Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Jährliches Update der Ergebnisse – Kostenloser Untersuchungsbericht über Leoni AG, Fuchs Petrolub, Wirecard Gruppe, Continental AG und BB Biotech AG

FRANKFURT, Deutschland, April 16, 2015
/PRNewswire/ —

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung
finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine
Research-Berichte über die Leoni AG (ISIN: DE0005408884, WKN: 540888,
LEO), Fuchs Petrolub (ISIN: DE0005790406, WKN: 579040, FPE), Wirecard
Group (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, WDI), Continental AG (ISIN:
DE0005439004, WKN: 543900, CON), BB Biotech AG (ISIN: CH0038389992,
WKN: A0NFN3, BBZA).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche
Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in
Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern
in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält
Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

Leoni AG

Am 17. März 2015 berichtete die Leoni AG gesteigerte Umsätze und
Gewinne im FJ 2014. Der Umsatz stieg um fast 5% gegenüber dem Vorjahr
auf einen Rekordumsatz von EUR4,1 Mrd. getrieben durch eine starke
Nachfrage aus der Automobilbranche und einer Konjunkturerholung in
wichtigen Industriezweigen. Das EBIT stieg um 12% gegenüber dem
Vorjahr auf EUR182,5 Millionen und das konsolidierte Nettoeinkommen
stieg auf EUR115,1 Millionen (FJ 2013: EUR105,9 Millionen). Das
Unternehmen informierte, dass es auch beabsichtigt, eine Dividende
von EUR1,20 (FJ 2013: EUR1,00) pro Aktie auszuzahlen. In 2015
erwartet die Leoni AG ein moderates Umsatzwachstum auf etwa EUR4,3
Mrd., während das EBIT erwartungsgemäß EUR200 Millionen übersteigen
wird. Das Unternehmen fügte hinzu, dass es mit einem Kapitaleinsatz
von voraussichtlich EUR240 Millionen wieder stark in eine zukünftige
Expansion investieren wird. Der komplette Untersuchungsbericht über
die Leoni AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://reg
ister.performancefinancial.de/de/?c=Leoni%20AG&d=16-Apr-2015&s=DE0005
408884

Fuchs Petrolub AG Vz

Am 24. März 2015 berichtete die Fuchs Petrolub AG Vz (Fuchs
Petrolub) ihre Geschäftsergebnisse 2014 mit einem um 2% gestiegenen
Verkaufserlös gegenüber dem Vorjahr auf EUR1,9 Mrd. Das Unternehmen
erreichte auch ein organisches Wachstum in allen drei Weltregionen
(gestiegen um 3% gegenüber dem Vorjahr), getrieben durch gestiegene
Volumina. Für das Jahr lag das EBIT bei EUR313,0 Millionen (2013:
EUR312,3 Millionen), während die Erträge nach Steuern bei EUR219,9
Millionen (2013: EUR218,6 Millionen) lagen. Der Free Cash Flow stieg
auf EUR187,9 Millionen (2013: EUR149,9 Millionen). Für 2015 zielt das
Unternehmen auf ein weiteres Umsatz- und Absatzwachstum ab, während
das EBIT und die Erträge nach Steuern erwartungsgemäß ein Wachstum im
unteren einstelligen Bereich verzeichnen werden und der Free Cash
Flow voraussichtlich bei mehr als EUR150 Millionen liegen wird. Der
komplette Untersuchungsbericht über Fuchs Petrolub ist zum
kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefina
ncial.de/de/?c=FuchsPetrolub&d=16-Apr-2015&s=DE0005790406

Wirecard AG

Am 8. April 2015 gab die Wirecard AG (Wirecard Gruppe) ihre
Geschäftsergebnisse des FJ 2014 bekannt. Der Konzernumsatz stieg um
24,8% gegenüber dem Vorjahr auf EUR601,0 Millionen.
Transaktionsvolumen, die über die Plattform des Unternehmens
abgewickelt wurden, stiegen um 28,5% gegenüber dem Vorjahr auf
EUR34,3 Mrd. Das EBITDA erhöhte sich um 37,3% gegenüber dem Vorjahr
auf EUR172,9 Millionen, während das EBIT mit EUR132,9 Millionen
(2013: EUR98,5 Millionen) ausgewiesen wurde und das EPS auf EUR0,89
(2013: EUR0,74) stieg. Das Unternehmen fügte hinzu, dass die Wirecard
Gruppe im FJ 2014 ihre Wachstumsziele in ihrem Kerngeschäft
E-Commerce übertraf, getrieben durch Marktwachstum, einem steigenden
Verarbeitungsvolumen von bestehenden Kunden, Verkaufserfolgen bei
neuen Kunden, der strategischen Erweiterung und Innovationen im
Bereich mobiler Zahlungsvorgänge und den verbundenen
Mehrwertdiensten. Für 2015 erwartet die Wirecard Gruppe ein EBITDA
von zwischen EUR210 Millionen und EUR230 Millionen. Der komplette
Untersuchungsbericht über die Wirecard Gruppe ist zum kostenlosen
Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/
?c=Wirecard%20Group&d=16-Apr-2015&s=DE0007472060

Continental AG

Am 9. April 2015 informierte die Continental AG, dass die Marke
VDO des Unternehmens Werkstätten dabei hilft, die neuen
EU-Anforderungen der Installation von
Reifendrucküberwachungs-Systemen (TPMS) in neu registrierten
Fahrzeugen einzuführen. VDO bietet eine Vielzahl an TPMS-Geräten an,
einschließlich des VDO REDI-Sensors, welcher in viele verschiedene
Fahrzeuge passt. Das Unternehmen fügte hinzu, dass sein anderer
Service für die Werkstatt, das VDO REDI Starter Kit, die wichtigsten
Produkte enthält, die benötigt werden, um VDO REDI-Sensors zu
installieren, einschließlich einem Steck-Werkzeug, einem speziellen
Klebstoff, Arbeitshandschuhen und je vier Stück aller drei Versionen
des VDO REDI-Sensors. Darüber hinaus bietet VDO aufgrund der vorher
genannten neuen Anforderung spezielle Werkzeuge und Diagnosegeräte,
Training in ihrem internen TrainingCenter an und hat eine Hotline
eingerichtet, um TPMS Fragen zu beantworten. Der komplette
Untersuchungsbericht über die Continental AG ist zum kostenlosen
Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/
?c=Continental%20AG&d=16-Apr-2015&s=DE0005439004

BB Biotech AG

In einer Ankündigung vom 8. April 2015 berichtete die BB Biotech
AG, dass Paul Singer, der die Hedge-Fonds-Firma Elliot Management
leitet, die BB Biotech AG am 2. April 2015 informiert hat, dass sein
Bestand an Namensaktien der BB Biotech AG am 31. März 2015 5% und 3%
der Stimmrechtsanteile unterschritt. Die Ankündigung von Herrn Singer
erfolgte gemäß Art. 9 und Art. 21 BEHV-FINMA Offenlegung von
Beteiligungen. Der komplette Untersuchungsbericht über die BB Biotech
AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.per
formancefinancial.de/de/?c=BB%20Biotech%20AG&d=16-Apr-2015&s=CH003838
9992

Über Performance Financial

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen
Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen
Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt
Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund
bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden
Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare
Handelsideen zu liefern.

=============

AN DIE REDAKTION:

– Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine
unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der
erwähnten Unternehmen wider.

– Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem
Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei
gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler
machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken,
benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

– Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als
Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten
und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die
erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

– Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen
detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere
Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte
unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

– Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte
unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

– Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie
uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at]
PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht.
Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu
konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder
das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die
beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler,
Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine
expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit,
Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder
anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen.
PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche
direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung
dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind
vorbehalten.

=============

Pressekontakt:
Kontaktinformation

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis