Fork Unstable Media gestaltet neuen PUMA-Shop

Lust auf ein neues Outfit macht der neu gestaltete internationale PUMA-Shop. Dank einer
exzellenten Usability erhält der Besucher einen schnellen Überblick über das PUMA-Sortiment
und gelangt mit nur wenigen Klicks zu den einzelnen Produkten. Diese wurden mit mehr
Raum großzügig in Szene gesetzt. Schließlich trägt auch ein kurzer Checkout-Prozess zur
Qualität des Einkaufserlebnisses im PUMA-Store bei, der ab sofort in drei Sprachen über
PUMA.com erreichbar ist.

Gemeinsam mit dem PUMA eCommerce Team rund um Götz Schmiedeknecht (Global Head of
eCommerce) sorgt die Hamburger Kreativagentur für digitale Kommunikation Fork Unstable
Media (4RK) für ein neues Einkaufserlebnis im Online-Shop des Sportslifestyle-Unternehmens
aus Herzogenaurach. Das neue Shop-Design mit seinem innovativen Konzept, der
gestalterischen Umsetzung sowie einer hohen Benutzerfreundlichkeit trägt mit dazu bei, die
Begehrlichkeit der Marke zu erhöhen und damit aus Probierkäufern Stammkunden werden zu
lassen“, so Götz Schmiedeknecht. PUMA hatte das Projekt nach einem Pitch an Fork
Unstable Media (4RK) vergeben.

Den Branchenmagazinen W&V, Horizont und Internet World Business war dies eine Meldung
Wert.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis