IHK ehrt Spitzenleistungen

Unter dem Motto ?Eine Frage der Ehre? zeichnete die IHK Heilbronn-Franken am 19. November 2019 die besten regionalen Aus- und Weiterbildungsabsolventen der Abschlussprüfungen 2018/2019 aus. 198 Azubis und 29 Absolventen der höheren Berufsbildung mit mindestens 92 Punkten (Note 1) wurden im Carmen Würth Forum in Künzelsau geehrt.

Rund 4.180 gewerblich-technische und kaufmännische Azubis haben an den Winterprüfungen 2018/2019 und den Sommerprüfungen 2019 teilgenommen. Davon wurden 198 Prüfungen mit der Note ?sehr gut? bewertet. Diese erfolgreichen Auszubildenden wurden nun im Rahmen eines Festabends geehrt. Die erzielten Berufsabschlüsse der Azubis sind vielfältig und reichen von Automobilkaufleuten über Produktionstechnologen bis hin zu Zerspanungsmechanikern.

Gleichzeitig wurden 29 Absolventen einer Weiterbildungsqualifikation für ihre herausragenden Prüfungsergebnisse geehrt.

Harald Unkelbach, Präsident der IHK Heilbronn-Franken und Elke Döring, Hauptgeschäftsführerin der IHK Heilbronn-Franken gratulierten den angehenden Fach- und Führungskräften zu ihren Spitzenergebnissen und überreichten den Absolventen ihre Urkunden.

Harald Unkelbach: ?Allen Absolventen gratuliere ich ganz herzlich zu ihren hervorragenden Abschlüssen. Die duale Ausbildung und eine qualifizierte Weiterbildung bieten insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels eine hervorragende Grundlage für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben bzw. die weitere berufliche Karriere. Ausdrücklich danke ich auch den Ausbildungsbetrieben, Ausbildern, Lehrern, ehrenamtlichen Prüfern und Dozenten. Ohne diese als verlässliche Partner wären derart erfolgreiche Abschlüsse nicht möglich.?

Als Gast an diesem Abend berichtete Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth, der erst vor kurzem sein 70-jähriges Arbeitsjubiläum feierte, auf unterhaltsame Weise über seine langjährige Berufserfahrung und über die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens.

Einen wichtigen Anteil am Erfolg der geehrten Auszubildenden kommt auch den jeweiligen Ausbildungsbetrieben zu, die ihre Azubis fördern und unterstützen. Darauf können die Ausbildungsbetriebe mit Recht stolz sein.

Die folgenden Betriebe weisen die jeweils meisten besten Absolventen auf:

Stadt Heilbronn – Läpple Ausbildungs GmbH (5 geehrte Auszubildende)

Landkreis Heilbronn – AUDI AG (9 geehrte Auszubildende)

Landkreis Schwäbisch Hall – Bausch + Ströbel Maschinenfabrik Ilshofen GmbH + Co. KG (11 geehrte Auszubildende)

Landkreis Hohenlohe – ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG (5 geehrte Auszubildende)

ZIEHL-ABEGG SE (5 geehrte Auszubildende)

Main-Tauber-Kreis – Würth Industrie Service GmbH & Co. KG (5 geehrte Auszubildende)

Zwölf der geehrten Absolventen aus der Region werden am 29. November 2019 an der Landesbestenehrung in Stuttgart teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis