Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

fairvesta Group AG: Mercatus XI erhält von CHECK-Analyse die Spitzennote 1,19

(DGAP-Media / 16.07.2013 / 13:03)

Die CHECK-Analyse ist eine derältesten und erfahrensten Ratingagenturen
für Geschlossene Fonds in Deutschland. Die aktuelle Unternehmensanalyse
befasst sich mit Mercatus XI, dem aktuellen Immobilienhandelsfonds aus dem
Hause fairvesta. Nach Einsicht in Originaldokumente zeichneten die Experten
den Fonds mit der Bestnote 1,19 aus.

Seit 1991 untersucht und bewertet das Expertenteam rund um Stephan Appel
die Leistungsmerkmale von Beteiligungsprodukten und vergibt Punkte in den
wesentlichen Rubriken Sicherheit, Rendite und Mittelverwendung. Nun wurde
auch der neuste Fonds der Immobilienhandelsfonds von fairvesta, der
Mercatus XI, einer intensiven Prüfung unterzogen. Dazu nahmen die Experten
im Unternehmenssitz in Tübingen weitreichenden Einblick in
Originaldokumente wie Kaufverträge, Notarurkunden, Mietverträge,
Verkaufsurkunden und Kontoauszüge. Das Ergebnis: Mercatus XIübertrifft
sogar seinen beliebten und wohl-konstruierten Vorgängerfonds und erreicht
unterm Strich eine Spitzennote von 1,19.

Im Bereich Sicherheit hebt sich der Fonds durch seine intelligente
Strategie deutlich von den Angeboten anderer Anbieter ab. Denn gerade im
Bereich Sicherheit durch Sachwerte gibt es weitreichende Unterschiede. Die
Experten kommen zu dem Schluss: –[.] streng eingehaltene
Investitionskriterien verbürgen hohe Einkaufsrendite und durchgehend gute
Objektqualität.– Damit hat fairvesta das Konzept des Blindpools effizient
und transparent weiterentwickelt. Dementsprechend hoch ist die Note im
Segment Sicherheit: 1,1.

Das zeigt sich auch bei der Mittelverwendungskontrolle. Mercatus XI verfügtüber eine unabhängige Mittelverwendungs- und Mittelfolgekontrolle während
der gesamten Laufzeit. CHECK bestätigt, diese –sichert [den] zweckgemäßen
Mitteleinsatz und lückenlose Zahlungsflusskontrolle– und sei absolut
–vorbildlich–. Das eingesetzte Kapital ist damit nicht nur sicher, sondern
wird auch garantiert zum Wohle der Anleger verwendet. Ein kaum zu toppendes
Plus, das sich in der Fachnote 1,08 widerspiegelt.

fairvesta peilt für alle Fonds eine Rendite im zweistelligen Prozentbereich
pro Jahr an. Viele Anleger konnten von den erwirtschafteten Erträgen durch
Mieten und Handelserlöse bereits profitieren. Die CHECK-Analyse nahm auch
diesen Aspekt unter die Lupe. Anhand der Unterlagen wie von unabhängigen
Wirtschaftsprüfern erstellten Geschäftsberichten sei eine –nachweislichüberdurchschnittlich erfolgreiche Einkaufs- und Verkaufsperformance–
erzielt worden. Das honoriert die Analyse mit der Note 1,4. Die Kennzahlen
werden jährlich in der Leistungsbilanz zusammengefasst und so auch Dritten
gegenüber zugänglich gemacht.

Der außerordentlich positive Gesamteindruck setzt sich auch im Unternehmen
fort. Die Experten bescheinigen fairvesta enorme Immobilienkompetenz sowie
ein –jahrzehntelang erfahrenes Immobilienmanagementteam mit erfolgreichem
Leistungsprofil bei Akquisition, Vermietung und Verwertung von Wohn- und
Gewerbeimmobilien.–

–Das positive Ergebnis zeigt einmal mehr, dass die hervorragende und
einzigartige Investitionsstrategie von fairvesta seitüber elf Jahren in
der Praxis funktioniert und sich für unsere Anleger auszahlt. Mit der
Spitzennote von 1,19 setzen wir die neue Benchmark für alle anderen
Immobilienfonds und Sachwertanlagen in Deutschland,– freut sich Otmar
Knoll, Leiter des Immobilien-Asset-Managements bei fairvesta.

Die vollständige Analyse steht auf www.fairvesta.de im Bereich
–Auszeichnungen– zum kostenlosen Download bereit.

Ende der Pressemitteilung

———————————————————————

Emittent/Herausgeber: fairvesta Group AG
Schlagwort(e): Finanzen

16.07.2013 Veröffentlichung einer Pressemitteilung,übermittelt durch
die DGAP – ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

221414 16.07.2013

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis