Fonds Finanz Investment: Musterportfolios schlagen ihre Benchmarks

München, 14.11.2019 – Die Musterportfolios der Fonds Finanz Investment-Sparte schlagen ihre Benchmarks. Vier von fünf Portfolios übertreffen ihre jeweilige Mischfonds-Vergleichsgruppe bei Morningstar teilweise deutlich. Lediglich ein Portfolio bleibt leicht darunter. Die Stärke aller Portfolios zeigte sich auch beim Markteinbruch im vierten Quartal 2018.

Seit Januar 2018 bietet die Fonds Finanz ihren angebundenen 34f-Vermittlern kostenfrei professionelle Musterportfolios. Zusammengesetzt werden diese vom hauseigenen Markt- und Produktanalyseteam. Damit übernimmt der Maklerpool für seine Vermittler mit einer durchdachten Strukturierung einen wesentlichen Teil des Portfoliomanagements, der entscheidend ist für den Anlageerfolg.

Die Musterportfolios haben sich von Anfang an sehr gut entwickelt. Auch in turbulenten Marktphasen blieben sie konstant stark, wie zum Beispiel beim Markteinbruch im vierten Quartal 2018. Vier von fünf Portfolios – für die Anlegertypen Sicherheit, Ertrag, Wachstum und Chance – übertreffen ihre jeweilige Mischfonds-Vergleichsgruppe bei Morningstar teilweise deutlich. Das Musterportfolio Wachstum beispielsweise legte seit dem Start 6,0 Prozent zu, während die Vergleichsgruppe nur 2,1 Prozent gewann. Die Portfolios profitieren von der Beimischung unkorrelierter Anlageklassen, wie beispielsweise Gold und Immobilien, sowie der sehr guten Auswahl der Fonds und ihrer Gewichtung. Lediglich das Portfolio für den Anlegertyp Spekulativ bleibt leicht unter seiner Vergleichsgruppe. Grund ist die geringere Aktienquote von etwa 90 Prozent, die aufgrund der sich verschlechternden Konjunkturaussichten gewählt wurde.

Unabhängiges Fondsresearch für hohe Qualität

Die Musterportfolios basieren auf der Kapitalmarktmeinung der Fonds Finanz und deren unabhängigem Fondsresearch. Im Rahmen eines bewährten Auswahlprozesses werden nur die aussichtsreichsten Anlageklassen/-regionen und Fonds berücksichtigt. Die Portfolios werden laufend überprüft und gegebenenfalls dem Marktumfeld angepasst.

Die Vermittler des Maklerpools können die Portfolios in Advisor’s Studio ganz einfach per Knopfdruck auswählen und später auch rebalancen. Die Beratungsplattform stellt automatisch die Geeignetheit für die jeweiligen Anlegertypen sicher und liefert sowohl die Begründungen für die einzelnen Empfehlungen als auch den Ausweis der Kosten und Zuwendungen.

Die Herausforderungen für 34f-Vermittler haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Durch die Musterportfolios sparen sie sich viel Zeit und Aufwand beim Research, der Fondsauswahl und der Erstellung von geeigneten Anlagevorschlägen. Gleichzeitig verhelfen sie ihren Kunden zu einer aussichtsreichen Investition mit passendem Chance-Risiko-Verhältnis. Dank monatlicher Portfolio-Factsheets und Investment-Updates bleiben die Vermittler auf dem Laufenden, wie sich die Portfolios entwickeln und erhalten alle Informationen, die sie für eine effiziente Betreuung ihrer Kunden benötigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis