HLB International erneuert Führungsgremium

Foto: Treuhand Weser-Ems GmbH/Harry Köster.
 

Im Oktober 2019 wurde das Gremium des weltweiten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsnetzwerks HLB International durch drei weitere Mitglieder aus Europa, Amerika und Asien ergänzt. Bereits seit Anfang 2019 ist Rechtsanwalt und Steuerberater Kersten Duwe der deutsche Vertreter im 10-köpfigen Executive Committee. „Das strukturierte Zusammenführen von Experten und Expertisen ist die Grundlage, mit der wir HLB international zum führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsnetzwerk für den Mittelstand machen wollen. Dazu benötigen wir eine gemeinsame Vision, klare Führungsstrukturen und eine effiziente Organisation“, beschreibt Duwe seine Kernanliegen für seine Funktion.

Duwe hat langjährige Erfahrung im Cross-Border-Geschäft und in internationalen Netzwerken, rückte bereits 2016 ins Führungsgremium des deutschen HLB-Netzwerks auf und brachte sich dort insbesondere in den laufenden Strategieprozess ein. Auf internationaler Ebene übernahm Duwe die Nachfolge von Prof. Dr. Edelfried Schneider, der 2018 ausschied.

Durch den CEO von HLB International, Marco Donzelli, wurde Duwe sogleich aktiv in die Netzwerkstrategie 2023 eingebunden. Anlässlich der 50-Jahr-Feier des 1969 in New York gegründeten internationalen HLB-Netzwerkes wurde das gemeinsam entwickelte Strategiepapier am 20. Oktober in New York verabschiedet. Dabei erklärte Duwe: „Wir wollen intern und extern weiterwachsen und unter die Top 10 der internationalen Berater-Netzwerke aufsteigen. Zudem soll unser Netzwerk 2023 ‚future proof‘ sein im Hinblick auf die Bekanntheit der Marke HLB im Mittelstand, unsere erstklassigen Beratungsleistungen, unsere Positionierung als attraktiver Arbeitgeber für die besten Talente sowie für unseren Einsatz modernster Technologie“, erläutert Duwe.

Zur Person:

Kersten Duwe ist seit 1994 bei der Treuhand Weser-Ems GmbH Wirtschaftsprüfungs-gesellschaft und seit 2000 auch Gesellschafter. Nach verschiedenen leitenden Funktionen bei der Treuhand Weser-Ems und in internationalen Netzwerken, wird er 2013 Sprecher der Geschäftsführung von Treuhand Weser-Ems sowie 2016 Mitglied im Führungsgremium von HLB Deutschland.

Bild:
RA/StB Kersten Duwe,
Mitglied im Executive Committee von HLB International,
Mitglied im Führungsgremium von HLB Deutschland,
Sprecher der Geschäftsführung der Treuhand Weser-Ems GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis