GetMyInvoices exportiert Dokumente automatisch zu foxdox

Kassel/Gescher. Die Rechnungsmanagementlösung GetMyInvoices überträgt ab sofort Dokumente automatisch zur Filesharing- und Archivierungs-Lösung foxdox des ECM-Software-Herstellers d.velop. Dafür haben die Entwickler eine Schnittstelle geschaffen, die sich im Backend von GetMyInvoices unter “Synchronisation” in wenigen Schritten einrichten lässt. Anwender von foxdox können somit zahlreiche Dokumente ohne manuellen Aufwand importieren.

“GetMyInvoices ruft aus mehr als 5.000 Online-Portalen Rechnungen und andere Dokumente automatisch ab und speichert sie in einer zentralen Belegverwaltung”, sagt Björn Kahle, COO von fino, die als Fintech-Startup die Rechnungsmanagement-Software GetMyInvoices anbietet. Darüber hinaus importiert die Software Kontoauszüge, Rechnungen aus E-Mails sowie Dokumente, die gescannt oder in verschiedenen Onlinespeichern abgelegt sind. Somit können Anwender sämtliche Dokumente mit einem geringen initialen Aufwand an einem Ort speichern und organisieren. Das Besondere: Aus der zentralen Belegverwaltung heraus lassen sich die gewünschten Dokumente automatisch in eine Vielzahl anderer Lösungen übertragen. Dazu zählen zum Beispiel Buchhaltungssoftware, Dokumentenmanagementsysteme und Cloudspeicher. “Somit ist GetMyInvoices eine zentrale Drehscheibe für alle Dokumente und hilft Unternehmen, ihre dokumentenbasierten Prozesse effizient umzusetzen”, erläutert Björn Kahle.

Weiterlesen

Über foxdox:

Bei foxdox handelt es sich um eine rechtskonforme Archivierungs-Lösung des ECM-Software-Herstellers d.velop AG. foxdox ist hervorragend geeignet für kleinere Unternehmen aller Branchen, Selbständige, Freiberufler und wird u. a. für folgende Szenarien genutzt: revisionssichere, gesetzeskonforme Ablage und Archivierung von Ausgangs- und Eingangsrechnungen. foxdox legt sehr viel Wert auf Vertrauen und Sicherheit und stellt dies bei allen Handlungen in den Vordergrund. Das bedeutet, Anwender können sich auf deutschen Datenschutz verlassen. Die Serverstandorte besitzen eine ISO-27001-Zertifizierung und werden ausschließlich in deutschem Hoheitsgebiet betrieben. Jedes Dokument wird verschlüsselt abgespeichert – nach aktuellem Industriestandard mit AES-256-bit Verschlüsselung. Zusätzlich hat foxdox eine Software-Bescheinigung nach IDW PS880 erhalten. Sie bestätigt, dass Dokumente mit foxdox revisionssicher online abgelegt werden können. Weitere Informationen: https://www.d-velop.de/foxdox/revisionssicherheit/

Ihr Redaktionskontakt:

d.velop AG

Stefan Olschewski

Senior Manager Corporate Communications

Schildarpstraße 6-8

D-48712 Gescher

Tel.: +49 2542 9307-1513

Mobile: +49 151 46117206

Fax: +49 2542 9307-6999

E-Mail: stefan.olschewski@d-velop.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis