Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Great Panther Silver Ltd. gibt die Ergebnisse der Jahres- und Sonder-Hauptversammlung bekannt

Vancouver, British Columbia, 28. Juni 2012. Great Panther Silver Limited (TSX: GPR, WKN: A0Y H8Q) (das „Unternehmen“) freut sich, die folgenden Ergebnisse der am 28. Juni 2012 abgehaltenen Jahres- und Sonder-Hauptversammlung melden zu können:

• Die Wiederwahl von Robert A. Archer, Kennetz W. Major und R.W. (Bob) Garnett und die Wahl der neuen Bord-Nominierten John Jennings und J. Richard H. (Dick) Whittington als Direktoren des Unternehmens;

• Die erneute Berufung von KPMG LLP, vereidigte Wirtschaftsprüfer, als Wirtschaftsprüfungskanzlei;

• Die Ratifizierung und Genehmigung eines neuen Aktionärs-Rechteplans und die Genehmigung bestimmter Änderungen in den Klauseln des Unternehmens.

Neue Direktoren

Herr John Jennings besitzt fast drei Jahrzehnte Erfahrung in den kanadischen und internationalen Finanzdienstleistungen bei führenden Unternehmen wie BMO Nesbitt Burns, Lehman Brothers International, RBC Financial, HSBC Group und CIBC. Als Minenanalyst und Senior Investment-Banker hat herr Jennings eine Reihe von M&A Prüfungen durchgeführt und sowohl Kredit- als auch Eigenkapital für börsennotierte, private und staatliche Kunden beschafft. Herr Jennings trat zuletzt bei Korn/Ferry International, der weltweit größten Firma für die Suche von Führungskräften und Talentmanagement, ein. Herr Jennings erhielt seinen B.SC. (Chemie) von der Universität von West-Ontario und einen MBA von der London Business School. Er besitzt auch eine Ernennung zum vereidigten Finanzanalysten. Herr Jennings ist Vorsitzender des Kompensations-Komitees.

Herr Whittington ist Mineningenieur, ausgebildet an der englischen Royal School of Mines, mit über 35 Jahren Erfahrung in Kanada, Australien, Panama, Mexiko und Papua Neuguinea. Zuletzt war er Präsident, CEO und Direktor von PNG Gold, einem Gold-Explorationsunternehmen in der fortgeschrittenen Phase, das in Papua Neuguinea aktiv ist. Davor war er Präsident, CEO und Direktor von Farallon Mining, wo er die polymetallische G-9 Zinkmine im Staate Guerrero, Mexiko, in weniger als 4 Jahren ab der Entdeckung in Produktion brachte. Er führte das Unternehmen durch seinen Wandel vom Explorer zum Entwickler bis hin zur Konstruktion und zuletzt auch in die kommerzielle Produktion, bevor er dabei half, die freundliche Übernahme des Unternehmens durch Nyrstar N.V., ein belgisches Zink-Bergbau- und Schmelzunternehmen, im Januar 2011 für 409 Mio. $ umzusetzen.

John Kopcheff aus Australien stellte sich nicht zur Wiederwahl. Das Unternehmen zeigt John seine Dankbarkeit für seinen Rat und Rechtsbeistand während seiner 11 Jahre als Direktor, Komitee-Mitglied und Komitee-Vorsitzender.

Aktionärs-Rechteplan

Die Aktionäre haben die Einführung eines neuen Aktionärs-Rechteplan (der „Plan“) genehmigt und bestätigt. Dies ist Teil des Vorgehens im Umgang mit Parteien, die versuchen könnten, durch ein Übernahmeangebot oder eine Transaktion die Kontrolle über das Unternehmen zu erlangen.

Das Unternehmen hat keine Kenntnis über bevorstehende oder drohende Übernahmeangebote für das Unternehmen, es ist außerdem nicht Ziel des Plans, Übernahmeangebote zu verhindern. Sinn des Plans ist es, sicherzustellen, dass alle Aktionäre im Falle einer solchen Transaktion gleichberechtigt und fair behandelt werden. Der Plan wurde eingeführt, um dem Vorstand des Unternehmens genügend Zeit zu verschaffen, um ein etwaiges Übernahmeangebot oder eine andere Transaktion zum Kontrollerwerb zu prüfen und einzuschätzen sowie Alternativen zu finden und umzusetzen, um den Shareholder-Value zu maximieren.

Der Plan ähnelt anderen Plänen der Aktionärsrechte kanadischer Unternehmen. Um den Plan umzusetzen, hat der Vorstand des Unternehmens die Ausgabe eines Rechts pro Stammaktie des Unternehmens, die per 29. Juni 2012 um 17:01 Uhr (Pacific Time) ausstehend war, autorisiert. Bis zum Eintritt gewisser spezifischer Ereignisse werden die Rechte zusammen mit den Stammaktien des Unternehmens gehandelt und werden durch die Aktienzertifikaten dieser Stammaktien verkörpert.

Die Rechte werden nur dann ausübbar, wenn eine Person, inklusive jeglicher zugehöriger oder mit der Person gemeinsam handelnder Partei, 20% der ausstehenden Stammaktien des Unternehmens oder mehr erwirbt oder ihre diesbezügliche Absicht verkündet und nicht den Bestimmungen „erlaubtes Angebot“ des Plans entsprechend handelt. Dem Plan gemäß ist ein erlaubtes Angebot ein Angebot, das allen Aktionären zu gleichen Bedingungen und Konditionen vorgelegt wird und mindestens 60 Tage läuft. Wenn nach Ablauf der 60 Tage mehr als 50% der ausstehenden Aktien, abgesehen von den Aktien, die der Bieter und bestimmte zugehörige oder mit der Bieter gemeinsam handelnde Personen besitzen, angedient wurden, kann der Bieter die Aktien annehmen und für sie bezahlen. Allerdings muss er das Angebot um weitere 10 Geschäftstage verlängern, um allen anderen Aktionären die Möglichkeit zu geben, ihre Aktien anzudienen.

Sollte es zu einer unerlaubten Übernahme kommen, gibt jedes Recht dem Inhaber von Stammaktien (ausgeschlossen sind der Bieter und bestimmte zugehörige oder mit ihm gemeinsam handelnde Personen) die Möglichkeit, weitere Stammaktien des Unternehmens mit einem Nachlass von 50% auf den aktuellen Marktpreis zu erwerben.

Der Plan erlangt am 29. Juni 2012 um 17:01 Uhr (Pacific Time), unmittelbar nach Ablauf des bisherigen Rechteplans, Gültigkeit. Der Plan läuft bis zur Jahresversammlung der Aktionäre im Jahr 2016.

Über Great Panther

Great Panther Silver Limited ist ein profitables, primäres Silberproduktions- und Explorationsunternehmen, das an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel GPR und an der NYSE unter dem Kürzel GPL gelistet ist. Das Unternehmens konzentriert seine Tätigkeiten aktuell auf den Abbau von Edelmetallen in den beiden zu 100% eigenen Minen in Mexiko. Zudem verfolgt das Unternehmen Übernahmemöglichkeiten in Lateinamerika, um dem Projektportfolio weitere Minen hinzuzufügen. Das Ziel Great Panthers ist es, durch Übernahmen, Entwicklung und profitablen Abbau von Edelmetallen zu einem führenden primären Silberproduzenten zu werden.

Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Great Panther Silver Limited
Robert Archer
Präsident & CEO
1-888-355-1766

Great Panther Silver Limited
Rhonda Bennetto
Vizepräsidentin für Unternehmenskommunikation
1-888-355-1766
info@greatpanther.com
www.greatpanther.com

Deutsche Anleger:
Metals & Mining Consult Ltd.
Tel.: 03641 / 597471

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis