Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Inkasso-Rambos auf Raubzug oder „Faires Inkasso“ von Profis?

Vor einigen Wochen zeigte der Privatsender KABEL EINS in der Sendung „DIE GELDEINTREIBER – GNADENLOS GERECHT“ Machete und Sammy, die Schuldnern Hausbesuche abstatteten, wenn Rechnungen unbezahlt und Mahnungen ungehört blieben. Für Recht und Ordnung griffen sie auch mal härter durch, bewegten sich dabei aber lt. Sender immer im Rahmen des Gesetzes.

Dargestellt wurde wieder ein völlig falsches Bild einer für die Wirtschaft so wichtigen Branche. Die gezeigten Praktiken sind nicht nur wirtschaftlich gar nicht durchführbar, sondern sind sowohl moralisch als auch rechtlich sehr zweifelhaft. Gegen das leider auch bekannt gewordene „Inkasso Team Moskau“ wurde bereits im Jahre 2008 im Auftrag des BDIU (Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen) eine Unterlassungsverfügung erwirkt, sodass diese keine Inkassodienstleistungen mehr ausführen durften. Gleiches widerfuhr der Nachfolgefirma, welcher zusätzlich noch ein Ordnungsgeld in fünfstelliger Höhe auferlegt wurde. Somit hat sich bereits der BDIU stellvertretend für seine Mitglieder und die Branche deutlich von derartigen Machenschaften distanziert.

Doch das ist uns noch nicht genug. Vor allem der Schuldner hat häufig ein falsches Bild von unserer Arbeit und wird durch Meldungen über „Moskau-Inkasso“ oder o. g. Sendungen negativ beeinflusst. Um uns auch dem Schuldner als flexibles, faires und professionelles Unternehmen zu präsentieren, haben wir in den letzten Wochen die unabhängige Zertifizierung der Mahnportal Media GmbH durchlaufen und dürfen nach erfolgreicher Prüfung nun das Siegel „Faires Inkasso“ tragen.

Wir verpflichten uns

– klar und deutlich über die Forderungen zu informieren
– keine überhöhten Inkassokosten geltend zu machen
– für den Schuldner kostenlos oder zum Ortstarif erreichbar zu sein
– bei Einwänden sachlich und fair zu agieren
– Ihnen als Gläubiger transparente Abrechnungen zur Verfügung zu stellen
– und unseriöse Mandanten abzulehnen.

Wir setzen so ein weiteres Zeichen gegen „schwarze Schafe“, wollen einen weiteren Teil unserer Firmenphilosophie nach außen tragen und am Ende durch den fairen und transparenten Umgang mit dem Schuldner für Sie erfolgreicher sein.

Unterstützen Sie uns auf unserem Weg und klären Sie auf, wenn es mal wieder heißt: Inkassobüros sind Abzocker oder die Männer in den schwarzen Anzügen!

Mit First Debit entscheiden Sie sich richtig und setzen garantiert auf:

„Faires Inkasso“ von Profis!

Weitere Informationen unter:
http://firstdebit.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis