Homeoffice als neuer Standard der Arbeitswelt

Das nächste Forum ITK innovativ findet am Montag, 22. Juni, 19 bis 20.30 Uhr, virtuell über GoToMeeting statt. Thema ist ?Homeoffice ? Business unusual: Erfahrungen, Ausblicke, Sichtweisen?. Dazu laden die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, die Synergie VertriebsDienstleistung GmbH und das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT ein.

Nach einem Impulsvortrag mit ersten Ergebnissen einer aktuellen Fraunhofer-Studie zum Thema Homeoffice geht es im Talk mit Erfahrungsträgern aus regionalen Unternehmen weiter. Es diskutieren Professor Wolfgang Prinz (stellvertretender Institutsleiter FIT), Ulrike Lüneburg (Geschäftsführerin BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH), Stephan Müller (Vorstand Scopevisio AG) und Martina Schönborn-Waldorf (Leiterin Regionalagentur Bonn/Rhein-Sieg). Im Anschluss bestehen verschiedene Möglichkeiten der Diskussion Ihrer individuellen Fragen und Anmerkungen. Anmeldungen können unter https://itk-innovativ_2020-06-22.eventbrite.de erfolgen. Der Kostenbeitrag beträgt 15 Euro. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer die Zugangsdaten zu diesem Onlineevent.

Aufgrund der Covid 19-Krise findet eine rasante Neuordnung und Neubewertung der Arbeitswelt statt. In einer enormen Geschwindigkeit verändert sich für viele das bisherige Arbeitsumfeld. Homeoffice ist zum neuen Standard geworden und aktuell befinden sich ? wo immer möglich ? die Belegschaften von zahlreichen Unternehmen und Institutionen immer noch im Homeoffice. ?Viele Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen technischer, gesetzlicher und organisatorischer Art?, sagt Heiko Oberlies, ITK-berater der IHK Bonn/Rhein-Sieg: ?Wie aber kommen Mitarbeitende mit dieser Situation klar? Das und vieles mehr wollen wir beim Forum ITK innovativ erörtern.?

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis