Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Fünfter europaweiter Wettbewerb für innovative Politik startet


 

1.000 europäische Bürgerinnen und Bürger zeichnen die innovativsten politischen Projekte des Jahres aus. Einreichungen sind ab sofort möglich.

Die prestigeträchtigen Innovation in Politics Awards gehen in die fünfte Runde. Politiker/innen aus ganz Europa sind erneut aufgerufen, ihre besten politischen Projekte einzureichen. Eine Jury aus 1.000 Bürger/innen bestimmt die Siegerprojekte in neun Kategorien. Die Gewinner/innen werden im Dezember feierlich gekürt und erhalten eine der begehrten Trophäen. Mit dem Wettbewerb holt das Innovation in Politics Institute mit Hauptsitz in Wien und Berlin seit 2017 mutige Politiker/innen vor den Vorhang mit dem Ziel, andere zum Nachahmen zu motivieren.

2020 war aufgrund der Coronakrise ein ganz besonderes Jahr für die Innovation in Politics Awards. Europäische Politiker/innen bewiesen wie nie zuvor ihre Innovationskraft. Vor allem Projekte in der Kategorie Ökologie sowie in der Sonderkategorie „Bewältigung von COVID-19“ überzeugten die Jury. „Kaum ein Jahr brachte so viel politische Innovation hervor wie das vergangene. Und der Druck zur Veränderung ist nach wie vor hoch,“ so Edward Strasser, Geschäftsführer und Mitbegründer des Innovation in Politics Instituts. „Mit den Innovation in Politics Awards identifizieren wir die innovativsten Politikerinnen und Politiker Europas und machen ihr Know-how partei- und länderübergreifend zugänglich. Dadurch können die nach der Coronakrise anstehenden Aufgaben – wie neue Arbeitsplätze zu schaffen, die Wirtschaft zu stärken und das Gesundheitssystem zu verbessern – europaweit schneller bewältigt werden.“

Projekte können ab sofort in neun Kategorien von Bürger/innen nominiert oder von Politiker/innen selbst eingereicht werden. Weiterhin ist die Politik von der COVID-19 Pandemie und ihren Folgen stark gefordert. Aus diesem Grund wird die Sonderkategorie „Bewältigung von COVID-19“ fortgeführt. Die weiteren Kategorien des Wettbewerbs sind: Bildung, Demokratie, Digitalisierung, Gemeinschaft, Lebensqualität, Menschenrechte, Ökologie und Wirtschaft.

Unter allen Einreichungen wählt eine europaweite Bürger/innen-Jury 90 Finalist/innen aus. Die neun Gewinnerprojekte werden im Dezember feierlich bekanntgegeben.

Deutschland bei politischer Innovation führend

Seit 2017 wurden mehr als 1.600 politische Projekte bei den Innovation in Politics Awards eingereicht. Über 4.000 europäische Bürger/innen beteiligten sich bisher an der Wettbewerbs-Jury und kürten aus 330 Finalist/innen insgesamt 33 Gewinner/innen. Deutschland liegt aktuell mit 6 Siegerprojekten an der absoluten Spitze des politischen Innovationspreises, gefolgt von Frankreich (5), Großbritannien (4) und Polen (3).

Diese und weitere politischen Erfolgsprojekte werden nun für alle Interessierten als Inspiration und zur Nachahmung zugänglich gemacht. Das Ziel des europaweiten Austausches ist zukunftsweisende Politik grenzübergreifend zu entwickeln. Die stetig wachsende Online-Plattform umfasst auch viele vorbildlichen Projekte abseits der Awards-Einreichungen. Aktuell können 370 politische Erfolgsprojekte aus 37 Ländern abgerufen werden.

Hier gelangen Sie zur Plattform für innovative politische Projekte: https://innovationinpolitics.eu/showroom

Die wichtigsten Daten und Fakten zu den Awards:

1. Einreichung: Bis 1. Juli 2021 können politische Projekte von Bürger/innen nominiert und von Politiker/innen online eingereicht werden.
2. Evaluierung: Alle eingereichten Projekte werden auf ihre Vollständigkeit und anhand der Einreichkriterien geprüft.
3. Bürger/innen-Jury: Jedes Jahr entscheidet eine Jury aus 1.000 Bürger/innen, wer den Innovation in Politics Award erhält. Interessierte können sich bis 20. August 2021 für eine Teilnahme als Juror/in bewerben. Teilnahmeberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger der 47 Mitgliedsländer des Europarates; Mindestalter ist 16 Jahre. Die Jury evaluiert die eingereichten Projekte nach den inhaltlichen Kriterien: Innovation, Partizipation und Nachhaltigkeit. Bei der Aufteilung der Projekte auf die Jurymitglieder wird darauf geachtet, dass niemand Projekte aus dem eigenen Land bewertet.
4. Veröffentlichung der Finalist/innen: Im September 2021 werden die zehn Finalist/innen in jeder der neun Kategorien auf der Awards-Website bekannt gegeben.
5. Auszeichnung der Gewinner/innen: Alle Finalistinnen und Finalisten werden im Dezember 2021 zur Konferenz „Politics, Coffee & Cake“ mit anschließendem Gala-Abend eingeladen: bei „Politics, Coffee & Cake“ haben sie die Möglichkeit, Gästen aus Politik, Wirtschaft und Medien sowie Vertreter/innen von Stiftungen ihre Projekte zu präsentiere. Die neun Gewinner/innen werden bei der Awards-Gala verkündet und ausgezeichnet. Das jeweilige Format wird an die aktuelle COVID-19-Situation angepasst.

Alle Informationen zu den Awards: https://innovationinpolitics.eu/awards

Über das Innovation in Politics Institute

Das Innovation in Politics Institute ist eine international tätige Organisation, die Innovationen in der Politik identifiziert, entwickelt und anwendet – mit dem Ziel, die Demokratie in Europa und darüber hinaus zu stärken. Mit Sitz in Österreich und Deutschland sowie Vertretungen in weiteren 19 Ländern (Belgien, Bulgarien, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Libanon, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Polen, Schweden, Schweiz, Slowakei und Spanien) und gemeinsam mit Führungspersönlichkeiten auf allen politischen Ebenen gestaltet das Institut schon heute die besten politischen Innovationen von morgen.

Hier finden Sie das Pressematerial: http://innovationinpolitics.eu/press/awards

Alle Informationen zu den Awards https://innovationinpolitics.eu/awards

Pressekontakt:

Robert Schafleitner
The Innovation in Politics Institute
media@innovationinpolitics.eu
+43 660 628 30 77

Original-Content von: The Innovation in Politics Institute GmbH, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis