Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Handwerk in Zeiten von Corona: Kammerpräsident Robert Wüst im Austausch mit Handwerksbetrieben

Die Corona-Pandemie stellt das Handwerk in Westbrandenburg vor eine herausfordernde Situation. Während einige Gewerke unter strengen Hygieneauflagen weiterarbeiten können, sind andere seit Wochen von Schließungen betroffen.

Am Mittwoch, dem 17. Februar 2021, besucht der Präsident der Handwerkskammer Potsdam, Robert Wüst, zwei Betriebe, die sich den Corona-Gegebenheiten stellen müssen.

Im Austausch mit den Geschäftsinhabern diskutiert Wüst, welche Belastungen die Betriebe in diesen Tagen tragen müssen, wie sie bisher durch die Krise gekommen sind und welche Anstrengungen sie unternehmen, um die schwierige Situation zu meistern.

Im Anschluss an die Besuche laden wir Sie herzlich zu einem Online-Pressegespräch mit Präsident Robert Wüst und Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig über die Ergebnisse der Betriebsbesuche ein. Die Betriebsbesuche selbst sind aus Gründen des Gesundheitsschutzes nicht presseöffentlich.

Betriebsbesuch bei der Autohaus Wernicke GmbH

Geschäftsführer: Marco Fedchenheuer, Daniel Hildebrand

Wuthenower Str. 12b, 16827 Alt Ruppin

Telefon: 03391 78050

https://www.autohaus-wernicke.de/

Betriebsbesuch bei Kosmetikmeisterin Anette Zimmermann

Stefan-Zweig-Str. 17a, 15831 Mahlow

Telefon: 03379 370592

http://www.kosmetikpraxis-zimmermann.de

14:30 Uhr

Online-Pressegespräch zum Corona-Austausch mit Handwerksbetrieben

Bitte melden Sie sich zum Pressegespräch an. Sie erhalten einen Link zum Online-Konferenzraum. Individuelles Bildmaterial stellen wir teilnehmenden Redakteuren zur Verfügung. Ihre Anmeldung zum Pressetermin, spezielle Interview- oder Fotowünsche senden Sie bitte bis zum 16. Februar an: presse@hwkpotsdam.de

Die Handwerkskammer (HWK) Potsdam ist eine als Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung für die Landkreise Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming und die kreisfreien Städte Potsdam und Brandenburg an der Havel. Sie ist die Interessenvertretung von rund 17.400 Mitgliedsbetrieben und ihren mehr als 70.500 Beschäftigten in über 150 Gewerken.

Die HWK Potsdam setzt sich für die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen der Handwerksbranche ein, bündelt die Kräfte und Gemeinsamkeiten des Handwerks und bietet ihren Mitgliedsbetrieben zahlreiche Unterstützungen bei wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören Handwerksbetriebe aller Branchen; vor allem aus dem Bau- und Ausbaugewerbe, Elektro und Metall, Holz, Bekleidung und Textil, Gesundheit, Reinigung sowie Nahrungsmittel.

Die HWK Potsdam bietet in ihrem Zentrum für Gewerbeförderung in Götz umfangreiche Angebote für die Weiterbildung im westbrandenburgischen Handwerk und führt in den dortigen Lehrwerkstätten auch die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung durch. Sie ist zuständig für Gesellen-, Meister- und Fortbildungsprüfungen im Handwerk.

www.hwk-potsdam.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis