Halo meldet geplante Übernahme von Mendo Distribution and Transportation, einem operativen Cannabisvertriebshändler aus Nordkalifornien – Ermöglicht Herstellung von Esswaren und Fertigprodukten

Nicht für die Verbreitung an US-Nachrichtendienste oder in den USA
Alle Zahlen sind in US-Dollar, sofern nicht anders angegeben

Toronto (Ontario), 25. November 2019. Halo Labs Inc. (NEO: HALO, OTCQX: AGEEF, Deutschland: A9KN) (Halo oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es ein Abkommen und einen Plan hinsichtlich der Fusion und Reorganisation (das Abkommen) mit dem einzigen Mitglied von Mendo Distribution and Transportation LLC (MDT) unterzeichnet hat und dem zufolge eine Tochtergesellschaft von Halo mit- und zu MDT fusionieren wird. Der Gesamtpreis beträgt 4,75 Millionen Dollar, zahlbar in Form von Stammaktien von Halo (die Übernahmeaktien), und unterliegt Anpassungen in der Bilanz von MDT am Abschlussdatum.

Angesichts der ausstehenden Investition in Ukiah Ventures Inc. und der geplanten Übernahme von MDT setzt Halo seine Strategie der vertikalen Integration in Nordkalifornien um, sagte Kiran Sidhu, CEO und Co-Founder von Halo. Wir gehen davon aus, dass MDT im Jahr 2020 und darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zum Wachstum von Halo leisten wird, zumal wir unsere Position als eines der führenden kalifornischen Cannabisunternehmen ausbauen möchten.

Höhepunkte der Transaktion

– Übernahme von MDT für 4,75 Mio. $, die für die Verwendung von Halo-Aktien bezahlt werden, um den starken Kassenstand des Unternehmens aufrechtzuerhalten
– Untestierte Bruttoumsätze von 6,04 Mio. $, die zwischen 1. Januar und 30. September 2019 von MDT erwirtschaftet wurden
– Vertikale Integration von MDT in Halo soll es dem Unternehmen ermöglichen,
– Umsätze und Bruttomargen bei allen kalifornischen Betrieben zu steigern;
– Vertriebskapazitäten in Nordkalifornien zu erweitern;
– neue Esswaren und Weißprodukt-Produktlinien mit Typ-N-Lizenz vor Ort auf den Markt zu bringen;
– allgemeine Vertriebskosten zu senken;
– potenzielle Produktions- und Vertriebssteuern zu senken.
– Abschluss soll innerhalb von 30 Tagen erfolgen

Übernahme von Mendo Distribution and Transportation

MDT mit Sitz in Ukiah (Kalifornien) ist seit Juni 2018 als Cannabisvertriebshändler tätig. MDT ist in einer zweistöckigen, etwa 4.500 Quadratmeter großen Anlage ansässig und besitzt eine Typ-11-Cannabisvertriebslizenz sowie eine Typ-N-Lizenz vor Ort. Nach dem Abschluss dieser Übernahme wird Halo in der Lage sein, die Vorbereitung von Fertigprodukten für den Verkauf und Produktinfusionen wie Esswaren durchzuführen.

Nach dem Abschluss der geplanten Übernahme plant Halo, den zweiten Stock zu nutzen, um seine Hush-Esswaren- und Tinktur-Produktlinien in Kalifornien (zurzeit in Oregon hergestellt und verkauft) einzuführen sowie die bestehende Herstellung, den Vertrieb und den Verkauf des preisgekrönten Outer Galactic Chocolates zu verwalten.

Beim Abschluss wird Halo auch ein Optionsabkommen hinsichtlich des Erwerbs der Mitgliedschaftsbeteiligungen von Outer Galactic Chocolates LLC, dem Typ-N-Lizenznehmer, für Stammaktien von Halo unterzeichnen.

Das Unternehmen wird MDT als Basis nutzen, um das bestehende Geschäft mit Massenprodukten, Weißprodukten und Fertigprodukten auf den gesamten Bundesstaat und Nordkalifornien zu erweitern. Infolge dieser Übernahme rechnet Halo mit höheren Margen über den Massenvertrieb hinaus sowie mit zusätzlichen Umsätzen aus der Verwaltung des Schokoladengeschäfts. Außerdem bietet dieser Standort, der in Mendocino County keiner variablen Ausschüttungssteuer unterliegt, dem Unternehmen die Möglichkeit, seine gesamten Steuerverbindlichkeiten sowie seine Ausschüttungskosten weiter zu senken.

Herr Sidhu sagte außerdem: Wir werden schon bald in der Lage sein, direkt an Weißproduktkunden und Apotheken zu vertreiben sowie Fertigprodukte, einschließlich Esswaren, in unmittelbarer Nähe der Märkte von Bay Area und Sacramento herzustellen und zu fertigen. MDT ermöglicht uns eine starke Basis im Emerald Triangle, der größten Cannabisquelle Kaliforniens. Dies ist der zweite Schritt unserer Strategie der vertikalen Integration in Nordkalifornien, zumal wir dem Ziel, ein Unternehmen in Kalifornien zu werden, das vom Samen bis zum Vertrieb alles selbst abwickelt, einen Schritt näher kommen. Wir freuen uns darauf, diese Strategie fortzusetzen und über weitere zukünftige Transformationsmöglichkeiten zu berichten.

Details der Transaktion

Die Übernahmeaktien werden zum 20-tägigen volumengewichteten Durchschnittskurs bepreist und der Großteil wird in gleichen monatlichen Tranchen über einen Zeitraum von zwölf Monaten nach dem Abschluss freigegeben. Darüber hinaus werden Aktien im Wert von 1,0 Million Dollar über einen Zeitraum von zwölf Monaten treuhänderisch verwaltet werden und einer Rückforderungsklausel zum Schutz vor unvorhergesehenen oder nicht offengelegten Passiva unterliegen. Darüber hinaus unterliegen die Übernahmeaktien bestimmten anwendbaren Wiederverkaufsbeschränkungen gemäß den anwendbaren kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetzen.

Der Abschluss der Transaktion unterliegt unter anderem der Erfüllung oder dem Verzicht auf etwaige Vorbedingungen hinsichtlich der Umsetzung der Transaktion (einschließlich des Erhalts aller erforderlichen behördlichen und börsenrechtlichen Genehmigungen).

Update hinsichtlich des bereits zuvor gemeldeten Erwerbs der Pacht

Das Unternehmen möchte auch ein Update bezüglich früherer Veröffentlichungen des Unternehmens in Zusammenhang mit dem am 16. Juli 2019 mit Falcon International Ltd. unterzeichneten Abkommen hinsichtlich des Erwerbs der Pacht bereitstellen, das in den Pressemitteilungen des Unternehmens vom 16. Juli und 14. November 2019 beschrieben wird.

Der Abschluss der Transaktionen in Zusammenhang mit dem Erwerb der Pacht führte am 24. Juli 2019 zur Emission von 2.987.276 Stammaktien zu einem Preis von 0,59 Dollar pro Stammaktie an verbundene Unternehmen von Falcon International im Rahmen des am 16. Juli 2019 zwischen dem Unternehmen und Falcon International unterzeichneten Abkommens. Diese einmalige Aktienemission erfüllt zur Gänze alle Zahlungsverpflichtungen des Unternehmens im Rahmen einer Pacht für die Anlage des Unternehmens in Cathedral City (Kalifornien) in Höhe von insgesamt 1.762.493 Dollar und führt zu geringeren Pachtzahlungen für das Unternehmen für den Rest der Pacht in Höhe von etwa 1.221.401 Dollar.

ÜBER HALO

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der Cannabisbranche. Halo ist ein weltweit führender Anbieter von Cannabisöl und -konzentraten, der seit seiner Gründung über 4,5 Millionen Gramm Öl und Konzentrate produziert hat. Halo ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, und setzt verschiedenste selbst entwickelte Verfahren und Produkte ein. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit Blue Chips verfügt. The Company is currently operating in California and Oregon, as well as in Nevada with our partner Just Quality, LLC, and in Lesotho with the Bophelo strategic partnership. Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten. Halo hat vor Kurzem auch die Dispensary Track-Plattform übernommen, die Einschränkungen des Kundenflusses verringern wird, denen Ausgabestellen zurzeit ausgesetzt sind, und eine direkte Interaktion mit den Konsumenten ermöglicht.

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com veröffentlicht wurden.

KONTAKTDATEN

Halo Labs
Investor Relations
info@halocanna.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 handelt. Bei solchen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um keine historischen Tatsachen oder Informationen oder Darstellungen der aktuellen Situation, sondern um Halos Annahmen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse, Pläne oder Ziele, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und nicht im Einflussbereich von Halo liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen, oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden können, könnten, würden, dürften oder werden bzw. eintreten oder erzielt werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen können unter anderem Aussagen über die Transaktion einschließlich der Bedingungen derselben, den Abschluss endgültiger Dokumentationen und Abschlussbedingungen, den Erhalt von behördlichen Genehmigungen, die Übernahme von MDT durch Halo insgesamt und die Aktualisierung in Bezug auf den zuvor angekündigten Mietkauf beinhalten.

Durch die Kennzeichnung solcher Informationen und Aussagen auf diese Weise will Halo den Lesern zur Kenntnis bringen, dass solche Informationen und Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderweitigen Faktoren unterliegen, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, das Leistungsniveau, die Leistung oder die Errungenschaften von Halo erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen und Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Darüber hinaus hat Halo in Zusammenhang mit den zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung bestimmte Annahmen getroffen. Obwohl Halo die Annahmen und Faktoren, auf denen die Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen basiert, sowie die darin enthaltenen Erwartungen für angemessen hält, darf solchen Informationen und Aussagen nicht vorbehaltslos vertraut werden. Es besteht keine Zusicherung oder Garantie, dass sich solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von den Inhalten solcher Informationen und Aussagen abweichen. Die in dieser Pressemeldung beschriebenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung und Halo hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die hier enthalten sind bzw. auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder das Unternehmen Halo oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis