Jetzt anmelden und mitmachen!

Ob Abenteuerurlaub in Südfrankreich, Kletter-Action im Ith oder ein Städtetrip nach Dresden: Im neuen Jahresprogramm des Teams Jugend- und Familienbildung der Region Hannover für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Familien, Alleinerziehende und Fachkräfte ist für jeden und jede etwas dabei ? von Reisen und Aktivitäten in den Schulferien über Freizeiten und Wochenend-Trips bis zu Workshops und Fortbildungen. Auf der Seite www.team-jugendarbeit.de sind Anmeldungen ab sofort möglich, außerdem gibt es dort Infos zu allen Veranstaltungen.?

Aktueller Corona Hinweis

Die Veranstaltungen werden unter Beachtung und Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygieneschutzmaßnahmen nach der Niedersächsischen Corona-Verordnung durchgeführt. Liegt der Veranstaltungsort außerhalb Niedersachsens werden die dort gültigen entsprechenden Maßnahmen beachtet und eingehalten. Das Team Jugend- und Familienbildung behält sich vor, Veranstaltungen ggf. abzusagen.

YOU-Camp 3.1

Einfach mal ohne die Eltern verreisen? Vom 26. März bis zum 3. April 2021 geht es für Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren nach Dänemark. Das Ferienhaus am Fjord nahe der Nordsee bietet viele Möglichkeiten. Im Haus gibt es ein Schwimmbad, eine Turnhalle, eine Sauna und einen Grill. Das Programm bestimmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz alleine. Die Teilnahme kostet 210 Euro.

Osterferien auf Föhr

Eine erholsame und aufregende Familienfreizeit erwartet Alleinerziehende mit Kindern von vier bis 14 Jahren in den Osterferien. Auf der Insel Föhr können die Teilnehmenden vom 27. März bis zum 3. April 2021 die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings, die Nordsee und ein abwechslungsreiches Ferienprogramm genießen. Auf die Familien warten Spaß, gemeinsame Strandspaziergänge, Ausflüge und entspannte Abende.

Vater und Kind

Für Väter mit Kindern von sechs bis 17 Jahren geht es in den Mittelgebirgszug Ith. Vom 12. bis 15. Mai 2021 stehen Zelten und Klettern auf dem Programm. Der Mittelgebirgszug Ith ist der längste Klippenzug Norddeutschlands, der zum Wandern und zum Klettern einlädt.

YOU-Trip

Und auch in den Sommerferien wird es nicht langweilig. Eine etwas andere Art der Reise ist der ?YOU-Trip? für Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 27 Jahren: Vom 22. bis zum 31. Juli 2021 können sie gemeinsam und selbstbestimmt auf Tour quer durch Deutschland gehen ? dabei erwartet die Jugendlichen jeden Tag eine neue Challenge. Zusammen treten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegen andere Teams an ? und entscheiden selbst, wohin die Reise geht.

Sommerferien in Frankreich

Abenteuerlich wird es an der Ardèche in Südfrankreich: In der Zeit vom 22. Juli bis zum 5. August 2021 gibt es gleich zwei Angebote mit demselben Reiseziel. Mit dem Kanu durch die Stromschnellen cruisen, die Felsen erklimmen und danach Energie tanken in der Hängematte: Das können Jugendliche von 13 bis 16 Jahren, die im Kontakt mit dem Jugendamt stehen. An aktive Jugendliche sowie Jugendleiterinnen und -leiter von 14 bis 18 Jahren richtet sich das zeitgleiche Angebot ?Hart am Limit? ? ein Mix aus Sport, Spaß und Bildung.

Städtereise nach Dresden

Alleinerziehende mit Kindern von zehn bis 16 Jahren, die keine Lust haben, den grauen Herbst auf dem Sofa zu verbringen, können in den Herbstferien eine Städtereise nach Dresden unternehmen. In der sächsischen Landeshauptstadt erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom 25. bis zum 29. Oktober die Dresdner Sehenswürdigkeiten, probieren die Dresdner Eierschecke, besuchen das DDR-Museum und lassen die Abende entspannt oder bei einem bunten Programm ausklingen.

Neben Reisen und Aktivitäten bietet das Team Jugend- und Familienbildung aber auch eine Vielzahl von Workshops an. So können Kinder und Jugendliche von neun bis 15 Jahren etwa beim YouTube-Workshop im Februar lernen, Videos selbst zu drehen. Für Fachkräfte und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit gibt es zudem unter anderem Fortbildungen zu Erster Hilfe am Kind, Kistenklettern oder Krisenmanagement auf Gruppenfahrten.

Das komplette Jahresprogramm 2021 und die Kosten sind online unter www.team-jugendarbeit.de abrufbar, grundsätzlich sind bei allen Veranstaltungen Anträge auf Ermäßigungen möglich. Das Team Jugend- und Familienbildung nimmt Anmeldungen online auf der Homepage, per Fax oder über den Postweg entgegen: Region Hannover, Team Jugend- und Familienbildung, Am Jugendheim 7, 30900 Wedemark, Telefon 0511/616 25600, E-Mail jugendarbeit@region-hannover.de.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis