Höchste Sicherheitsstandards am POS: Takko Fashion setzt auf P2PE-Technologie von PAYONE

Takko Fashion, einer der erfolgreichsten Fashion Discounter in Europa, stattet seine rund 1.200 Filialen in Deutschland mit der P2PE-POS-Lösung von Full-Service-Zahlungsanbieter PAYONE aus und setzt damit auf die derzeit sicherste Methode bei Kreditkartenzahlungen am Point of Sale. Gleichzeitig rundet Takko Fashion mit der Einführung von JCB, UnionPay International und Diners/Discover sein Angebot für die Kreditkarten-akzeptanz ab. Internationale Kunden profitieren außerdem von der dynamischen Währungsumwandlung DCC, mit der sie nun bequem in ihrer Heimatwährung zahlen können.

Die Point to Point Encryption (P2PE) ist eine zertifizierte Anwendung nach PCI DSS Standards und schützt die Nutzerdaten während des gesamten Bezahlvorganges vor dem Zugriff Dritter ? vom ersten Kontakt der Karte mit dem Kartenleser bis hin zum Rechenzentrum. In einem geschlossenen Prozess werden die Zahlungsdaten dabei direkt vom Kartenterminal verschlüsselt und erst in der in der Hochsicherheitsumgebung der PAYONE-Rechenzentren dechiffriert.

Der neue Sicherheitsstandard reduziert die PCI-Compliance-Anforderungen von Takko Fashion, der sich kartenverarbeitende Unternehmen jährlich nach PCI DSS Standards unterziehen müssen. Der Einsatz der P2PE-Technologie sorgt so nicht nur für eine deutliche Risikominimierung, sondern auch für eine gravierende Zeit- und Kostenersparnis.

?Mit der neuen P2PE-POS-Anwendung von PAYONE schlagen wir gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Wir bieten unseren Kunden ein rundum sorgloses Einkaufserlebnis, da ihre Zahlungsdaten zu jeder Zeit sicher verschlüsselt sind. Und wir profitieren im Gegenzug von der vereinfachten PCI DSS Compliance?, sagt Florian Pohl, Manager IT Omni Channel & Retail Systems bei Takko Fashion.

 ?Wir arbeiten bereits seit 2003 eng mit Takko Fashion als zuverlässiger Zahlungsdienstleistungs-Partner zusammen. Daher freuen wir uns umso mehr, die aktuell genutzten Services und Leistungen um unsere P2PE-POS-Lösung zu erweitern und Takko Fashion-Kunden die ?Customer-Journey? noch sicherer und angenehmer zu gestalten?, ergänzt Niklaus Santschi, CEO von PAYONE.

Über Takko Fashion

Takko Fashion ist mit über 1.900 Filialen in 17 Ländern einer der erfolgreichsten Fashion Discounter in Europa. Mit einem vielseitigen Sortiment an modischen Outfits zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllt der Smart Discounter voll und ganz die Ansprüche der modernen Familie. Über den Onlineshop takko.com können Kunden rund um die Uhr die neuesten Trends von Takko Fashion shoppen.

Über die Ingenico Gruppe

Die Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 ? ING) ist der weltweite Marktführer im Bereich nahtlose Zahlungen und bietet intelligente, bewährte und sichere Zahlungslösungen für alle Vertriebskanäle von Ladengeschäften über den Online-Handel bis hin zum mobilen Handel an. Mit dem weltweit größten Netz von Zahlungsannahmestellen stellen wir sichere Zahlungslösungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene sicher. Wir sind der bewährte, international führende Partner für Finanzinstitute und Einzelhändler, von kleinen Händlern bis hin zu einigen der renommiertesten Marken weltweit. Unsere Lösungen ermöglichen Händlern einfachere Zahlungsvorgänge und die Erfüllung des Leistungsversprechens ihrer Marke. Bleiben Sie mit uns in Kontakt: www.ingenico.com & @ingenico

PAYONE ist einer der führenden Payment-Anbieter Europas und versteht sich als Partner des Handels. Am POS, online oder mobil – PAYONE hilft Händlern und Dienstleistern bei den immer komplexer werdenden Herausforderungen in Bezug auf Zahlprozesse und Vertriebskanäle. Als Full-Service-Zahlungsdienstleister sorgt PAYONE hierbei für ein Payment, das im Hintergrund einfach, schnell, sicher und nahezu unsichtbar funktioniert. Egal, ob Kredit- und Debitkarten, alternative Zahlungsmittel, Karten- und Automatenterminals, E-Commerce oder Mobile Payment – PAYONE liefert individuelle Lösungen sowie höchste Sicherheitsstandards.

So helfen zukunftsweisende Omnichannel-Konzepte aus dem Hause PAYONE dem Handel dabei, sich konsequent auf die Bedürfnisse der eigenen Kunden zu fokussieren. Dabei verfolgt PAYONE immer das Ziel, ein reibungsloses Payment zu ermöglichen.

PAYONE wickelt für seine rund 365.000 Kunden in der DACH-Region mehr als 2,5 Milliarden Transaktionen pro Jahr ab. Überdies hält das Unternehmen mit seinen über 1.200 Mitarbeitern an acht Standorten zahlreiche Mehrwert-Services bereit, die weit über das klassische Payment-Geschäft hinausgehen.

PAYONE ist ein Unternehmen der Ingenico Gruppe und des Deutschen Sparkassenverlags. PAYONE arbeitet europaweit für namhafte globale Marken ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Zu den Kunden zählen beispielsweise Zalando, immonet.de, sony music, Hagebaumarkt und Mister Spex.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.payone.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis