboards, Banderolen um Wochenzeitungen,
Quickboostern, Telefontracking und AmbientTV in sechs Elektromärkten
von Media Markt regelrecht fluteten. Das war an sich schon sehr
beeindruckend, aber die Exzellenz der Mediastrategie lag im Detail:
Die Werbemittel waren individualisiert mit Händlernennung und
Standortadresse und lenkten den Werbedruck lasergenau in das
jeweilige Verkaufsgebiet eines der acht Wiener Jeep®-Händler, ohne
lokale Überschneidungen, sodass die Händler sich die Aufmerksamkeit
nicht streitig machten. Gleichzeitig sorgten 12,92 Millionen erzielte
Kontakte für eine beeindruckende Reichweite.

Jetzt gab es für diese exzellente Mediastrategie den ADGAR 2019,
den Geschäftsführer Werner Orth dankend entgegennahm. “Seit 30 Jahren
entwickeln wir crossmediale sales-aktivierende Mediamanöver® für
Unternehmen mit dezentralen Vertriebsstrukturen. Für FCA Austria
haben wir die regionale Handelswerbung noch einmal auf die Spitze
getrieben und den Werbedruck von acht Handelspartnern auf gerade
einmal 415 Quadratkilometern ausgespielt. Eine meisterliche
Leistung.” Und Daniela Schogger, Trade Marketing Manager Austria FCA
Austria GmbH, ergänzt: “moccamedia hat eine intelligente, massive
crossmediale Medienpräsenz erreicht, bei der die Händler
außergewöhnlich und aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt werden
konnten.”

Mit einer webbasierten Plattform ermöglichte es moccamedia
außerdem, dass jeder Händler seine Kampagnenaktivitäten, Spendings,
Werbekostenzuschüsse sowie die Erfolgszahlen jederzeit im Blick
behalten konnte. Für die Händler war die “Wien-Edition” ein
durchschlagender Erfolg, nachweislich mehr Abverkäufe der beworbenen
Modelle wurden allein während des Kampagnenzeitraums getätigt sowie
sehr viel mehr Kundenbesuche an den Händlerstandorten verzeichnet.

Über moccamedia

Als unabhängige und inhabergeführte Mediaagentur plant moccamedia
Mediamanöver® lokal ausgesteuert und mit der Präzision eines Lasers,
aktiviert Handelspartner und steigert mit ihren Maßnahmen Nachfrage
und Umsatz in lokalen Verkaufsstellen. Die international agierende
Agentur kreiert sales-aktivierende Kampagnen, entwickelt Werbekanäle
weiter und etabliert neue Werbemittel. moccamedia mit seinen fünf
Standorten in der DACH-Region gehört als einzige Mediaagentur zu den
TOP 100 der innovativsten mittelständischen Unternehmen und ist
gleichzeitig die viertgrößte unabhängige Mediaagentur. Kunden der
Agentur sind unter anderem FCA Austria GmbH, Nissan Österreich,
Renault Österreich GmbH und Volvo Car Austria GmbH.

Pressekontakt:
PRONOMEN Public Relations und Produktkommunikation GmbH & Co. KG,
Köln
Christine von Welck Tel.: +449 221 940 812 28,
christine.welck@pronomen.de
Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten

Original-Content von: moccamedia AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis