Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

HAM RADIOnline geht in die zweite Runde

Nachdem Europas größte Amateurfunkmesse wegen der Corona-Krise für dieses Jahr erneut abgesagt werden musste, arbeiten die Messegesellschaft Friedrichshafen und der ideelle Träger der HAM RADIO, der Deutsche Amateur-Radio-Club (DARC) e.V., intensiv an einer Onlinevariante der Veranstaltung. Vom 25. bis 27. Juni 2021 wird die HAM RADIO zum mittlerweile zweiten Mal im Internet stattfinden ? in diesem Jahr mit einigen Überraschungen und Neuheiten.

Da die pandemiebedingten Beschränkungen die Organisation von Präsenzveranstaltungen nach wie vor nicht zulassen, wird die HAM RADIO auch 2021 online angeboten. Eine Übersicht neuer Amateurfunktechnik ist genauso in Planung wie Vorträge und Interviews. Virtuelle Treffen von Interessengruppen, Talkrunden und Preisverleihungen sollen Messeatmosphäre nach Hause bringen. In diesem Jahr haben die Veranstalter das Programm erweitert und um neue Aspekte ergänzt.

?Aktuell arbeitet das Organisationsteam an der inhaltlichen Ausgestaltung?, erklärt Christian Entsfellner. Der DARC-Vorsitzende ergänzt: ?Natürlich ist es sehr schade, dass ein persönliches Treffen in Friedrichshafen auch in diesem Jahr nicht möglich ist. Mit der HAM RADIOnline haben die Funkamateure jedoch trotzdem die Gelegenheit, sich zu informieren, sich weiterzubilden und miteinander in Kontakt zu kommen. Wir hoffen, mit dem Online-Angebot wieder viele Mitglieder und Funkfreunde zu erreichen.?

Bereits 2020 musste die internationale Amateurfunkausstellung HAM RADIO in Friedrichshafen ausfallen. Erstmalig hatte der DARC daraufhin die HAM RADIOnline ins Leben gerufen, um das Event auf die heimischen Bildschirme zu bringen. Mit insgesamt 40 000 registrierten Zugriffen auf die unterschiedlichen YouTube-Kanäle hatte die virtuelle Messe eine enorme?Reichweite. Die HAM RADIOnline ist ein YouTube-Filmangebot, das in Teilen aus vorproduzierten Filmbeiträgen sowie Live-Streams besteht, die durch Live-Video-Kommentare der Referenten ergänzt werden. In zahlreichen Vorträgen werden Referenten aus aller Welt die unterschiedlichsten Themen des Amateurfunks beleuchten.?

Weitere Informationen und Details zum Programm werden in Kürze veröffentlicht.

Im kommenden Jahr wird die HAM RADIO vom 24. bis 26. Juni in den Messehallen Friedrichshafen stattfinden.

Als größter Verband von Funkamateuren in Deutschland hat der DARC e.V. rund 33.000 Mitglieder. Damit ist über die Hälfte der deutschen Funkamateure im Verein organisiert, vertritt die Interessen der Funkamateure bundesweit und engagiert sich bei der Förderung des Amateurfunks auf allen Ebenen ? auch international als Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU).

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis