Huawei Wi-Fi 6 ist laut der Dell–Oro Group der weltweite Marktführer (ausgenommen Nordamerika)

Huawei Wi-Fi 6 ist der weltweite Marktführer
(ausgenommen Nordamerika). Das besagt zumindest der Bericht zum Weltmarktanteil
für Wi-Fi 6 Indoor-Zugangspunkte vom 3. Quartal 2018 bis zum 3. Quartal 2019 der
Dell–Oro Group, ein führendes unabhängiges Unternehmen für Marktanalysen und
-forschung.

Im Oktober 2018 kündigte die Wi-Fi Alliance offiziell ein komplett neues
Wi-Fi-Benennungssystem für die Wi-Fi-Generationen an, in dem Wi-Fi 6 die
vereinfachte Bezeichnung für IEEE 802.11ax ist. Die maximale Bandbreite pro
Client und die Anzahl der gleichzeitigen Clients von Wi-Fi 6 wurden gegenüber
Wi-Fi 5 um mehr als das Vierfache gesteigert, während die Latenz um das
Dreifache verringert wurde. Aufgrund dieser Verbesserungen wird Wi-Fi 6 von
immer mehr Unternehmen, Schulen, Krankenhäusern und anderen Wegbereitern
übernommen, um ihr gesamtes Campus-Netzwerk zu vernetzen. Diese Frühnutzer
verwenden Wi-Fi 6, um innovative Anwendungen bereitzustellen, wie z. B. 4K/8K
HD-Videokonferenzen, interaktives VR/AR-Lernen, Telemedizin und intelligente
Roboter.

Der aktuellste Bericht der Dell–Oro Group belegt die zunehmende Beliebtheit von
Wi-Fi 6 unter internationalen Organisationen. Dem Bericht zufolge sind die
Gesamteinnahmen des globalen Wi-Fi 6-Marktes in den ersten drei Quartalen von
2019 explosionsartig gestiegen. Im Vergleich zu 2018 wurde ein dreißigfaches
Wachstum verzeichnet. Im gleichen Zeitraum sind die Einnahmen des Wi-Fi 4- und
Wi-Fi 5-Marktes leicht gesunken. Diese Marktentwicklung markiert 2019 als das
erste Jahr, in dem Wi-Fi 6 kommerziell genutzt wurde.

Huawei führt den Wi-Fi 6-Markt an. Mit seiner AirEngine Wi-Fi 6 ging Huawei bei
der Bereitstellung des branchenweit ersten unternehmenstauglichen Wi-Fi
6-Netzwerks in Shanghai bereits 2018 in Führung. Seitdem ist die mit Huawei 5G
betriebene Huawei AirEngine Wi-Fi 6 rund um die Welt die bevorzugte Wahl
zunehmend vieler Industriekunden. Sie ermöglicht ihnen, optimale Wi-Fi
6-Netzwerke mit vollständiger Netzabdeckung, ohne Wartezeit und ohne
Paketverlust beim Roaming aufzubauen. Zu den typischen Anwendern zählen Shenzhen
Metro in China, das Baseler St. Jakob-Park-Stadion in der Schweiz, die Agos-Bank
in Italien, die Universität Mondragon in Spanien und die Universität von
Johannesburg in Südafrika.

Steven Zhao, Präsident der Campus Network Domain für Huaweis Produktlinie für
Datenkommunikation, erklärte: “Wir freuen uns sehr über den breiten Einsatz von
Huawei AirEngine Wi-Fi 6 in verschiedenen Sektoren wie Bildung, Regierung,
Großunternehmen und Fertigung. Huawei AirEngine Wi-Fi 6 unterstützt Unternehmen
jeglicher Größe dabei, Netzwerke für bessere Büro- und Produktionseffizienzen
aufzubauen, die auf Benutzererfahrung ausgerichtet sind. Das ebnet den Weg für
die großflächige Einführung digitaler Dienste und eine beschleunigte digitale
Transformation.”

Dass Kunden auf Huawei Wi-Fi 6 vertrauen, ist v. a. Huaweis kontinuierlicher
Investition in die Wi-Fi 6-Branche und seinem Engagement für diese
zuzuschreiben.

– Osama Aboul Magd, ein führender Huawei-Experte, wurde 2014 zum
Leiter der Arbeitsgruppe für IEEE 802.11ax gewählt. Seine
Fachkenntnisse prägten kontinuierlich die Entwicklungsrichtung der
Wi-Fi 6-Branchenstandards.
– Huaweis Beitrag zur Entwicklung der Wi-Fi 6-Standards gilt unter
Gerätelieferanten als führend.
– Im Oktober 2017 führte Huawei den branchenweit ersten kommerziellen
Wi-Fi 6-Zugangspunkt ein. Seitdem hat Huawei sein Wi-Fi 6-Portfolio
durch die sukzessive Einführung innovativer Produkte und Lösungen,
die auf verschiedene Szenarien zugeschnitten sind, kontinuierlich
ausgebaut.
– Huawei und die Wireless Broadband Alliance (WBA) haben sich
zusammengeschlossen, um innovative auf Wi-Fi 6 basierende
Lehrmethoden und Anwendungsfälle in einer spanischen Universität zu
untersuchen.

Zukünftig wird Huawei seine Zusammenarbeit mit Upstream- und Downstream-Partnern
branchenweit fortsetzen, sich auf branchenspezifische Szenarien konzentrieren
und optimale Wi-Fi 6-Netzwerklösungen für neue digitale Anwendungen liefern.
Huawei wird außerdem die Produkte und Lösungen seiner mit Huawei 5G betriebenen
AirEngine Wi-Fi-Serie weiterentwickeln, sodass Unternehmen zukunftsfähige,
vollständig vernetzte Campus-Netzwerke aufbauen können.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Huawei AirEngine Wi-Fi 6 (
https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2681848-1&h=2581961995&u=https%3A%2F%2Fc212.
net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2681848-1%26h%3D931280405%26u%3Dhttps%2
53A%252F%252Fe.huawei.com%252Fen%252Fproducts%252Fenterprise-networking%252Fwlan
%252Fwifi-6%26a%3DHuawei%2BAirEngine%2BWi-Fi%2B6%2Bwebsite&a=Webseite+der+Huawei
+AirEngine+Wi-Fi%C2%A06).

Pressekontakt:

Qiwei Li
+86-180-2533-9127
liqiwei2@huawei.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/100745/4483212
OTS: Huawei

Original-Content von: Huawei, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis