Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Globex durchteuft neue Goldzone bei Francoeur Mine

Globex durchteuft neue Goldzone bei Francoeur Mine

Rouyn-Noranda, Québec, Kanada. GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX – Toronto Stock Exchange, G1M – Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Tradegate, Lang & Schwarz Stock Exchanges und GLBXF – OTCQX International) 18. Januar 2017, freut sich, seine Aktionäre über die Ergebnisse eines Bohrlochs im unternehmenseigenen Goldkonzessionsgebiet Francoeur Mine, das 25 Kilometer westlich von Rouyn-Noranda in der kanadischen Provinz Quebec liegt, zu informieren.

Bohrloch FS-16-35 durchteufte 4,64 Gramm Gold pro Tonne (g/t Au) über 8 Meter (m) in einer Bohrlochtiefe von 99 bis 107 m, einschließlich 8,01 g/t Au über 4 m von 100 bis 104 m (0,14 Unzen Au pro Tonne (oz/t Au) über 26,25 Fuß in einer Tiefe von 324,8 bis 351,1 Fuß, einschließlich 0,23 oz/t Au über 13,12 Fuß von 328,1 bis 341,2 Fuß). Die wahre Mächtigkeit entspricht etwa 55 % der angegebenen Länge. Der Goldabschnitt befindet sich in einer vertikalen Tiefe von ungefähr 90 m (295 Fuß) unterhalb der Oberfläche in alteriertem und zerklüfteten Diorit- und massivem Vulkangestein mit Carbonat-, Kieselsäure- und Hämatitalteration.

Zur Abgrenzung einer potenziellen tieferliegenden Goldhülle mit geringeren Gehalten, die den oben beschriebenen Abschnitt umschließt, wurden weitere Analysen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Probenahmen waren für Globex Anlass, den verbleibenden Kern zu halbieren. Sobald die Ergebnisse dieser Untersuchungen vorliegen, wird Globex eine zweite Pressemeldung hinsichtlich der mächtigeren, aber geringgradigeren Zone veröffentlichen. Diese Zone könnte aus wirtschaftlicher Sicht als mögliches Tagebauziel von Bedeutung sein.

Die Analyse erfolgte im Labor von Accurassay in Rouyn-Noranda und Thunder Bay unter Anwendung des Standard-Brandprobeverfahrens. Einzelheiten zu den Analyseverfahren erhalten Sie auf der Website von Globex unter www.globexmining.com.

Der Bohrkern wurde vermessen und unter Aufsicht von Benjamin Mougin, P.Geo., verarbeitet. Diese Pressemeldung wurde von Jack Stoch, P. Geo., President und CEO von Globex, in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 erstellt.

Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.
Ausländischer Emittent 12g3 – 2(b)
Wertpapierkennziffer: 379900 50 9

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:
Jack Stoch, P.Geo., Acc.Dir. –
President & CEO
Globex Mining Enterprises Inc.
86, 14th Street
Rouyn-Noranda, Quebec, Kanada J9X 2J1

Tel.: 819.797.5242
Fax: 819.797.1470
info@globexmining.com
www.globexmining.com

Globex Mining Enterprises Inc.
At Home in North America
48.852.706 ausgegebene und ausstehende Aktien

Zukunftsgerichtete Aussagen
Abgesehen von historischen Informationen kann diese Pressemitteilung auch zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese Aussagen können eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie andere Faktoren beinhalten, welche möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die von Globex Mining Enterprises Inc. (Globex) erwartet und geplant wurden. Es kann nicht garantiert werden, dass Ereignisse, die in den zukunftsgerichteten Informationen erwartet werden, tatsächlich eintreten bzw. kann bei deren Eintreten nicht abgeleitet werden, welche Vorteile sich für Globex daraus ergeben. Eine ausführlichere Beschreibung der Risiken ist im Jahresbericht von Globex ersichtlich, welcher auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurde.

We Seek Safe Harbour.
Foreign Private Issuer 12g3 – 2(b)
CUSIP Number 379900 10 3

For further information, contact:
Jack Stoch, P.Geo., Acc.Dir.
President & CEO

GLOBEX MINING ENTERPRISES INC.
86, 14th Street
Rouyn-Noranda, Quebec (CANADA) J9X 2J1
Tel.: (819) 797-5242
Fax: (819) 797-1470
Email: info@globexmining.com
Web site: www.globexmining.com

Forward Looking Statements: Except for historical information this News Release may contain certain forward looking statements. These statements may involve a number of known and unknown risks and uncertainties and other factors that may cause the actual results, level of activity and performance to be materially different from the Companys expectations and projections.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis