Für jeden Geschmack der richtige Sprachkurs

Flamenco-Sprachreisen ist sehr bemüht, für jeden die perfekte Sprachreise parat zu haben und so ist auch die Anzahl der verschiedenen, angebotenen Kurse sehr groß. Zum einen wird ein so genannter Standardkurs mit fünf Tagen und vier Einheiten täglich angeboten.
Weiters kann an einem Intensivkurs teilgenommen werden. Dieser dauert zum Vergleich sechs Tage und auch die tägliche Stundenanzahl ist mit sechs Einheiten zu je 45 – 55 Minuten, höher. Außerdem gibt es einen speziellen Minigruppenkurs, wo pro Lehrer zwischen zwei und sechs Schüler in einer Gruppe sind. Der Lerneffekt ist folglich noch um einiges höher, als beim Standardkurs, da die Teilnehmer mehr gefordert werden.

Wer länger Zeit hat und seine Sprachkenntnisse wirklich erheblich verbessern möchte, der sollte sich den Langzeitkurs genauer anschauen. Hier hat man die Möglichkeit, zum Beispiel in England, Malta oder in den USA, acht Wochen oder länger eine Sprachschule zu besuchen. Die Ergebnisse sind zumeist bemerkenswert, da die Teilnehmer wirklich mit der Sprache vertraut werden und riesengroße Schritte nach vorne machen.

Besucht man eine Schule oder ein Studium mit wirtschaftlichem Hintergrund oder wird man in seinem Beruf des Öfteren mit einer bestimmten Fremdsprache konfrontiert, so ist sicher der Businesssprachkurs, in der jeweiligen Fremdsprache, besonders zu empfehlen. Vorraussetzung hierfür sind natürlich gewisse Vorkenntnisse und somit ist dieser Kurs für völlige Neuanfänger nicht geeignet. Die Teilnehmer sollten beispielsweise die wichtigsten Grammatikregeln, sowie die Zeiten beherrschen und im Allgemeinen ziemlich flüssig in der Fremdsprache kommunizieren können.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis