HUK-COBURG engagiert sich für Verbraucherbildung / Versicherer unterstützt die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz

Die HUK-COBURG setzt sich für Verbraucherbildung
ein und unterstützt den “Fonds für Verbraucherbildung” der Deutschen
Stiftung Verbraucherschutz. Das Unternehmen spendet für den Fonds in
diesem Jahr insgesamt 25.000 Euro. Aus dem Fonds wird unter anderem
das Projekt “Auszeichnung und Netzwerk Verbraucherschule” gefördert.
Mit der Auszeichnung werden Schulen geehrt, bei denen die Vermittlung
von Verbraucherkompetenzen einen hohen Stellenwert im schulischen
Alltag einnimmt.

“Verbraucherbildung kann nicht früh genug beginnen. Daher
unterstützen wir die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz sehr gerne
bei der Förderung von Konsum- und Alltagskompetenzen von Kindern und
Jugendlichen an Schulen”, so Klaus-Jürgen Heitmann, Vorstandssprecher
der HUK-COBURG.

Das aus dem Fonds für Verbraucherbildung finanzierte Projekt
“Auszeichnung und Netzwerk Verbraucherschule”
(www.verbraucherschule.de) unterstützt bundesweit Schulen bei der
Umsetzung von Verbraucherbildungsmaßnahmen. Mit der Auszeichnung in
Gold, Silber oder Bronze werden Schulen geehrt, die sich besonders
für Verbraucherbildung engagieren und Projekte aus den Bereichen
Finanzen, Medien, Ernährung und Gesundheit und Nachhaltiger Konsum
umgesetzt haben. Das Projekt wird vom Verbraucherzentrale
Bundesverband (vzbv) durchgeführt und durch die Deutsche Stiftung
Verbraucherschutz und das Umweltbundesamt sowie das Bundesministerium
für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit auf Beschluss des
Deutschen Bundestages gefördert.

Der Bewerbungsaufruf für die aktuelle Auszeichnungsrunde ist
gestartet; Schulen können sich noch bis zum 30. September 2019
bewerben. Insgesamt wurden seit 2015 bereits 41 Schulen aus 13
Bundesländern als Verbraucherschule ausgezeichnet. In der letzten
Auszeichnungsrunde erreichten die Schulen durch die zahlreichen
Projekte mehr als 11.000 Schülerinnen und Schüler.

Pressekontakt:
Holger Brendel, Unternehmenskommunikation
Telefon: 09561 96-22607
E-Mail: presse@huk-coburg.de

Ulrike Bartling
Telefon: 030 25800-239
E-Mail: Ulrike.bartling@verbraucherstiftung.de

Original-Content von: HUK-COBURG, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis