Hamburger Digitalagentur inpromo verstärkt Geschäftsführung um Fabian Held (FOTO)


 


Marlis Jahnke, Gründerin und Geschäftsführerin der inpromo GmbH,
stellt sich einen langjährigen Digital-Strategen zur Seite: Ab März
2019 steigt Fabian Held (31) als Geschäftsführer bei der inpromo GmbH
ein. Der gebürtige Hamburger verantwortet künftig den operativen
Ausbau der Agentur inklusive der Weiterentwicklung der von inpromo
2014 gegründeten ersten deutschen Influencer Marketing Plattform
HashtagLove. Held startete seine Karriere bei inpromo bereits 2006
als Digital Strategist. Zwei Jahre später stieg er zum Head of
Creation & Strategy auf und entwickelte zusammen mit Marlis Jahnke
das Konzept für HashtagLove. Im Jahr 2016 verließ er inpromo für eine
knapp zweijährige Tätigkeit als freier Berater für digitale
Kommunikation.

“Fabian Held hat in den letzten zehn Jahren maßgeblich zum
Agenturwachstum und insbesondere zum Erfolg von Hashtaglove
beigetragen. Ich freue mich, dass er in neuer Rolle als
Geschäftsführer wieder mit an Bord ist,” sagt Jahnke. “Mit seiner
strategischen Weitsicht, seinem technischen Know-How und seiner Nähe
zur Influencer-Base werden wir die Agentur gemeinsam weiter
ausbauen,” ergänzt sie. Jahnke fokussiert sich künftig auf die
Entwicklung weiterer Innovationsprojekte für die Agentur. Auf
Kundenseite setzt sie sich zudem für eine stärkere Verzahnung von
Influencer Marketing in den gesamten Marketing-Mix ein: “Marketer
müssen dieses Jahr viel stärker an einer klugen Integration aller
Influencer-Aktivitäten ins Gesamt-Portfolio ihrer Digitalstrategie
arbeiten. Unsere Agentur ist dafür perfekt aufgestellt,” betont die
Geschäftsführerin.

Inpromo ist eine 1999 gegründete Agentur für Online-Kommunikation
und Influencer-Marketing und spezialisiert sich auf digitale
Strategie und Umsetzung. Mit der Full-Service Influencer Marketing
Plattform HashtagLove bringt Inpromo seit 2014 Marken mit Micro- und
Makro-Influencern aller Social Media Kanäle zusammen. Neben
innovativer Matching-Logik und intelligenter Automatisierung bietet
die Agentur strategische Beratung der Kunden und persönliche
Betreuung der Influencer. Kunden der Agentur sind unter anderen Allos
Hof-Manufaktur, Bastei Lübbe AG, De–Longhi, Gothaer, Lorenz Bahlsen
Snack-World, Nestlé Schöller, Paramount Home Media Germany,
Schlaraffia, Tobis Film, Ullstein Buchverlage, Verlagshaus Random
House, Warner Music.

Marlis Jahnke ist Unternehmerin, Autorin und Herausgeberin.
Inpromo gründete sie, nachdem sie als Produktmanagerin bei Polydor
(heute Universal) mit ihren digitalen Ideen in der Musikindustrie
(noch) auf taube Ohren stieß. Sie verabschiedete sich aus der Branche
mit ihrem ersten Fachbuch “Der Weg zum Popstar”, das heute noch als
Standardwerk gilt. Mit Inpromo folgten 10 Jahre digitale
Kommunikation für die Film-, Games,- und Musikbranche. Durch das
kombinierte Leistungspaket aus Beratung und technologiebasierter
Plattform erschloss sie sich zusätzlich Kunden aus den Branchen Food,
Living, Healthcare und Tourismus. 2018 veröffentlichte sie als
Herausgeberin das erste Grundlagenwerk zum Thema “Influencer
Marketing – Für Unternehmen und Influencer” im Springer Gabler
Verlag.

Pressekontakt:
Melanie Lammers
Bamboo Consulting
Eppendorfer Weg 95a
D-20259 Hamburg
Tel: +49(0)40-33 46 108-11
Mobil: +49(0)173-268 33 22
Mail: ml@bambooconsulting.de
Web: www.bambooconsulting.de

Original-Content von: inpromo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis