Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Frauen leben immer häufiger von eigener Erwerbstätigkeit

Im Jahr 2016 bestritten rund 72 % der Frauen
zwischen 25 und 55 Jahren ihren überwiegenden Lebensunterhalt aus
einer eigenen Erwerbstätigkeit. Wie das Statistische Bundesamt
(Destatis) anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März
weiter mitteilt, hatte dieser Anteil vor zehn Jahren mit 64 % noch
deutlich niedriger gelegen. Im Osten Deutschlands finanzierten im
Jahr 2016 rund 77 % der Frauen ihren Lebensunterhalt vorrangig durch
eigene Erwerbsarbeit. Im Westen lag der Anteil bei 70 %.

Bei bundesweit 16 % aller Frauen zwischen 25 und 55 Jahren stammte
der überwiegende Lebensunterhalt aus Einkünften des Partners oder von
anderen Familienangehörigen. Im Jahr 2006 hatte dies noch auf 23 %
der Frauen zugetroffen. Auch hier waren im Jahr 2016 die
Ost-West-Unterschiede deutlich (Osten: 6 %, Westen 18 %).

Im Vergleich hierzu lebten 86 % der Männer zwischen 25 und 55
Jahren überwiegend von einer eigenen Erwerbstätigkeit (2006: 83 %).
Der Anteil der Männer, welche vorrangig von einem Einkommen eines
Partners oder eines anderen Angehörigen lebten, betrug im Jahr 2016
rund 3 % (2006: ebenfalls 3 %). Zwischen ost- und westdeutschen
Männern dieses Alters gab es nur geringe Unterschiede.

Die vollständige Pressemitteilung sowie weitere Informationen und
Funktionen sind im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes
unter http://www.destatis.de/presseaktuell zu finden.

Weitere Auskünfte gibt:

Tim Hochgürtel Telefon: +49 (0) 611 / 75 42 17
www.destatis.de/kontakt

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:
Statistisches Bundesamt
Telefon: (0611) 75-3444
E-Mail: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis