Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Hawesko zur HV 2012:

HAWESKO Holding AG /
Hawesko zur HV 2012:
. Verarbeitet und übermittelt durch Thomson Reuters ONE.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

– Umsatz und EBIT nach fünf Monaten prozentual zweistellig im Plus
– Dividende von ? 1,60 beschlossen

Hamburg, 18. Juni 2012. Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (HAW, HAWG.DE,
DE0006042708) verzeichnet im laufenden Geschäftsjahr 2012 eine
Geschäftsentwicklung deutlich über Vorjahr. Auf der heutigen ordentlichen
Hauptversammlung des Unternehmens in Hamburg berichtete Vorstandsvorsitzender
Alexander Margaritoff, Hawesko habe bis Ende Mai den Umsatz der gleichen
Vorjahresperiode um 12 % und das operative Ergebnis (EBIT) im ebenfalls
zweistelligen Prozentbereich übertroffen. Wie bereits gemeldet, war in den
ersten drei Monaten 2012 beim Umsatz ein Plus von 11 % erzielt und beim EBIT das
Vorjahresniveau erreicht worden. Für das Gesamtjahr 2012 rechnet der Hawesko-
Vorstand weiterhin sowohl beim Umsatz als auch beim EBIT mit einem Plus im klar
zweistelligen Prozentbereich.

Auf der Hawesko-Hauptversammlung wurden die Vorschläge der Verwaltung von den
anwesenden Aktionären mit großer Zustimmung aufgenommen, darunter auch der
Vorschlag, die Dividende für das Geschäftsjahr 2011 auf ? 1,60 pro Aktie zu
erhöhen (Vorjahr: ? 1,50; daneben war im Vorjahr eine Bonusdividende von ? 0,25
pro Aktie ausbezahlt worden). Die Dividende ist ab dem 19. Juni 2012 zahlbar und
wird aus dem steuerlichen Einlagekonto ohne Abzug von Kapitalertragsteuer und
Solidaritätszuschlag ausgeschüttet.

Die Hawesko Holding AG ist führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen
und Champagnern. Im Geschäftsjahr 2011 erzielte sie – über ihre drei
Vertriebskanäle Weinfacheinzelhandel (Jacques– Wein-Depot), Großhandel
(Wein Wolf und CWD Champagner- und Wein-Distributionsgesellschaft) und
Versandhandel (insbesondere Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor) – einen Umsatz
von ? 411 Mio. und beschäftigte rund 750 Mitarbeiter. Die Aktien der Hawesko
Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im SDAX der
Frankfurter Wertpapierbörse notiert.
# # #

Herausgeber:
Hawesko Holding AG, 20247 Hamburg
Internet:
http://www.hawesko-holding.com
(Firmeninformationen)
http://www.hawesko.de
(Online-Shop)
http://www.jacques.de
(Standorte sowie Online-Angebot von Jacques– Wein-Depot)
http://www.vinos.de
(Breites Sortiment spanischer Weine bei Wein & Vinos)
http://www.chateauclassic.com
(Online-Offerte von herausragenden Bordeauxweinen älterer Jahrgänge)

Presse/Medien:
Vera Maria Bau,VMB Consulting
Tel. (0228) 4496 406
Fax (0228) 4496 9406
E-Mail: vmb(at)veramariabau-pr.de

Investor Relations:
Thomas Hutchinson, Hawesko Holding AG
Tel. (040) 30 39 21 00
Fax (040) 30 39 21 05
E-Mail: ir(at)hawesko-holding.com

This announcement is distributed by Thomson Reuters on behalf of
Thomson Reuters clients. The owner of this announcement warrants that:
(i) the releases contained herein are protected by copyright and
other applicable laws; and
(ii) they are solely responsible for the content, accuracy and
originality of the information contained therein.

Source: HAWESKO Holding AG via Thomson Reuters ONE
[HUG#1619958]

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis