Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

GeoSpock mit Sitz in Cambridge schließt zusätzliche Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 6,6 Mio. $ ab

Einzigartige Systemarchitektur ermöglicht sekundenschnelle Analyse
von Billionen Datenpunkten

GeoSpock® (https://geospock.com/) – die Extreme-Scale-Plattform
für Datenintegration mit Analysefunktionen, die fundierte Einblicke
liefert und raum- und zeitbasierte Vorhersagen ermöglicht – hat heute
bekanntgegeben, dass durch den Abschluss einer
Serie-A-Finanzierungsrunde Zusatzmittel in Höhe von 6,6 Mio. $
mobilisiert werden konnten. Insgesamt konnten somit 13,2 Mio. $
mobilisiert werden. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von
Cambridge Innovation Capital (CIC), ebenfalls beteiligt waren die
bestehenden Investoren Parkwalk Advisors und Sir Michael Marshall. Zu
den strategischen Investoren gehörten zudem Global Brain und 31
Ventures aus Japan.

GeoSpock hat sich kein geringeres Ziel gesetzt, als zur
marktbeherrschenden Processing Engine zu werden, die
Infrastrukturprojekte der nächsten Generation antreibt, darunter
Smart Citys und das Internet of Everything (IoE). Außerdem soll es
das Herzstück zukünftiger Mobilitätsanwendungen werden,
einschließlich des Managements autonomer Fuhrparks.

Das Unternehmen hat eine revolutionäre Daten-Engine entwickelt,
die extreme Mengen kontextbezogener Daten mit Reaktionszeiten im
Subsekundenbereich analysiert. Sie ist in der Lage, die künstliche
Intelligenz (KI) deutlich zu beschleunigen, und unterstützt das
Einlernen neuer Systeme mittels extremer Datenmengen. Informationen
aus den verschiedensten Datenquellen lassen sich im Handumdrehen
integrieren und korrelieren. Die Plattform wird von Kunden in den
Sektoren Mobilität, Smart City, Adtech, Finanzdienstleistungen,
Telematik und Telekommunikation eingesetzt, die von interaktiver
Analyse in massiver Größenordnung profitieren.

Richard Baker, CEO von GeoSpock, kommentierte: „Die Investition
ist im Licht der starken Wachstumsprognosen von GeoSpock zu sehen. In
erster Linie wollen wir den kommerziellen und technischen Sektor in
GB, Europa, Japan und den USA ausbauen. Wir begrüßen außerordentlich,
dass wir in dieser Phase von einer so starken Investorengruppe
begleitet werden.“

Victor Christou, CEO von Cambridge Innovation Capital (CIC),
kommentierte: „Unternehmen, die GeoSpock-Produkte einsetzen, können
die geografiebezogene Nachfrage schnell einschätzen und vorhersagen
sowie das Management und die Zuteilung von Ressourcen optimieren. Die
Analyse raumbezogener Daten bietet riesige Chancen, und GeoSpock
steht bei dieser Innovation in der ersten Reihe. Es versorgt
Unternehmen mit Erkenntnissen, um komplexe Daten besser zu verstehen
und letztendlich die geschäftliche Entscheidungsfindung zu
verbessern. Wir freuen uns über die Teilnahme von Global Brain und 31
Ventures an dieser Finanzierungsrunde. Mit ihrer Marktkenntnis werden
sie den kommerziellen Erfolg von GeoSpock auf dem asiatischen Markt
unterstützen.“

Naoki Kamimaeda, Partner und Leiter des Bereichs AI & Cyber
Security bei Global Brain, ergänzte: „GeoSpock revolutioniert
vollständig die Verarbeitung raumbezogener und temporaler Daten.
Global Brain freut sich außerordentlich, ein Unternehmen zu
unterstützen, das nach unserer Meinung eine vielversprechende
Antwort auf die Probleme der Big-Data-Analyse bietet – und das in
einem Tempo, von dem Mitbewerber nur träumen können.“

Alastair Kilgour, CIO bei Parkwalk Advisors, kommentierte: Seit
Parkwalk als Investor eingestiegen ist, hat GeoSpock eine
atemberaubende technologische Entwicklung vollzogen. Die Möglichkeit
der Echtzeitanalyse raumbezogener Big Data erklärt das große
Interesse der unterschiedlichsten Branchen an dieser Technologie und
den erfolgreichen Einstieg in Märkte wie Medien, autonome Fahrzeuge
und Smart Citys. Die Datenanalyse in Echtzeit ist dort ein kritischer
Erfolgsfaktor. Bei erfolgreicher Kommerzialisierung wird GeoSpock das
Leben vieler Menschen berühren.“

Dr. Steve Marsh, Gründer und CTO von GeoSpock, sagte: „Es reicht
nicht mehr, nur über Big Data zu reden. Die Geschäftswelt hat mit
einer Informationsflut im Petabyte-Maßstab zu kämpfen und sucht nach
Wegen, um ihre Daten auf sinnvolle Weise zu verwerten. Bislang ist
dieser Prozess kostspielig und zugleich zeitaufwändig. Die
Architektur von GeoSpock vereinfacht diesen Prozess, indem die
Datenanalyse beschleunigt und der Genauigkeitsgrad verbessert werden.
Daraus lassen sich handlungsrelevant Erkenntnisse von hoher Qualität
gewinnen und extreme Datenmengen in den verschiedensten
Industriesektoren in ein aussagekräftiges Gut verwandeln. Mit dem
Abschluss dieser Finanzierungsrunde ist GeoSpock in der Lage, seinen
expansiven Wachstumskurs fortzusetzen und missionskritische Lösungen
bereitzustellen, auf denen Dienste für intelligente Infrastruktur und
moderne Mobilitätskonzepte aufgesetzt werden können.“

Informationen zu GeoSpock

GeoSpock® hat eine Plattform zur Datenintegration entwickelt, die
große Mengen kontextbezogener Daten in Millisekunden visualisiert.
Seine Architektur, der hochperformante, cloudbasierte Dienste
zugrunde liegen (infin8(TM) (https://geospock.com/products/),
illumin8(TM) (https://geospock.com/products/illumin8/) und
extrapol8(TM) (https://geospock.com/products/)), ermöglicht die
Analyse von Billionen raumbezogener und temporaler Datenpunkte mit
einer Reaktionszeit im Subsekundenbereich. Die Idee zu diesem
Geschäftsmodell kam Dr. Steve Marsh beim Studium für seinen PhD in
Informatik an der Cambridge University. 2013 folge die
Firmengründung. GeoSpock ist die Zukunft des Big Data Management. Es
bietet Extreme-Scale-Leistung, massenhafte Dateneinspeisung,
Benutzerfreundlichkeit und interaktive Ergebnisse. Weitere
Informationen erhalten Sie unter http://www.geospock.com

Ansprechpartner für Medien bei GeoSpock

greta@geospockpr.com

+44-203-642-1124

Original-Content von: GeoSpock, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis