Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Führende Zahlungsplattform Banxa nimmt Betrieb mit neuem Partner BOTS auf

Toronto/Melbourne, 16. Juni 2021. Banxa Holdings Inc. (TSX-V: BNXA, OTCQX: BNXAF, FWB: AC00) (Banxa oder das Unternehmen), der führende Zahlungsdienstleister für den Bereich der digitalen Aktiva, hat eine neue Partnerschaft mit der selbstregulierenden, skalierbaren Handelsplattform BOTS bekannt gegeben.

Banxa ist der am schnellsten wachsende Anbieter von Zahlungen für digitale Aktiva, der es den Kunden ermöglicht, ihr Bargeld einfach und sicher in Kryptowährungen umzuwandeln und umgekehrt, während BOTS es den Nutzern ermöglicht, effektiver zu handeln, indem es Roboteralgorithmen und KI (Roboter) nutzt, die Transaktionen rascher und effizienter durchführen. Die Integration der Technologieplattform von Banxa in das Handelssystem von BOTS ist nun in Betrieb.

Holger Arians, CEO von Banxa, sagte: Mit großer Begeisterung heißen wir BOTS im Netzwerk von Banxa willkommen. Ihre Kernwerte – Innovation, Transparenz und Leidenschaft – stimmen mit unseren überein und wir arbeiten beide daran, der Welt die Möglichkeiten zu eröffnen, die durch digitale Aktiva verfügbar sind. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Erfolg und die Weiterentwicklung der Branche.

Michiel Stokman, CEO und Founder von Bots, sagte: BOTS ermöglicht im wahrsten Sinne des Wortes Investitionen. BOTS bietet Zugang zu eigenen Handelsrobotern in den Bereichen Kryptowährungen, Aktien, Gebrauchsgüter, Immobilien, Termingeschäften, Optionen, ETFs, Kunst, Kredite, Start-ups und Scale-ups. Unser Hauptaugenmerk ist auf die Schaffung eines Kundenwerts mit einer breiteren Perspektive auf Investitionen, Kreditvergabe und Wertbewahrung gerichtet. BOTS bietet Zugang zu Wohlstand für alle – und das wird sich nicht ändern. Banxa ist ein Partner, der unsere Mission teilt, den Handel für Menschen in allen Teilen der Welt zugänglich zu machen.

Banxa wird seine Dienste BOTS-Kunden bereitstellen, die digitale Aktiva mit Papierwährungen über die BOTS-App kaufen möchten, wodurch die Nutzer Aktiva direkt mittels Kreditkarte, Banküberweisung oder Apple Pay erwerben können.

Weitere Informationen über die Partnerschaft finden Sie in dieser Fallstudie:
https://banxa.com/bots/

Oder diese Pressemitteilung für Kunden von Bots:
https://www.bots.io/news/important-bots-app-update

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

DOMENIC CAROSA

Domenic Carosa
Chairman
https://twitter.com/dcarosa
(+1-888-218-6863)

Über BANXA

BANXA – Banxa Holdings Inc. (TSX-V:BNXA/OTCQX:BNXAF/FWB:AC00) ist ein Payment Service Provider (PSP) [Zahlungsdienstleister] mit der Mission, eine Brücke zwischen den traditionellen Finanzsystemen, der Regulierung und dem Bereich der digitalen Assets zu bauen. Unser Ziel ist es, die breite Öffentlichkeit an digitale Währungen heranzuführen, indem wir eine vollständig konforme Zahlungsinfrastruktur aufbauen, die eine einfache und sichere Umwandlung von Fiat-Währung in digitale Währung ermöglicht (USD/CAD zu BTC/ETH [Bitcoin/Ethereum]). Banxa hat Büros in Australien, den Niederlanden und Litauen. Für weitere Informationen besuchen Sie www.banxa.com.

Über BOTS

Die Handelsplattform BOTS ermöglicht Wohlstand für jeden auf allen Kontinenten der Welt. BOTS bietet eine globale, zuverlässige Einkommensquelle, indem es Menschen, Technologie, Spaß und Innovation in einer App zusammenbringt, die den Finanzsektor und die Gesellschaft revolutioniert.

BOTS bietet Zugang zu eigenen Handelsrobotern in den Bereichen Kryptowährungen, Aktien, Gebrauchsgüter, Immobilien, Termingeschäften, Optionen, ETFs, Kunst, Kredite, Start-ups und Scale-ups. Unser Hauptaugenmerk ist auf die Schaffung eines Kundenwerts mit einer breiteren Perspektive auf Investitionen, Kreditvergabe und Wertbewahrung gerichtet. BOTS bietet Zugang zu Wohlstand für alle – und das wird sich nicht ändern. Wir bieten jedem eine innovative und skalierbare Lösung der Einstiegsklasse. Unabhängig von der Höhe des Einkommens. BOTS setzt auf Innovation, Zusammenarbeit, KI-Technologie und die Schaffung eines Netzwerks aus echten Menschen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bots.io.

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vom Management als vernünftig erachtet werden, aber naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Unwägbarkeiten und Unsicherheiten unterliegen. Diese Aussagen sind im Allgemeinen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie kann, sollte, wird, könnte, beabsichtigen, schätzen, planen, annehmen, erwarten, glauben oder fortsetzen oder deren Verneinung oder ähnlichen Varianten zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den geschätzten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen. Die Aussagen von BANXA, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Bedingungen, von denen sich viele dem Einflussbereich von BANXA entziehen, und es sollte kein unangemessenes Vertrauen in solche Aussagen gesetzt werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind in ihrer Gesamtheit durch die inhärenten Risiken und Ungewissheiten der Geschäftstätigkeit des Unternehmens eingeschränkt, einschließlich: dass sich die Annahmen von BANXA bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Aussagen als falsch erweisen können; ungünstige Marktbedingungen, Risiken im Zusammenhang mit COVID-19; und dass zukünftige Ergebnisse von den historischen Ergebnissen abweichen können. Sofern nicht durch die Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt BANXA keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.banxa.com.

Anlegerservice:
Nordamerika: +1 (604) 609 6169
International: +61 451 744 080
E-Mail: Investor@banxa.com

Lytham Partners, LLC New York/Phoenix
Ben Shamsian
E-Mail: Shamsian@lythampartners.com

Mediensprecher
Liam Bussell, Leiter, Corporate Communications
E-Mail: Liam@banxa.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis