Fit ins neue Jahr: COMPUTER BILD testet Smartwatches und Fitness-Tracker (FOTO)


 

Smarte Armbanduhren und Armbänder liefern interessante Fitness-
und Gesundheitsdaten. COMPUTER BILD hat acht Modelle zwischen 32 und 505 Euro
getestet.

Bei der Sportaufzeichnung setzen die Hersteller auf unterschiedliche Strategien:
Apple, Samsung und Fitbit bieten clevere Automatiken. Die Uhren erkennen
Trainings selbstständig. Das klappt bei Sportarten mit typischen Armbewegungen
zuverlässig, etwa beim Laufen. Wer joggen geht oder mit dem Rad fährt, kann mit
dem Wearable seine Route aufzeichnen. Dafür haben die meisten Modelle einen
GPS-Sensor. Alle Wearables im Test waren wasserdicht und dürfen deshalb auch ins
Schwimmbecken, wo sie zurückgelegte Bahnen erfassen. Für Krafttraining sind
Wearables dagegen nicht geeignet. Wenn es um die Gesundheit beim Training geht,
ist der Pulssensor besonders wichtig. Prima: Vom 30-Euro-Xiaomi-Tracker bis zur
500 Euro teuren Apple Watch konnten alle Testkandidaten die Herzfrequenz exakt
bestimmen.

Aus dem Test ging die Apple Watch 5 als Sieger hervor; allerdings funktioniert
sie nur im Zusammenspiel mit einem iPhone. Für Android-Nutzer ist die Samsung
Galaxy Watch Active 2 die beste Smartwatch. Eine günstigere Alternative mit
ebenfalls guten Fitnessfunktionen ist die Fitbit Versa 2. Ein Spartipp für alle,
die bloß mal ihre Herzfrequenz messen möchten, ist das Xiaomi Mi Band 4.

Den vollständigen Smartwatch- und Fitness-Tracker-Test lesen Sie in der
aktuellen COMPUTER BILD-Ausgabe 2/2020, die ab 4. Januar 2020 im Handel
verfügbar ist.

Abdruck mit Quellenangabe “COMPUTER BILD” honorarfrei.

COMPUTER BILD ist die meistverkaufte Computerzeitschrift Europas und bietet
ihren Lesern seit mehr als 20 Jahren jeden zweiten Freitag umfangreiche
Informationen und News über alle digitalen Trends. Die Tipps und Tricks zu allen
aktuellen Produkten und die besten Kaufberatungen sind dank COMPUTER
BILD-Testlabor einzigartig. Exklusive Premium-Apps, interessante Gadgets und
viele weitere Gratis-Mehrwerte runden das Hefterlebnis für die Leser ab.

Pressekontakt:

COMPUTER BILD Digital GmbH
Nicole Schwichtenberg
Telefon: (040) 347 24053
E-Mail: nicole.schwichtenberg@axelspringer.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/51005/4483314
OTS: COMPUTER BILD

Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis