Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Ideagen bestätigt mit starken Jahresergebnissen beständiges Wachstum über ein Jahrzehnt

– Umsatzplus von 29%
– EBITDA steigt um 30%
– Software as a Service (SaaS) steigt um 63%
– Kräftiges internationales Wachstum durch neue globale Kunden und
Ausweitung des Geschäfts in den USA und in Südostasien
– Solide Performance aus Übernahmen

Ideagen, ein in Großbritannien ansässiges globales
Softwareunternehmen, hat heute (Mittwoch, 17. Juli) mit der
Veröffentlichung seiner ungeprüften Jahresabschlusszahlen für das am
30. April 2019 endende Geschäftsjahr ein Jahrzehnt an sukzessivem
Wachstum bestätigt.

Das mit Hauptsitz in Nottingham ansässige Unternehmen wies erneut
einen Anstieg bei Umsatz und EBITDA von jeweils 29% auf 46,7 Mio. GBP
bzw. von 30% auf 14,3 Mio. GBP aus.

Ideagen konnte außerdem starke Umsätze für Software as a Service
(SaaS) mit einem Plus von 63% auf 13,7 Mio. GBP verzeichnen, und
setzt damit seinen strategischen Wandel in Richtung SaaS-basiertes
Geschäftsmodell fort.

Wiederkehrende Umsätze machten 67% des Gesamtumsatzes aus, während
die jährlichen wiederkehrenden Umsätze (Annual Recurring Revenue,
ARR) um 44% auf 36,4 Mio. GBP stiegen.

Ben Dorks, CEO von Ideagen, erklärt: „Wir freuen uns, mitteilen zu
können, dass wir unsere Ziele in diesem Jahr erreicht haben und die
globale Präsenz der Gruppe, insbesondere in den USA, deutlich
verbessern und ein weiteres Jahr mit starkem Umsatz- und
Gewinnwachstum abschließen konnten, das durch eine ausgezeichnete
Cash-Generierung gestützt wird.

„Wir haben exzellente Fortschritte erzielt, insbesondere mit den
drei im Laufe des Jahres abgeschlossenen Akquisitionen, die unser
Produktportfolio gestärkt haben. Dies hält uns in einer guten
Ausgangsposition, um Kunden zu unterstützen und die bedeutenden
Marktchancen zu nutzen.“

Es gab eine Reihe von operativen Highlights, insbesondere im
Zusammenhang mit der Performance der von Ideagen akquirierten
Unternehmen.

Das im September 2018 übernommene InspectionXpert hat 900
Fertigungskunden in den USA, solides IP, wachsende wiederkehrende
SaaS-Umsätze und eine Plattform für das Wachstum in Nordamerika
gebracht.

Das irische SaaS-Unternehmen Scannell Solutions bot Ideagen die
Möglichkeit, seine Angebote für Monitoring und Auditierung im Markt
für Umweltgesundheit, Sicherheit und Qualität (Environmental Health,
Safety and Quality; EHSQ) zu beschleunigen.

Die Übernahme von Morgan Kai Ltd – mit 20,5 Mio. GBP die bislang
größte von Ideagen getätigte Akquisition – hat 400 Kunden gebracht
und das Internal Audit-Geschäft von Ideagen verdoppelt.

David Hornsby, Ideagens Executive Chairman, ergänzt: „Die Gruppe
hat alle wichtigen finanziellen und operativen Ziele für das Jahr
erreicht oder übertroffen, einschließlich der Ziele für Umsatz,
Ertragskraft, organisches Wachstum, Cash-Generierung und
Kundenbindung.

„Diese Ergebnisse werden durch Ideagens erstklassige Kundenbasis,
starke globale Reichweite, ein hervorragendes Produktangebot und
unser bewährtes und effektives Managementteam untermauert. Dies sind
die ersten Ergebnisse, die wir nach der Ernennung von Ben Dorks zum
Vorstandsvorsitzenden im Mai 2018 bekannt gegeben haben, und der
Vorstand ist sehr glücklich über die unter der Leitung von Ben
erzielten Fortschritte“.

www.ideagen.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/718966/Ideagen_Logo.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/947950/Ideagen_CEO.jpg

Pressekontakt:
Joseph O–Brien
+44 (0) 1629699100
+44 (0) 7916131501
joseph.obrien@ideagen.com

Original-Content von: Ideagen Plc, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis