Hamburg Marketing Club und DACHINA interchange Management veranstalten zweiten DACHINA Markendialog in Hamburg (FOTO)


 


Am Freitag hat der Marketing Club Hamburg bereits zum zweiten Mal
den DACHINA Markendialog als Mitveranstalter ausgerichtet. Kern der
Veranstaltung ist der Austausch zwischen den beiden
Wirtschaftsregionen China und Deutschland/Österreich/Schweiz, um die
bestehende und potentielle Zusammenarbeit zwischen diesen Regionen
weiter zu fördern und auszubauen.

Mehr als 500 Gäste haben am 6. September 2019 im Hotel Grand
Elysée eine hochkarätige Veranstaltung erlebt – mit namhaften
Vertretern von Firmen, Verbänden, Agenturen und Universitäten wie
Alibaba, ECE Projektmanagement, SAP, Steinway & Sons, Tencent,
windeln.de, dem Markenverband, der Brand Academy und der Universität
Zhejiang Wanji. In einer gelungenen Mischung aus spannenden
Vorträgen, lebendigen Podiumsdiskussionen und ausreichend Raum für
Netzwerkgespräche, wurden inhaltlich hoch relevante Informationen und
Anregungen für die Zusammenarbeit zwischen Europa und Asien
geliefert. Die große Bedeutung des Themas wurde unterstrichen durch
die offizielle Eröffnung des Kongresses durch den Generalkonsul der
Volksrepublik China in Hamburg, Herr DU Xiaohui, sowie der
Staatsrätin der Behörde für Kultur und Medien der Freien und
Hansestadt Hamburg, Frau Jana Schiedek.

Unter dem übergreifenden Thema –Brand Thinking im digitalen
Zeitalter– wurde über die jeweiligen Erfahrungen berichtet und
konkrete Empfehlungen für die Gestaltung der Zusammenarbeit
weitergegeben. Dabei wurden nicht nur wesentliche Insights zur
generellen Bedeutung der Markenarbeit vermittelt – intensiv
beleuchtet wurden auch die Herausforderungen des digitalen Zeitalters
sowie die notwendige Einbeziehung der jeweiligen Landeskulturen.
Prof. Dr. Wolfgang Merkle, Präsident des Marketing Club Hamburg: “Der
Kongress hat eindrucksvoll gezeigt, dass in der Zusammenarbeit mit
einer Region wie China die Marke nicht nur ein Thema der Wirtschaft
ist. Erfolgreiche Markenarbeit kann nur dann entstehen, wenn der
jeweilige kulturelle Kontext in der eigenen Arbeit einbezogen wird.”

Das hochkarätige Veranstaltungsformat wurde entwickelt von DACHINA
Interchange Management, einer Plattform für den wirtschaftlichen und
kulturellen Austausch zwischen der DACH-Region und China sowie der
Brand Academy, der Hochschule für Design und Kommunikation Hamburg.

Über Marketing Club Hamburg e.V.:

Unsere fast 650 Mitglieder aus allen Marketingfunktionen und
Branchen machen Hamburg zur Marketinghauptstadt Deutschlands – und
das schon seit über 50 Jahren. Wir sind einer der größten Clubs in
Deutschland, als Berufsverband für die Führungskräfte und Experten im
Marketing geben wir die Möglichkeit zu anspruchsvollem und aktuellem
Erfahrungsaustausch, zu einer attraktiven beruflichen Weiterbildung
und zum Knüpfen wertvoller persönlicher Kontakte.

Der Marketing Club Hamburg e.V. in den sozialen Netzwerken:

Web: http://www.marketingclubhh.de
Facebook: https://www.facebook.com/MarketingClubHH
Twitter: https://twitter.com/mchhev
Xing: https://www.xing.com/net/pri21f137x/marketingclubhamburg

Pressekontakt:
MARKETING CLUB HAMBURG E.V.
Rothenbaumchaussee 17
20148 Hamburg
Ansprechpartner: Thorsten Scholz
Telefon 040 / 44 73 26
Telefax 040 / 41 83 10
E-Mail: info@marketingclubhh.org

Original-Content von: Marketing Club Hamburg e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis