IWN begrüßt vier neue Zerspanungsmechaniker-Azubis

IWN-Inhaber Reinhold Schulte, Ausbildungsleiter Holger Popp und die vier angehenden Zerspanungsmecha
 

In ganz Deutschland beginnt Anfang August das neue Ausbildungsjahr – so auch bei der IWN GmbH & Co. KG aus Bielefeld. IWN steht seit 1975 für qualifizierte Mitarbeiter und modernste Technologien der mechanischen Bearbeitung und Montage.
Heute starten vier junge Männer ihren Berufsweg, um ebenfalls zu Experten der Fertigungstechnik zu werden. Die dreieinhalb Jahre dauernde Ausbildung zu Zerspanungsmechanikern wird sie im praktischen Teil bei IWN und zeitweise auch beim Ausbildungs-Kooperationspartner Miele intensiv in die Produktionstechniken Drehtechnik, Frästechnik und Schleiftechnik einführen. Die theoretischen Grundlagen erlernen sie im Berufsschul-Unterricht, der zwei Mal wöchentlich im Carl-Severing-Berufskollegs für Metall- und Elektrotechnik in Teilzeit stattfindet. Nach erfolgreich bestandener Zwischenprüfung werden sie sich auf einen der drei Bereiche spezialisieren.
IWN-Inhaber Reinhold Schulte und der Ausbildungsleiter Holger Popp begrüßten die vier angehenden Zerspanungsmechaniker Sedat Yesilöz, Max Presler, Gabriel Steinborn und David Zerbrauskas an ihrem ersten Arbeitstag bei IWN.
„Im Maschinenbau herrscht Fachkräftemangel. Deshalb bilden wir unsere Spezialisten von morgen selber aus.“, stellt Ausbilder Holger Popp fest und erläutert: „Wir geben jungen Menschen die Chance sich in einem zukunftsträchtigen Beruf in einer innovativen Branche zu qualifizieren. Nach der Ausbildung unterstützt IWN sie zudem aktiv bei Fortbildungen, zum Beispiel zum Techniker, zum Meister oder Technischen Fachwirt.“
IWN-Inhaber Reinhold Schulte ergänzt: „Seit 2018 haben wir uns noch mehr der Nachwuchswerbung gewidmet als bisher. Wir ließen unsere Azubis von der IHK Bielefeld zu Ausbildungsbotschaftern ausbilden, wir präsentieren uns regelmäßig auf Berufsorientierungsmessen in der Region und wir haben eine Kooperation mit der Kuhlo-Realschule Bielefeld gestartet. Als Ergebnis unserer verstärkten Bemühungen dürfen wir auch in diesem Jahr wieder vier talentierte junge Menschen als neue Zerspanungsmechaniker-Auszubildende begrüßen. Ich bin mir sicher, dass die vier ihren Weg bei uns gehen werden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis