Infortrend stattet chinesischen Rundfunk- und Fernsehsender mit Speicherlösung für NLE und Medien-Bibliothek aus

Infortrend? Technology, Inc. (https://www.infortrend.c om/de/home?utm_source=DE20200825&utm_medium=PRnewswire&utm_campaign=20200825PR&u tm_content=001) (TWSE: 2495), der branchenführende Anbieter von Speicherlösungen für Unternehmen, hat einen chinesischen Rundfunk- und Fernsehsender mit einer zuverlässigen und durchsatzstarken EonStor GS (https://www.infortrend.com/de/pro ducts/gs?utm_source=DE20200825&utm_medium=PRnewswire&utm_campaign=20200825PR&utm _content=002) Speicherlösung für seine NLE-Workflows (nichtlinearer Schnitt, NLE) und sein Media-Asset-Management (MAM) System ausgestattet.

Der chinesische Rundfunk- und Fernsehsender hat sich im Einklang mit dem kulturellen Wandel weiterentwickelt und traditionelle Medien nahtlos mit neu aufkommenden Medientrends kombiniert. Das daraus resultierende wachsende Datenvolumen und die täglichen Media-Workloads machten eine modernisierte Speicherlösung mit hohem Durchsatz erforderlich, die mit der bereits vorhandenen hochentwickelten Hard- und Software-IT-Infrastruktur kompatibel ist. Der Sender plante den Einsatz eines Speichers mit einfacher Handhabung und Datenschutzfunktionen, der eine Grundlage für die Verwaltung der Medienressourcen schaffen und die Aufnahme, Bearbeitung und Speicherung von Inhalten für die Bereitstellung sendefähiger Radio- und TV-Programme und die weitere Archivierung von Inhalten ermöglichen sollte.

Die Wahl fiel auf Infortrends EonStor GS 2000 mit JB3000-Erweiterungsgehäuse, der perfekt mit den Projektzielen übereinstimmte und mit einem Durchsatz von bis zu 5,5GB/s den Workflow von 10 HD-Editing-Workstations bei 10GbE abwickeln kann. Mit einer derartigen Bandbreite gewährleistet der GS, dass NLE-Workflows wie z.B. Bearbeitung, Farbkorrektur, Audioanpassung und Untertitelung reibungslos und simultan für eine termingerechte hochwertige Programmproduktion umgesetzt werden können. 100TB nutzbarer Speicherplatz und die nahtlose Integration in das MAM-System ermöglichen die einheitliche und zentralisierte Verwaltung aller Medien im Sender. Datensicherungsmaßnahmen, wie RAID6-Festplattenschutz, Snapshots, Remote-Replikation und Cloud-Backup sichern die Integrität der Medieninhalte. Wichtig ist zudem, dass die benutzerfreundliche Verwaltungssoftware EonOne es auch IT-fremden Mitarbeitern möglich macht, das System unkompliziert einzurichten und zu verwalten. Für zukünftige Entwicklungen bei der Produktion von 4K- und 8K-Inhalten kann die maximale Speicherkapazität auf über 10PB erweitert werden.

Erfahren Sie mehr zu EonStor GS (https://www.infortrend.com/global/products/gs?u tm_source=EN20200825&utm_medium=PRnewswire&utm_campaign=20200825PR&utm_content=0 02)

Informationen zu Infortrend

Infortrend (TWSE: 2495) ist seit 1993 ein führender Anbieter von äußerst leistungsfähigen, vernetzten Speicherlösungen. Die Lösungen des Unternehmens basieren auf hoher technologischer und systemtechnischer Expertise mit Fokus auf Qualität, Zuverlässigkeit und Mehrwert. Das breite Storage-Lösungsportfolio kann branchenübergreifend eingesetzt werden und wird selbst anspruchsvollsten Anforderungen gerecht. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.infortrend.com/

Infortrend? und EonStor? sind Marken oder eingetragene Marken von Infortrend Technology, Inc. Andere Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:

Winnie Tsai
+886-2-2226-0126 #8557
winnie.tsai@infortrend.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/118442/4688235
OTS: Infortrend Technology, Inc.

Original-Content von: Infortrend Technology, Inc., übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis