Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Fuhrparkmanagement-Software startet mit neuer Version in den Sommer

Die beliebte Fuhrpark-Software Fleet³OfficePro wurde erneut in einigen kleinen, aber für die Usability entscheidenden Details verbessert. Seit Anfang Juli 2012 ist die aktuelle Version aus dem Hause FleetExpert auf dem Markt. Die Erfolgsformel des in Mönsheim ansässigen Unternehmens FleetExpert lautet ?einfach optimieren was bewegt? ? ein Motto, welches konsequent bei der laufenden Softwareentwicklung umgesetzt wird.
Firmeninhaber Claus Juchum setzt auf eine fortlaufende Verbesserung der Software: ?95 Prozent der Benutzer nutzen Fleet³OfficePro ohne jegliche Schulung, ein Indiz dafür, wie ausgereift die Software ist und wie einfach zu bedienen. In Abständen von drei bis vier Monaten fließen Kundenwünsche und -anregungen sowie die Ergebnisse technischer Fortentwicklungen in die Softwareupdates.
Die neue Fuhrparkmanagement-Software überzeugt durch die gewohnt intuitive Handhabung. Der Fahrzeugassistent und die Bearbeitung der Fahrzeugstammdaten wurden noch weiter vereinfacht. Bewährtes, wie der Dispoplan bleibt, bietet aber neue praktische Funktionen wie die ?Ansicht im Infomodus?. Rechnungsdokumente können ab sofort bequem per Knopfdruck hinterlegt werden. Ein Novum ist die ?Inventarliste?, ein Report, durch den Kunden schnell feststellen, welche Geräte in einzelnen Fahrzeugen verbaut wurden. Der neue Report lässt sich nach Excel übertragen.
Für die Entwicklung der Software ist nach dem Update immer auch vor dem Update. Kaum ist die aktuelle Version auf dem Markt, gibt Claus Juchum bereits einen Ausblick auf die Highlights der nächsten Entwicklungsstufe: ?Es wird auf Hochtouren am weiteren Ausbau des Reportings und Berichtswesens gearbeitet, so dass die Anwender auch eigene Berichte flexibel per Drag und Drop erstellen, drucken, versenden und nach Excel exportieren können.?
Nicht nur die Handhabung der Fuhrparkmanagement-Software, auch die Preisgestaltung soll überschaubar sein. Fleet³OfficePro ist ab 450,- Euro zzgl. MwSt. als Komplettversion inklusive Updateservice und E-Mail-Support (1 Jahr gratis) erhältlich. Weitere Informationen sowie eine Gratis-Demo-Version finden Interessenten auf der Website http://www.fleetexpert.de oder im Wissensportal rund um den Fuhrpark http://www.fuhrparktreff.de.

FleetExpert bietet Produkte rund um die Fuhrparkverwaltung. Grosses Augenmerk wird hierbei auf die Kostensenkung und Kostenoptimierung von Fuhrparks gelegt.
Die Gründung erfolgte im Jahre 2004. Mittlerweile ist FleetExpert gut etabliert und hat einen breiten Kundenstamm aus den verschiedensten Branchen. Mittlerweile vertrauen mehr als 250 Unternehmen auf die Fuhrparkmanagement-Software von FleetExpert. Ziel von FleetExpert ist es, den Unternehmen effiziente Werkzeuge an die Hand zu geben, um deren Fuhrparkverwaltung zu optimieren

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis