GoldMining kündigt Ernennung von Alastair Still als Executive VP, Chief Development Officer, an

Vancouver, British-Columbia – 21. September 2020 – GoldMining Inc. (das “Unternehmen” oder “GoldMining”) (TSX: GOLD; OTCQX: GLDLF – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/goldmining-inc/) freut sich, die Ernennung von Alastair Still zum Executive Vice President, Chief Development Officer von GoldMining und zum Director of Technical Services seiner Tochtergesellschaft Gold Royalty Corp. (“Gold Royalty”) mit Wirkung vom 1. Oktober 2020 bekannt zu geben.

Garnet Dawson, CEO von GoldMining, kommentierte dazu: “Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung, einschließlich Führungspositionen bei großen Goldminen, zuletzt als Director, Corporate Development bei Newmont, wird Alastair einen unmittelbaren Einfluss auf GoldMining haben und wir freuen uns, ihn im Team willkommen zu heißen. Alastairs vielfältiger Hintergrund bei Agnico Eagle, Kinross Gold, Placer Dome, Goldcorp und Newmont in den Bereichen Minenbetrieb, Projektentwicklung und Unternehmens-entwicklung ist die perfekte Mischung aus Fähigkeiten und Erfahrungen, die wir bei der Umsetzung unserer zweigleisigen Strategie zur Erweiterung unseres Grundstücks-portfolios von Goldprojekten im Ressourcenstadium durch wertsteigernde Transaktionen und zur Wertsteigerung und Risikominderung des Portfolios durch potenzielle Erschließung, Exploration und wertsteigernde Veräußerungen und Joint Ventures einsetzen wollen.

Alastair Still sagte: “Während der jüngsten Baisse war die Goldindustrie zu Unterinvestitionen gezwungen und während dieser schwierigen Zeit hatte GoldMining die Weitsicht viele seiner Akquisitionen durchzuführen. Als Ergebnis dieser Strategie hat das Unternehmen ein beeindruckendes Portfolio von Gold- und Gold-Kupfer-Projekten im Ressourcenstadium in Nord- und Südamerika zusammengestellt. Angesichts sich verbessernder Goldmärkte glaube ich, dass GoldMining jetzt ideal positioniert ist, um organische Wachstumschancen und weitere wertsteigernde Akquisitionen zu verfolgen. Ich freue mich darauf, Garnet, Amir und dem GoldMining-Team beizutreten und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um den Aktionärswert weiter zu steigern”.

Herr Still ist ein erfahrener Bergbauexperte und Industriefachmann mit mehr als 25 Jahren Erfahrung, der u.a. für große Goldunternehmen wie Agnico Eagle, Kinross Gold, Placer Dome, Goldcorp und Newmont gearbeitet hat. Er hat innerhalb Kanadas und international in einer Vielzahl von Führungspositionen gearbeitet, einschließlich Minenbetrieb, Projektentwicklung und Unternehmensentwicklung und -strategie. Herr Still verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen Unternehmensentwicklung und M&A und war zuletzt als Direktor für Unternehmensentwicklung bei der Newmont Corporation (ehemals Goldcorp) tätig.

Herr Still verbrachte noch dreieinhalb Jahre in einem internationalen Auftrag für Goldcorp als Projektleiter, der die Projektentwicklung bis zur ersten Produktion der Multi-Millionen Unzen Cerro Negro Gold-Silber Ablagerung in Argentinien. Er arbeitete einige Jahre lang in Timmins, Ontario, als Chefgeologe für Kinross Gold, dann für Placer Dome, und wurde später Technical Services Manager für die Porcupine Operations von Goldcorp Inc. In der Anfangsphase seiner Karriere arbeitete er noch als Projektgeologe in der Goldex-Mine in Val d–Or, Quebec (Agnico Eagle) und in der Macassa-Mine in Kirkland Lake, Ontario, wo er zum Senior Geologen von Kinross Gold ernannt wurde.
Herr Still schloss sein Studium an der University of New Brunswick mit einem Bachelor of Science (First Class, Honours) und einem Master of Science ab.(Strukturgeologie) von der Queen–s University.

Über Gold Royalty Corp.
Gold Royalty Corp. ist eine private hundertprozentige Tochtergesellschaft von GoldMining und ein auf Gold fokussiertes Lizenzgebührenunternehmen. Es wird erwartet, dass das Lizenzgebührenportfolio von Gold Royalty anfänglich 0,5 % bis 2,0 % Nettoschmelzertrags-Lizenzgebühren (“NSR”) auf die Beteiligung des Unternehmens an 14 bestehenden Projekten umfasst, wobei die Möglichkeit besteht, das Lizenz-gebührenportfolio durch die Rückkaufrechte des Unternehmens an bestehenden NSR-Lizenzgebühren von 0,5 % bis 2 % zu erweitern, die von Dritten an bis zu 5 der 14 Projekte gehalten werden.

Über GoldMining Inc.
GoldMining Inc. ist ein börsennotiertes Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb und die Erschließung von Goldvermögenswerten auf dem amerikanischen Kontinent konzentriert. Durch seine disziplinierte Akquisitionsstrategie kontrolliert GoldMining nun ein diversifiziertes Portfolio von Gold- und Gold-Kupfer-Projekten im Ressourcenstadium in Kanada, den USA, Brasilien, Kolumbien und Peru. Darüber hinaus besitzt GoldMining eine 75%-Beteiligung am Rea-Uranprojekt im westlichen Athabasca-Becken in Alberta, Kanada.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

GoldMining Inc.
Amir Adnani, Vorsitzender
GarnetDawson, CEO
Telefon: +1(855) 630-1001

E-Mail: info@goldmining.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Zukunftsgerichtete Aussagen

Dieses Dokument enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die die aktuellen Ansichten und/oder Erwartungen von GoldMining in Bezug auf sein Geschäft und zukünftige Ereignisse widerspiegeln, einschließlich Erwartungen und zukünftige Pläne in Bezug auf die Geschäftspläne und Strategien von GoldMining und Gold Royalty. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den zu diesem Zeitpunkt aktuellen Erwartungen, Überzeugungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen in Bezug auf das Geschäft und die Märkte, in denen GoldMining und GoldMining Royal ty tätig sind. Investoren werden darauf hingewiesen, dass alle vorausblickenden Aussagen Risiken und Ungewissheiten in sich bergen, darunter: die inhärenten Risiken , die mit der Exploration und Erschließung von Mineralgrundstücken verbunden sind, schwankende Metallpreise, unvorhergesehene Kosten und Ausgaben sowie Ungewissheiten hinsichtlich der Verfügbarkeit und der Kosten von in der Zukunft benötigten Finanzierungen. Diese Risiken sowie andere, einschließlich jener, die im Jahresinformationsformular GoldMinings für das am 30. November 2019 endende Jahr, in den Managementdiskussionen und -analysen für das am 29. Februar 2020 endende Quartal sowie in anderen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen dargelegt sind, könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Ereignisse erheblich abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen verlassen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich vorausblickende Informationen oder die wesentlichen Faktoren oder Annahmen, die zur Entwicklung solcher vorausblickender Informationen verwendet wurden, als richtig erweisen werden. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, Revisionen zur Aktualisierung freiwilliger zukunftsgerichteter Aussagen öffentlich bekannt zu geben, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis