Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Geschäftsbericht 2011: Finanzstarke SBK plant bis 2014 ohne Zusatzbeitrag

Die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK beweist finanzielle Stärke und plant bis zum Jahr 2014 ohne Zusatzbeitrag. Der Verwaltungsrat von Deutschlands größter Betriebskrankenkasse hat in Mannheim Bilanz und Geschäftsbericht des Jahres 2011 beschlossen.
Die SBK hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem Überschuss von 30,7 Millionen Euro abgeschlossen – bei einem Leistungs- und Haushaltsvolumen von 2,3 Milliarden Euro. 95 Prozent davon gehen unmittelbar in die Versorgung der SBK-Versicherten, in ärztliche Leistungen und Behandlung im Krankenhaus, in Medikamente oder Hilfsmittel. Nur 5 Prozent der gesamten Ausgaben der SBK entfallen auf die Verwaltungskosten. Die Versicherten profitieren von der Finanzkraft der SBK mit langfristig stabilen Beiträgen: Sie SBK plant nun sogar bis zum Jahr 2014 ohne Zusatzbeitrag. Zugleich hat die SBK ihr Vermögen um 10,8 Millionen auf nun 135 Millionen Euro aufgestockt.
Damit verfolgt die SBK weiterhin die bewährte Strategie einer soliden und marktwirtschaftlich orientierten Haushaltspolitik. „Unsere Kundinnen und Kunden lassen sich von den aktuellen politischen Forderungen, Überschüsse der Kassen sofort auszuschütten, nicht verwirren“, sagt Dr. Hans Unterhuber, Vorstandsvorsitzender der SBK, „sie wollen stabile Beiträge und wissen, dass die SBK genau dafür steht.“
Die SBK lässt als eine von wenigen Krankenkassen den Jahresabschluss nach den strengen Vorschriften des HGB prüfen – es wurde ein uneingeschränkter Bestätigungsvermerk testiert.
Zudem setzt die SBK auf Transparenz: Den Geschäftsbericht 2011 der SBK gibt es im Internet zum Download unter: www.sbk.org/geschaeftsbericht

Die SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) ist Deutschlands größte Betriebskrankenkasse und gehört zu den 15 größten Krankenkassen. Die geöffnete, bundesweit tätige gesetzliche Krankenkasse versichert mehr als 1 Million Menschen in Deutschland. Die SBK ist mit über 100 Geschäftsstellen und über 1.500 Mitarbeitern nahe bei ihren Kunden. Sie betreut ferner über 100.000 Firmenkunden bundesweit.
In der mehr als 100-jährigen Geschichte der SBK stand und steht der Mensch immer im Mittelpunkt ihres Handelns. Sie unterstützt auch heute ihre Kunden bei allen Fragen rund um die Themen Versicherung, Gesund bleiben und Gesund werden. Dies bestätigen auch die Kunden. Beim Kundenmonitor Deutschland mit jährlich 8.000 befragten Versicherten belegte die SBK 2011 zum fünften Mal in Folge Platz 1 bei der Kundenzufriedenheit. 2012 platzierte sich die SBK im Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber“ zum fünften Mal in Folge unter den besten 100 Unternehmen. Sie erreichte den 6. Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 501 bis 2.000 Mitarbeitern und erhielt einen Sonderpreis für die gelungene Förderung von Frauen. Zudem gehört die SBK 2012 wieder zu Europas besten Arbeitgebern.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis