Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Finale des Innovationswettbewerbs Deutschland 4.0

br />

Fokusthema:?Deutschland 4.0 – welches Team bringt die beste, innovativste Lösung, um die?digitale Zukunft von Deutschland voranzutreiben??

Die 13 Finalteams treten gegeneinander an und werden von einer hochkarätigen Jury bewertet

Bundesweit haben 161 teilnehmende Teams ihre Ideen eingereicht?

Am 14.04.2021 findet das digitale Finale der Deutschland 4.0-Challenge statt. 13 Teams treten gegeneinander an, werden von einer hochkarätigen Jury bestehend aus Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung, Markus Sauerhammer, Chairman SEND, Bundesverband Deutsche Startups e.V., Mohanna Azarmandi, Chief Learning Officer – Microsoft Deutschland, Miriam Wohlfahrth, Gründerin Ratepay, Niklas Hebborn, Deep-Tech Investor – Freigeist Capital und weiteren bewertet.??

Deutschland 4.0??

Ein?Innovationsprojekt?in Kooperation mit der Staatsministerin Dorothee Bär, bei dem die?Digitale?Generation aus Studierenden, Forschenden und?Startups?dazu aufgerufen wird,?in Zusammenarbeit mit etablierten Unternehmen und Organisationen neue (digitale) Innovationen zu erarbeiten.??

12 Unternehmen wie die Deutschen Bahn, EnBW, Sanofi oder Wacker Neuson stellen dafür reale Herausforderungen aus den Bereichen (Elektro-)Mobilität, Smart Cities, Gesundheit, Konsum oder Nachhaltigkeit zur Verfügung, an denen die Teams arbeiteten.?

Ablauf Finale?

Das Event beginnt mit dem Halbfinale, die Teams treten auf drei Bühnen gegeneinander an und anschließend kommen sechs ins Finale. Nach einer weiteren Pitch Runde werden sie anschließend prämiert. Die prämierten Teams haben die Chance auf verschiedene Gewinne:?

– Individuelle Kooperationen mit den Use Case Unternehmen?

– Preisgelder?

– eine Einladung ins Kanzleramt?

– eine gemeinsame Publikation?

– Pitch bei der Ergebniskonferenz des Hightech-Forums, dem zentralen Beratungsgremium der Bundesregierung zur Umsetzung der Hightech-Strategie 2025

Im Rahmen unterschiedlichster Projekte fördert ekipa die Vernetzung zwischen Digital Natives, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Ziel ist es brachliegende Potentiale zu erschließen und einen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Um dies zu erreichen, baut ekipa universitäre und Innovations-Netzwerke auf und aus, um Vertreter:innen der Digitalen Generation auf der eigenen Open Innovation Plattform mit der langjährigen Erfahrung etablierter Organisationen zusammenzubringen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis